AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Es muss nicht immer die Altstadt sein...

Idylle in der Industriezone?

Das Bleiche Bistro befindet sich - unschwer zu erraten! - im Bleiche-Areal, also in der Industriezone Zofingens. Wer sich nun ein schäbiges, düsteres Lokal vorstellt, wird in positivster Weise überrascht.

19.08.2015 14:31, schwe, 3 Kommentare

Ich muss gestehen, ich war noch nie im Bleiche Bistro, obschon ich unzählige Male daran vorbei gefahren bin. Das war ein Fehler! Das Bleiche Bistro ist nämlich erstens ein sehr gediegen eingerichteter Neubau, wo man zweitens von aufmerksamen, freundlichen Angestellten bedient wird und drittens seine Ruhe hat. Und Abendsonne!

In Sachen Flüssignahrung lässt das Bleiche Bistro nur wenige Wünsche offen: Weine und Spirituosen in grosser Vielfalt, Softdrinks, Kaffees und Tees und natürlich auch Bier verschiedenster Provenienz sind im Angebot. Warum es ausgerechnet Heineken im Offenausschank gibt, weiss ich nicht. Schlimm ist das in diesem Fall allerdings nicht, schliesslich gibt's die legendären Eichhof-Hülsen (58cl!) zum Hammerpreis von 5.80, da wird hoffentlich niemand auf die Idee kommen, 5.70 für 50cl Heineken im Offenausschank zu bezahlen. 

Selbstverständlich wird im Bleiche Bistro auch gekocht. Der in Zofingen bestens bekannte Paul Künzi bereitet täglich ein Mittagsmenu für 18 Franken zu, das frischer nicht sein könnte. Ausserhalb der Mittagszeit kann der Gast Speisen aus der "kleinen Karte" wählen, etwa verschiedene Flammkuchen, Käsekuchen, Omeletten, Sandwiches oder Salate.

Geschäftsführerin Andrea Strübin, unterstützt durch Nicole Elsasser und Sandra Egger, hat sichtlich Spass an ihrer Arbeit und ist mit Recht stolz auf ihr kleines, aber feines Lokal, in dem sogar geraucht werden darf (was man allerdings dank einer Lüftung, die ihren Namen verdient, kaum wahrnimmt). Das Bleiche Bistro, so Strübin, sei wohl auch das einzige Bistro weit und breit mit eigener Kaminecke. 

Bei den sommerlichen Temperaturen der letzten Wochen empfiehlt es sich jedoch, auf der breiten, halb gedeckten Terrasse Platz zu nehmen, die Idylle - ja genau, die Idylle! Sogar Schafe weiden hinter dem Haus!! - zu geniessen und nach Feierabend die Abendsonne. Wirklich erstaunlich, wie viel Ruhe man in der Industriezone finden kann. 

Nach drei sehr leckeren Hochstrasser-Espressos muss ich wohl oder übel wieder ins Büro. Ich werde allerdings bald wieder auf dieser Terrasse sitzen, dann allerdings mit einem kühlen Getränk in einer grossen Flasche!

Falls Sie das Bleiche Bistro noch nicht kennen: Dieses Wochenende findet im Bleiche-Areal ein Fest mit Wurst, Bier und Musik statt - eine gute Gelegenheit also, das kleine Dorf im Dorf mal genauer unter die Lupe zu nehmen! 

Bleiche Bistro, Brühlstrasse 21, Zofingen, Telefon  062 752 16 16!

Montag bis Freitag 06.00 - 21.00 Uhr, Samstag & Sonntag & allgemeine Feiertage geschlossen

Ausgang | Eingekehrt | Galerie | Genuss | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Kommentare (3)

albert rouch, smoketown, kentucky | am 22.08.2015 um 04:15 Uhr
also ich bin mehrfacher nichtraucher (zur zeit koennte ich ein auto kaufen mit dem gesparten geld dieser session), denn wenn ich rauche, rauche ich, und wenn nicht, dann eben nicht. so einfach ist das. aber andere raucher haben mich noch nie gestoert. ich habe absolut kein verstaendnis fuer exraucher die sich an rauchern stoeren.

