AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Am 5. Juli heisst es in Zofingen wieder «Zapfenstreich» – da wird in den Altstadtgassen gefeiert.

Das Kinderfest steht vor der Tür

Kinderfest Zofingen

Vorfreude – die Kinder machen sich für den Umzug durch die Altstadt bereit.  | Bild: Stadtmarketing

Der Zapfenstreich ist der Auftakt zum Kinderfest vom Freitag, 6. Juli. An diesem Tag gehört Zofingen den Kindern. Sie dürfen sich auf Corina Friderich von der Buchhandlung Mattmann als Kinderfestrednerin freuen, aber auch auf den Umzug und das Gefecht, die Vorführungen und Spiele sowie die traditionellen Wurstweggen.

02.07.2018 08:28, PD, 0 Kommentare

Am Freitag, 6. Juli, feiert Zofingen den «schönsten Tag im Jahr», das Kinderfest. Es ist eines von vier traditionellen Jugendfesten im Kanton Aargau. Höhepunkte sind der Umzug der blumengeschmückten
Schulkinder und Würdenträger durch die Stadt, am Nachmittag das historische Gefecht und die Vorstellungen der Schulen, zahlreiche Spiele und Attraktionen und wenn es dunkel wird der Fackelzug.
Doch bereits am Vorabend, am Zapfenstreich, feiern Zofingerinnen und Zofinger sowie zahlreiche Heimkehrende ausgelassen in den Gassen der Altstadt. 
Neuerungen am Zapfenstreich und Kinderfest 2018
Erstmals nach 22 Jahren findet das Kadettenwettschiessen in der Kinderfestwoche statt und zwar am Donnerstag, 5. Juli, um 13.30 Uhr auf dem Heitern. Die Siegerehrung erfolgt dann am Abend um 20 Uhr im Rahmen des Zapfenstreichkonzerts der Musikschule. Das Konzert findet
neu auf dem Niklaus-Thut-Platz statt. Dies wurde möglich, dank dem die Bühne vom New Orleans, welches vier Tage vorher stattfindet, genutzt werden kann. Am Kinderfesttag spricht Corina Friderich, die Geschäftsführerin der Buchhandlung Mattmann, in der Kirche zu den Kindern und Jugendlichen. Aus der Gastgemeinde Oftringen marschieren Mitglieder des Gemeinderats und der Schulpflege beim Umzug mit. Für die musikalische Umrahmung des Fests sorgen wie jedes Jahr die Stadtmusik, der Tambourenverein, die Kadettentambouren und die Kadettenmusik, diese neu unter Leitung von Christian Lienhard, sowie Bands der Musikschule.
Auto daheim lassen, Gratisbus nutzen
Festbesucherinnen und -besucher werden gebeten, ihre Fahrzeuge zu Hause zu lassen und am Freitagnachmittag den Gratisbus zu benutzen. Die Altstadt ist am Zapfenstreich ab 16 Uhr bis nach dem Kinderfest für jeglichen Verkehr gesperrt. Auf dem Thut-Platz darf am 5. und 6. Juli nicht parkiert werden. Dies gilt auch auf den Zufahrtsstrassen zum Heiternplatz am Freitagnachmittag.
Die Zufahrt auf den Heitern ist am 6. Juli von 13 bis 16 Uhr nur mit Sonderbewilligung möglich. Parkplätze stehen im Parkhaus beim Bahnhof zur Verfügung und am 6. Juli ab 14.30 Uhr auf dem Schulhausplatz des Gemeindeschulhauses. Bei Misch- und Schlechtwetterprogramm sind im Raum Bildungszentrum/Mehrzweckhalle keine Parkplätze vorhanden. Dafür steht der Parkplatz an der Unteren Brühlstrasse «Untere Brühl» (gegenüber
Siegfried-Areal) zur Verfügung. Die Strengelbacherstrasse ist im Bereich BZZ für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Umleitung ist signalisiert.
Am 6. Juli 2018 ist von 14 bis 15 Uhr und von 16 bis 23 Uhr ein Rundkurs zum Festgelände eingerichtet, je nach Wetter auf den Heitern oder zum Bildungszentrum. Über Details zum Gratisbus informiert das Programm unter www.zofingen.ch/kinderfest. Damit der Schlussgesang nach dem Fackelzug auf dem Thut-Platz kräftig angestimmt werden kann, ist auch
der Liedtext aufgeschaltet. Ebenso abrufbar ist am 6. Juli ab 11 Uhr der Entscheid, welche Programmvariante aufgrund des Wetters zum Zug kommt.

Altstadt | Ausgang | Kultur | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Neues Album, neue Tournee - aber vorher im Radio-Inside-Talk Kunz kommt «Förschi» Das neue Album «Förschi» von Kunz kommt farbenprächtig daher. Ab März ist der Musiker wieder auf Tournee. Bevor es richtig losgeht, besuchte der Luzerner nun aber Radio Inside und war schon fast übermütig in unserem Interview. 12 neue Songs und mit «L.I.E.B.I» eine vielversprechende Single mit Ohrwurm-Potential. Heitere Open Air 2019: Das Lineup steht schon fast Tolle Acts und vierte Bühne Seit heute sind weitere 18 nationale und internationale Acts bekannt, die am Heitere Open Air 2019 auftreten werden. Für die 29. Ausgabe kommen eine vierte Bühne und – im Laufe der nächsten Wochen – 10 weitere Künstler hinzu. Gemeindefusionen im Kanton Aargau im Trend Strukturreform Bezirk Zofingen bleibt aktuell Der Verein STADT REGION ZOFINGEN hat sich an seiner Jahresversammlung in der frisch fusionierten Gemeinde Reitnau intensiv mit den laufenden Strukturreformen im Kanton Aargau beschäftigt. Er stellt fest, dass mit dem neuen Finanzausgleich viel Dynamik in das Thema gekommen ist. Ein Kriminalfall auf der Bühne von Musik & Theater Zofingen Nichts ist, wie es scheint Am 13. Februar ist Agatha Christies erfolgreichstes Kriminalstück «Die Mausefalle» bei Musik & Theater Zofingen zu sehen. Vorfasnacht in der Region Sursee Fäägerweekend, Heiniball und Gugger Night Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür. Wie üblich wird bereits vor der rüüdigen Fasnachtswoche kräftig gefeiert. Aber wo spielt die Musik? Regiolive hat für Sie einige Highlight der Vorfasnacht in der Region Sursee zusammengestellt. Vorverkaufsstart für das Kantonalschwingfest vom 26. Mai in Zofingen Tickets buchen für die «Bösen» Am Freitag beginnt der Vorverkauf für das 113. Aargauer Kantonalschwingfest vom 26. Mai auf dem Niklaus-Thut-Platz in Zofingen. Der Kampf um den Tagessieg verspricht Spannung pur. Die «bösesten» Aargauer treffen auf die Luzerner Joel Wicki und Erich Fankhauser. Die Musikschule Region Sursee präsentiert das Abaris-Klavierquartett Meisterwerke der Romantik Rock-Night mit BossHoss auf dem Zofinger Hausberg Rock-Vielfalt auf dem Heitere 2019 gibts am Dienstag der Festivalwoche auf Zofingens Hausberg Heitere eine geballte Ladung Rock: Elektrisierenden, dramatischen und melodiösen Rock vom schottischen Trio Biffy Clyro, vielfältigen Urban Country Rock von The BossHoss, den glorreichen sieben aus Berlin, und klassischen, aber erfrischend unverstaubten Rock von der Winterthurer Band Jack Slamer. Neue Ausstellung zum Thema «Nachbarn – Freund und Leid» im Sankturbahnhof in Sursee Die Krux mit den lieben Nachbarn Donnerstag, 24. Januar 2019, 20 Uhr, Stadtsaal Zofingen Facetten der Theaterwelt Teatro Delusio bietet im wahrsten Sinne des Wortes einen Blick hinter die Kulissen des Theaters, denn das Stück spielt sich im Backstage-Bereich einer Bühne ab. Drei Darsteller erschaffen 29 Figuren und erwecken ein komplettes Theater zum Leben – in einem Stück ganz ohne Worte, dafür mit umso lebendigeren Masken. regiolive.ch verlost 3x2 Tickets.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
Neue Event werden geladen