AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Marroni

 | Bild: Wikipedia Commons

Es ist wieder Marroni-Zeit! Wir schälen uns zwölfmal fragend durch die Welt der Kastanien.

29.11.2016 15:44, guez, 0 Kommentare

1. Wenn wir von Marroni reden, meinen wir die… …Braunkastanie …Edelkastanie …Rosskastanie
In Europa ist nur die Edelkastanie (Castanea sativa) heimisch. Die Rosskastanie ist mit der Edelkastanie nicht verwandt, die Namensübereinstimmung beruht auf einer oberflächlichen Ähnlichkeit der Früchte. Und die Braunkastanie hat der Redaktor kurzerhand erfunden…
2. Welche Aussage stimmt? Es gibt sowohl die chemische als auch die Bio-Variante Marroni werden ohne jegliche chemisch-synthetische Hilfsmittel kultiviert Marroni werden allgemein mit chemischen Hilfsmitteln gezüchtet
Mehrere Experten sagen übereinstimmend, dass eigentlich alle Marroni «bio» sind. Die Marroni-Experten Erica Bänziger und Fredy Bury schreiben in ihrem Kastanien-Kochbuch: «Kastanien sind ein reines Naturprodukt, die in lichten Hainen in extensivem Anbau ohne jegliche chemisch-synthetische Hilfs­mittel kultiviert werden.»
3. Wo werden am meisten Edelkastanien geerntet? Türkei Griechenland Italien
In der Türkei gab es eine Ernte von 53‘814 Tonnen, gefolgt von Italien mit 52 Tonnen und Griechenland mit 20‘946 Tonnen.
4. Die Gallwespe bedroht die Schweizer Kastanienbäume. Um wieviel brach der Kastanienertrag in den letzten Jahren im Tessin ein? Um 90% Um 50% Um 70%
Ganze 90 Prozent weniger werden heutzutage im Tessin geerntet, seit die Gallwespe ab dem Jahr 2009 auch bei uns wütet.
5. Wo befindet sich die grösste Edelkastanien-Plantage der Schweiz? Niederwil AG Frasco TI Saint-Brais JU
Auf zwei Hektaren in Niederwil befinden sich rund 1000 Kastanienbäume in einer Baumschule, welche dieses Jahr 800 Kilo ergaben. Am Schluss sollen es 3-4 Tonnen pro Hektare werden.
6. Wie schält die Industrie eigentlich all die Marroni, die im Grossverteiler im Tiefkühlregal liegen? Mittels Dampf-Schälung Mittels Brand-Schälung Mittels Gefrier-Schälung
Bei der Brand-Schälung werden die Kastanien mit einem Brenner geschält. Bei diesem Prozess wird die Schale verbrannt, die Frucht im Innern bleibt unversehrt.
7. Wieviele Tonnen Marroni verspeisen die Schweizer pro Jahr? Rund 5000 Tonnen Rund 500 Tonnen Rund 2000 Tonnen
Cirka 2000 Tonnen Marroni werden in der Schweiz jährlich vertilgt.
8. Welche Brauerei brachte in der Schweiz das erste Kastanienbier auf den Markt? Brauerei Locher Appenzell Einsiedler Bier Unser Bier Basel
Seit 1999 sorgt das Castégna der Brauerei Locher für schöne Momente…
9. Kastanienblätter werden in der Volksmedizin unter anderem… …gegen Kopfschmerzen eingesetzt …gegen Durchfall eingesetzt …gegen Fieber eingesetzt
Die Blätter werden in der Volksmedizin bei Husten, zur Wundbehandlung und bei Durchfall eingesetzt.
10. Was ist Ballotte? Kastanien auf Kamillen-Mousse Kastanien mit Kutteln Kastanien in Fenchelwasser gekocht
Bei Ballotte handelt es sich um ein traditionelles Dessert, bei dem Kastanien in Fenchelwasser gekocht werden.
11. Dürfen Personen, die an Glutenunverträglichkeit leiden, Marroni essen? Ja Nur in kleinen Portionen Nein
Ja, denn Kastanien sind glutenfrei. Das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden.
12. In Zürich musste kürzlich… …die Polizei wegen Marronidiebstahls in grossem Ausmass ausrücken …die Feuerwehr wegen angebrannten Marroni ausrücken …die Ambulanz wegen eines in der Speiseröhre stecken gebliebenem Marronis ausrücken
Eine Marroniverkäuferin verliess ihren Stand, vergass dabei aber die Marroni im Kessel. Diese brannten an und verursachten Rauch, der aus der Hütte kam. Ein Fall für die Feuerwehr!