Porter | am 20.08.2015 um 10:58 Uhr
Da muss ich dir Recht geben, Chregu, auch andere Nichtraucher haben mich darauf hingewiesen... Gestern waren halt alle Schiebetüren offen und die Luft deshalb ziemlich rein.

Chregu Züger | am 20.08.2015 um 10:52 Uhr
Super animierender Beitrag RePorter. Leider (meine Interpretation ;-) ) ist das Rauchen nur für einen Rauchen fast nicht wahrnehmbar. Für einen Nichtraucher aber sehr wohl, und für einen Exraucher nicht auszuhalten.
Was dich als Raucher so entspannt und ein Wohlfühl-Gefühl entstehen lässt, ist leider für einen Exraucher eine Qual. In diesem Falle muss ich sagen, Pech für mich, selber kochen angesagt.
Dieses Feedback ist keine Wertung, nur eine Richtigstellung :-)
Gruss ChreGu



Zofiscope 74 Mitmachaktion und künstlerische Selbstreflexion Das Kunsthaus Zofingen spürt dem Zeitgeist eines einzigartigen Gesellschaftsexperiments nach. 05.05.2017, 20:00 Uhr. Kulturcafé Obristhof Der Virtuose zwischen den Stühlen Dieter Bornschlegel zählte in den frühen Siebzigern als Mitglied von Bands wie Guru Guru, Atlantis oder Ramesh zu den Pionieren deutscher Rockmusik. Seit damals bereichert, der von Kritikern hochgeschätzte Gitarrist, die Musiklandschaft und ließ sich stilistisch nie festnageln. Samstag, 29. April 2017, 21 Uhr, Oxil Zofingen Psychedelische Klänge und dichte Sound-Teppiche Mit Shankara Andy Bole und Bob Hedger alias Ukko kommen am kommenden Samstag zwei Legenden der psychedelischen Musik ins Zofinger Oxil. Samstag, 29. April 2017, 21 Uhr, Bärenkeller Aarburg It's fuzzy! Rauchende Amps, brechende Drumsticks und reissende Saiten – dies verspricht der Auftritt der Bell Baronets im Aarburger Bärenkeller. Ausstellung von David Petrig im Obristhof Kleine, feine Momente Am Samstag, 29. April, um 14.00 Uhr eröffnet David Petrig seine Ausstellung «Kleine, feine Momente» im Rahmen der Ausstellungsreihe «Kleinformat» im Kulturcafé Obristhof. Der Lenzburger zeigt die bis jetzt persönlichsten Fotografien. Die Ausstellung dauert bis am 27. Mai 2017. Samstag, 22. April 2017, 21 Uhr, Bärenkeller Aarburg Eine höchst individuelle Klangsprache Im altehrwürdigen Metier des Klaviertrios haben die drei jungen Musiker von Stahlwerk ihren eigenen Weg gefunden. Dieser führt sie seit 2013 durch die Schweizer Klubs und Konzertlokale. 23. Open Air Gränichen Ephedra rocken im Moortal Eine erste Tranche Bands hat das Open Air Gränichen im März bereits veröffentlicht. Jetzt kommen weitere hinzu – dabei auch eine aus Zofingen. Samstag, 13. Mai 2017, 21 Uhr, Musigburg Aarburg Vorsicht Verwechslungsgefahr Die Depeche-Mode-Coverband Forced to Mode ist eine der besten – mittlerweile hat sie über fünfzig Titel aller Dekaden am Start. Wir verlosen Gratis-Tickets dafür. Eingekehrt wokami Frische Wok-Gerichte, bei denen man die Zutaten selber wählen kann, das ist das Konzept von «wokami». Ein kleines Testessen in reiner Männergesellschaft beweist: es funktioniert! «Heitere»-Programm-Wettbewerb Der Dreitagespass geht nach Vordemwald! Zehn Bands, die am diesjährigen Heitere Open Air auftreten werden, hat Martial Moor aus Vordemwald erraten. Nun darf er gratis an das Festival.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
01.05.2017 Nordic-Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr «Nordic Walking Treff»

Auskunft erteilt Marianne Schürch, Telefon 062 794 16 48

Kontakt:
Marianne Schürch

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Internationale Tänze Strengelbach
Sport

14:00 - 15:30 Uhr «Internationale Tänze»

Für Frauen und Männer ab 60. Tanzen fördert die körperliche und geistige Fitness. Eintritt jederzeit möglich.

