AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

«I love Nature» - Kleider aus Holz

Das Holz-Shirt von Calida ist ein Verkaufsschlager

Die Calida lancierte im Sommer ein Shirt aus Holz. Es ist das erste zu 100 Prozent kompostierbare T-Shirt. Dieses Holz-Shirt ist ein grosser Erfolg, die Nachfrage ebenso. Mehr dazu, im Video.

05.11.2018 12:58, sw/sursee, 0 Kommentare

Kleider aus Holz. Das gibt es. Das Surseer Wäscheunternehmen Calida lancierte ein Shirt aus Holz, welches biologisch und zu 100 Prozent natürlich abbaubar ist. Wer jetzt meint, das Shirt aus Zellulose kommt rau und kantig daher, der irrt. Weich und samtig fühlt sich der Stoff an, lässt man ihn durch die Hände gleiten.

Hergestellt werden die Fasern aus biologischen Rohstoffen wie Baumrinden. «Diese werden zerkleinert und in einem chemischen Prozess aufgelöst, ähnlich wie bei der Papierherstellung», erklärt Harald Lenzinger, Product Manager und Herren-Designer bei Calida. Aus dem Brei werden neue Fasern und Garne hergestellt, welche dann zu Stoff verstrickt werden.

Atmungsaktiv und saugfähig

Der Stoff mit dem Markennamen Tencel ist nicht nur weich und sehr angenehm für die Haut, sondern hat auch weitere Vorteile: «Das Material ist atmungsaktiv, saugfähig und trocknet sehr schnell», verspricht Lenzinger. Hat das Shirt einmal ausgedient, kann man es ganz einfach auf dem Gartenkompost entsorgen. Nach vier bis sechs Monaten sei das Shirt dann vollends zersetzt.

Das Shirt mit dem Namen «I love Nature» gehört zur neusten Kollektion und ist seit Juli in den Verkaufsläden. «Die Nachfrage ist sehr gross», sagt Harald Lenzinger. Im Moment ist das Shirt (noch) ausschliesslich in der Farbe Weiss erhältlich. Für Damen und Herren kostet das natürliche Shirt 49.90 Franken und für Kinder 39.90 Franken. Mehr Informationen zum Holz-Shirt sowie Bilder dazu, entnehmen Sie dem Video.

Neues aus der Region | Regiolive-TV | Sursee | T-Shirt | Video

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Neues Album, neue Tournee - aber vorher im Radio-Inside-Talk Kunz kommt «Förschi» Das neue Album «Förschi» von Kunz kommt farbenprächtig daher. Ab März ist der Musiker wieder auf Tournee. Bevor es richtig losgeht, besuchte der Luzerner nun aber Radio Inside und war schon fast übermütig in unserem Interview. 12 neue Songs und mit «L.I.E.B.I» eine vielversprechende Single mit Ohrwurm-Potential. Geschenke, Blumen, Rosen oder einfach nichts Erwarten Frauen ein Geschenk an Valentinstag? Am 14. Februar ist Valentinstag, der Tag der Liebe. Doch werden die Frauen an Valentinstag auch reichlich beschenkt? Regiolive hört sich in Sursee einmal um. Vorfasnacht in der Region Sursee Fäägerweekend, Heiniball und Gugger Night Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür. Wie üblich wird bereits vor der rüüdigen Fasnachtswoche kräftig gefeiert. Aber wo spielt die Musik? Regiolive hat für Sie einige Highlight der Vorfasnacht in der Region Sursee zusammengestellt. Sabrina und Markus Blum präsentieren ihr Australien-Abenteuer Mit Kamelen durchs Outback Die Musikschule Region Sursee präsentiert das Abaris-Klavierquartett Meisterwerke der Romantik Konzerte mit Violine, Cello, Klavier und Zupfinstrumente sowie Gesang und Jamsession Abwechslungsreiche Konzerte der Musikschule Region Sursee Die Musikschule Region Sursee wartet mit einigen musikalischen Leckerbissen. Nicht weniger als neun Konzerte stehen dieser Tage auf dem Programm. Die Besucher können sich auf Rock-, Pop- und Jazz-Musik sowie auf Instrumente wie Violine, Cello oder Klavier freuen. 1. Jass- und Fondue-Festival Sursee Wenn Jassen und Fondue Menschen verbindet Unter dem Motto «Chääs esch Trompf» veranstaltete der BSV Sursee das 1. Jass- und Fondue-Festival in Sursee. 80 begeisterte Jasser und über 250 Fondueliebhaber nahmen am Event teil. Bilder des Festivals finden Sie in der Fotogalerie. Neue Ausstellung zum Thema «Nachbarn – Freund und Leid» im Sankturbahnhof in Sursee Die Krux mit den lieben Nachbarn Mundart-Rapper Bligg im ausführlichen Regiolive-Interview «Das Publikum in Sursee ist festlaunig» Zurzeit ist Bligg mit seinem Album «Kombination» auf Tournee. Am Samstag begeisterte der Rapper das Publikum in der Surseer Stadthalle. Vor seinem Auftritt gab Bligg Regiolive ein Interview. Er spricht über seine Experimentierfreudigkeit, seine Vaterrolle, eine relaxte Albumproduktion und über seinen Stammtisch aus Arvenholz. Operette im Stadtheater Sursee präsentiert Franz Lehàrs «Graf von Luxemburg» Eine wunderbare Romanze in besten Kreisen
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen