AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Marroni

 | Bild: Wikipedia Commons

Es ist wieder Marroni-Zeit! Wir schälen uns zwölfmal fragend durch die Welt der Kastanien.

29.11.2016 15:44, guez, 0 Kommentare

1. Wenn wir von Marroni reden, meinen wir die… …Rosskastanie …Edelkastanie …Braunkastanie
In Europa ist nur die Edelkastanie (Castanea sativa) heimisch. Die Rosskastanie ist mit der Edelkastanie nicht verwandt, die Namensübereinstimmung beruht auf einer oberflächlichen Ähnlichkeit der Früchte. Und die Braunkastanie hat der Redaktor kurzerhand erfunden…
2. Welche Aussage stimmt? Marroni werden ohne jegliche chemisch-synthetische Hilfsmittel kultiviert Es gibt sowohl die chemische als auch die Bio-Variante Marroni werden allgemein mit chemischen Hilfsmitteln gezüchtet
Mehrere Experten sagen übereinstimmend, dass eigentlich alle Marroni «bio» sind. Die Marroni-Experten Erica Bänziger und Fredy Bury schreiben in ihrem Kastanien-Kochbuch: «Kastanien sind ein reines Naturprodukt, die in lichten Hainen in extensivem Anbau ohne jegliche chemisch-synthetische Hilfs­mittel kultiviert werden.»
3. Wo werden am meisten Edelkastanien geerntet? Türkei Griechenland Italien
In der Türkei gab es eine Ernte von 53‘814 Tonnen, gefolgt von Italien mit 52 Tonnen und Griechenland mit 20‘946 Tonnen.
4. Die Gallwespe bedroht die Schweizer Kastanienbäume. Um wieviel brach der Kastanienertrag in den letzten Jahren im Tessin ein? Um 70% Um 90% Um 50%
Ganze 90 Prozent weniger werden heutzutage im Tessin geerntet, seit die Gallwespe ab dem Jahr 2009 auch bei uns wütet.
5. Wo befindet sich die grösste Edelkastanien-Plantage der Schweiz? Niederwil AG Frasco TI Saint-Brais JU
Auf zwei Hektaren in Niederwil befinden sich rund 1000 Kastanienbäume in einer Baumschule, welche dieses Jahr 800 Kilo ergaben. Am Schluss sollen es 3-4 Tonnen pro Hektare werden.
6. Wie schält die Industrie eigentlich all die Marroni, die im Grossverteiler im Tiefkühlregal liegen? Mittels Brand-Schälung Mittels Gefrier-Schälung Mittels Dampf-Schälung
Bei der Brand-Schälung werden die Kastanien mit einem Brenner geschält. Bei diesem Prozess wird die Schale verbrannt, die Frucht im Innern bleibt unversehrt.
7. Wieviele Tonnen Marroni verspeisen die Schweizer pro Jahr? Rund 500 Tonnen Rund 5000 Tonnen Rund 2000 Tonnen
Cirka 2000 Tonnen Marroni werden in der Schweiz jährlich vertilgt.
8. Welche Brauerei brachte in der Schweiz das erste Kastanienbier auf den Markt? Einsiedler Bier Unser Bier Basel Brauerei Locher Appenzell
Seit 1999 sorgt das Castégna der Brauerei Locher für schöne Momente…
9. Kastanienblätter werden in der Volksmedizin unter anderem… …gegen Fieber eingesetzt …gegen Kopfschmerzen eingesetzt …gegen Durchfall eingesetzt
Die Blätter werden in der Volksmedizin bei Husten, zur Wundbehandlung und bei Durchfall eingesetzt.
10. Was ist Ballotte? Kastanien in Fenchelwasser gekocht Kastanien auf Kamillen-Mousse Kastanien mit Kutteln
Bei Ballotte handelt es sich um ein traditionelles Dessert, bei dem Kastanien in Fenchelwasser gekocht werden.
11. Dürfen Personen, die an Glutenunverträglichkeit leiden, Marroni essen? Nein Ja Nur in kleinen Portionen
Ja, denn Kastanien sind glutenfrei. Das Mehl kann daher von Zöliakie-Patienten als Getreide-Ersatz verwendet werden.
12. In Zürich musste kürzlich… …die Ambulanz wegen eines in der Speiseröhre stecken gebliebenem Marronis ausrücken …die Polizei wegen Marronidiebstahls in grossem Ausmass ausrücken …die Feuerwehr wegen angebrannten Marroni ausrücken
Eine Marroniverkäuferin verliess ihren Stand, vergass dabei aber die Marroni im Kessel. Diese brannten an und verursachten Rauch, der aus der Hütte kam. Ein Fall für die Feuerwehr!

Genuss | Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» Chuck Berry Am Samstag verstarb der US-Musiker Chuck Berry. Wir ehren ihn mit zwölf rocknrolligen Fragen. «Die Region im Fokus» Rustikales Interieur Man wähnt sich in diesem Raum wie in einer anderen Zeit. Wir fragen: worin befinden wir uns? «Wissen am Dienstag» Schweizer Schokolade 2016 wurde gesamthaft mehr Schweizer Schoggi verkauft als im Vorjahr. Wir laben uns deshalb an zwölf süssen Fragen. «Wissen am Dienstag» Der «Blick» Ob nun feindliches Übernahmeangebot oder nicht: der «Blick» wirft auch bei uns Fragen auf. Zwölf, genau genommen. «Wissen am Dienstag» Der Ätna Der italienische Vulkan ist zurzeit wieder äusserst aktiv. Wir speien zwölf Fragen über den fantastischen Berg. «Wissen am Dienstag» Ketchup Nach dem – mittlerweile zurückgezogenen – Übernahmeangebot des Ketchupherstellers Kraft Heinz an Unilever ist die rote Gewürzsauce wieder in aller Munde. Wir dippen zwölf Fragen darin. «Schlitteln» ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck dafür... «Du wirst Schmerzen haben» Wer sich durch den Cresta Run wagt, ist entweder lebensmüde oder Brite. «Wissen am Dienstag» Rosenkrieg Am Valentinstag werden sie millionenfach verschenkt: Rosen! Wer heute Abend ein wenig mit Fachwissen prahlen möchte, sollte dieses Quiz absolvieren. «Wissen am Dienstag» «Da da da» Vor 35 Jahren veröffentlichte die NDW-Band Trio ihren weltweiten Hit «Da da da». Bei unserem Quiz machen wir darüber zwölfmal «aha». «Trump-Video» Switzerland Second America First – dass die USA an erster Stelle in der Weltordnung stehen (wollen), wissen wir mittlerweile zu genüge. Doch wer kommt auf Platz 2?
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
24.03.2017 Ungarn und seine Weine Rothrist
Kurse/Vorträge

20:00 - 22:00 Uhr

Die Weinhändlerin Urania Balatoni aus Brittnau stellt Ihnen an diesem Abend die ungarische Weinkultur vor. Geniessen Sie dazu selbst zubereitete ungarische Apéro-Spezialitäten. Anmeldung erwünscht.

Kontakt:
Bibliothek Rothrist, Tel. 062 794 13 36, bibliothek@rothrist.ch

Eintritt: Fr. 20.--

Website: www.bibliothek-rothrist.ch

Lokalität:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

Veranstalter:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
T 062 794 13 36
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

40+inForm Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «40+inForm»

Fitness-Lektion im Männerturnverein für Männer an 40.

Kontakt:
robaer.43@bluewin.ch

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Männerturnverein Rothrist
Packerweg 25
4852 Rothrist
T 062 794 19 84
www.tvrothrist.ch/maennerturnverein

"Alles erfunde" Walterswil SO
Theater/Varieté

20:00 - 22:30 Uhr «Theatervorstellung»

Lustspiel in 3 Akten von Charles Lewinsky mit den Theaterfans Walterswil

Kontakt:
hans.koolen@theaterfans.ch

Eintritt: CHF 16.00

Website: www.theaterfans.ch

Lokalität:
MZH
Engelbergstrasse
5746 Walterswil SO
www.theaterfans.ch
hans.koolen@theaterfans.ch

Veranstalter:
Theaterfans Walterswil und Umgebung
Hüttenmattstr. 2
5746 Walterswil SO
T 079 453 12 48
www.theaterfans.ch