Kontakt:
Leitung und Auskunft: Therese Kleeb Tel. 062 751 66 78

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Sägetstrasse 10
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Zofingen
Vordere Hauptgasse 21
4800 Zofingen
T 062 752 21 61

Probe Seniorenchor Zofingen und Umgebung Zofingen
Anderes

14:00 - 15:30 Uhr «Probe»

wir singen Volks- und Wanderlieder bis hin zum Schlager. Keine Probe während der Schulferien. Leitung: Käthi Hofer, Bernstrasse 69, Rothrist, Telefon 062 794 10 17.

Kontakt:
Käthi Hofer, 062 794 10 17

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Seniorenchor Zofingen und Umgebung

4800 Zofingen

Klöppelgruppe Oftringen
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr

Das traditionelle Handwerk wird auch im Obristhof ausgeübt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Anfänger willkommen.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: Gratis

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Krabbelzeit im Obristhof Oftringen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Für Eltern und ihre Kinder (0 - 4 Jahre). Spielsachen vorhanden. Hausschuhe mitnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: Gratis

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Verweilen am Mozartweg Aarburg
Kurse/Vorträge

18:00 - 19:15 Uhr «Musikalischer Vortrag»

Musikalischer Vortrag über die Bachkantaten "Lobet Gott in seinem Reiche" BWV 11, "O ewiges Feuer" BWV 34, "Wer da gläubet" BWV 37 und "wer mich liebet", 34, Prof. Dr. Alois Koch, Luzern

Kontakt:
Schweizer Mozartweg

Eintritt: Fr. 20.-

Website: www.mozartweg.ch

Lokalität:
Mozart-Raum am Aarequai
Landhausstrasse 5
4663 Aarburg

Veranstalter:
Schweizer Mozartweg
Landhausstr. 5
4663 Aarburg
T 062 791 18 36
www.mozartweg.ch

Sprachencafé Französisch Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 19:45 Uhr

Ungezwungen in gemütlicher Runde in französischer Sprache aktuelle Themen diskutieren.

Kontakt:
weiterbildung@bwzofingen.ch

Eintritt: CHF 20.-- inkl. ein Getränk

Website: www.bwzofingen.ch

Lokalität:
Café Bäckerei Wälchli
Mühlethalstrasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27 (BZZ)
4800 Zofingen
T 062 745 56 01
www.bwzofingen.ch

Walking- und Nordic Walking Treff Murgenthal
Sport

19:00 - 20:30 Uhr

Auskunft erteilt: Vreni Plüss, Telefon 062 926 28 69.

Lokalität:
Waldhaus Vordemwald
Kirchstrasse
4853 Murgenthal

Veranstalter:
Walking-Gruppe Murgenthal
STV Murgenthal
4853 Murgenthal

Lauftreff Reiden Reiden
Sport

19:00 - 20:00 Uhr «Lauftreff Reiden»

Walken und Laufen in der freien Natur rund um Reiden. Es werden verschiedene Gruppen angeboten und auch Anfänger sind willkommen.

Kontakt:
Franziska Grossenbacher, 062 758 34 22

Lokalität:
Schulhaus Pestalozzi

6260 Reiden

Veranstalter:
Swiss Lauftreff

6260 Reiden

www.swisslauftreff.ch

Nordic-Walking-Treff Rothrist
Sport

19:00 - 20:30 Uhr «Nordik Walking Treff»

Auskunft erteilt Marianne Schürch, Telefon 062 794 16 48

Kontakt:
h.r.wuelser@gmx.ch

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Offenes Singen Frauenchor Strengelbach
Anderes

19:30 - 21:00 Uhr «Offenes Singen»

Für singbegeisterte Frauen und Frauen, die vom Singen begeistert werden möchten

Kontakt:
www.frauenchorstrengelbach.ch

Lokalität:
Singsaal
Neumattschulhaus
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Frauenchor Strengelbach

4802 Strengelbach
T 062 751 14 83
www.frauenchorstrengelbach.ch