Genuss | Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Die Herbst-/Winter-Saison kann beginnen! Volles Programm im Obristhof Konzerte, Veranstaltungen, Märkte und Kurse aller Art: Das Herbst/Winter-Angebot des Freizeitzentrums Obristhof Oftringen verspricht viel Abwechslung, Spannung und Spass. «Wissen am Dienstag» Woodstock-Festival Am 15. August 1969 startete das dreitägige Woodstock-Festival. Wir erinnern uns an den Chaos-Event in zwölf Fragen. «Wissen am Dienstag» Berühmte Katzen Heute ist Weltkatzentag, weshalb wir uns durch zwölf Fragen zu berühmten (Rekord-)Samtpfoten schnurren. «Wissen am Dienstag» Das ultimative «Heitere»-Quiz 2017 45 Acts treten dieses Jahr vom Dienstag bis Sonntag auf dem «Heitere» auf – für jeden davon haben wir eine nette Frage bereit. «Die Region im Fokus» Haus mit Zuganschluss - wo es wohl steht? In unserem Bilderwettbewerb «Die Region im Fokus» möchten wir dieses Mal wissen, was für ein Gebäude auf dem Foto rechts der Mitte abgebildet ist. «Wissen am Dienstag» Schweizer Berge Sommerzeit ist Bergwanderungszeit. Wir beamen uns mit zwölf Fragen in die luftige Höhe. «Montagslacher» Gefährliches Spiel Es ist zwar nett, wenn Coiffeursalons auch in den Ferien für ihre Kundschaft da sind. Wie unser «Montagslacher» zeigt, kann dies aber auch sehr gefährlich werden. «Wissen am Dienstag» Der Schweizer Bundesfeiertag Nächste Woche begeht die Schweiz wiederum ihren Nationalfeiertag. Wir lassen schon mal zwölf Fragen dazu in die Luft steigen. Magazin-Quiz Festivals in Frageform – die Lösungen Zwölf Fragen zu den hiesigen Events wurden im Open-Air-Special-Magazin gestellt – heute präsentieren wir die Lösungen und die Sieger. «Wissen am Dienstag» Open Air Kino Zofingen Am Montag startete in Zofingen das Open Air Kino beim Gemeindeschulhaus. Wir haben da zwölf filmische Fragen dazu.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
17.08.2017 Mittagstisch im Obristhof Oftringen
Anderes

12:00 - 14:00 Uhr

Für Schülerinnen und Kinder aus der Region, Anmeldung erforderlich unter buero@obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Eltern-Kind-Treff Müüslinest Strengelbach
Anderes

15:00 - 17:00 Uhr «offener Spielplatz»

offener Spielplatz für Eltern mit ihren Kindern. (nur bei schönem Wetter)

Kontakt:
muesli-nest@fmgz.ch / C.Wittwer 062 535 43 91

Eintritt: gratis

Website: www.fmgz.ch/muesli-nest

Lokalität:
Freie Missionsgemeinde (FMG)
Wiggerweg 4
4802 Strengelbach

Veranstalter:
FMG Region Zofingen
Wiggerweg 4
4802 Strengelbach
T 062 751 41 66
www.fmgz.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

15:30 - 17:30 Uhr

Kinderkleider, Badeartikel, Babyartikel, Rollerblades, Velo, Helme, Schuhe, Spielsachen, Bücher, Autositze.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

15:30 - 17:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Velos, Helme, Autositze, Roller Blades, Spiele, Bücher, Sicherheitsdecken.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Märchenstadt Zofingen Zofingen
Theater/Varieté

17:30 - 18:15 Uhr «Märchenstadt Zofingen»

Märchen für Kinder und Erwachsene werden frei erzählt in verschiedenen "Piazza"-Läden.

Kontakt:
079 652 16 54

Eintritt: Kollekte

Website: www.piazza-zofingen.ch und www.märchenspinnereien.ch und Th. Wüthrich, Märlisuppe, Lenzburg

Lokalität:
Piazza-Studio
Vordere Hauptgasse 43
4800 Zofingen
www.piazza-zofingen.ch
altstadt@piazza-zofingen.ch

Veranstalter:
PIAZZA - pro innovative aktivitäten zur zofinger altstadt
Postfach 1024
4800 Zofingen
T 079 102 69 33
www.piazza-zofingen.ch

Sommerabend Vordemwald
Anderes

18:30 - 20:00 Uhr

Sommerabend im Schloss Café. Mit dem Sennhofverein und Unterhaltung durch die Schleipfe Schlyffer

Kontakt:
info@sennhof.ch

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Pflegeheim Sennhof
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Easy von 18:30 - 20:00 und Power von 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Bewegung in der freien Natur. Walking und Nordic Walking. Auskunft Sylvia Geiser, Tel. 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Forsthaus Baan
Bottenwilerstrasse 27
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Frauenturnverein Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten. Frauenturnverein "neue Sektion" Zofingen

Kontakt:
Daniela Spinelli 062 751 92 45

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Fitness 60+ Männerriege Zofingen Zofingen
Sport

19:30 - 20:30 Uhr

Fitness mit kompetenten Leiterinnen. Offen für alle Männer ab 60. Anschliessend Faustball.

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Männerriege TV Zofingen
Haselweg 8
4800 Zofingen
T 062 752 18 08