AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

SRF3-Festivalaward

Hoch hinaus im heimeligen Aargau

Lauschiges Plätzchen: SRF3-Moderatorin Tina Nägeli an einem Festbank vor der Lindenbühne.  | Bild: SRF 3

Zum zweiten Mal vergibt SRF 3 den Festival-award. Tina Nägeli entscheidet Ende Sommer zusammen mit einer Jury, wer den Award verdient hat. Ihr Fazit zum Heitere Open Air hat die Radiofrau auf der Website von SRF 3 niedergeschrieben.

19.08.2016 08:48, Tina Nägeli, 0 Kommentare

Heitere, du schönes Ding! An welchem anderen Open Air kann man schon zwischen Lindenbäumen Live-Musik geniessen, Riesenrad fahren oder dreistöckige Türme bauen?

Dementsprechend ist die Festival-Crowd ausgelassen, entspannt und spürbar zufrieden. «Hier sind wir alle eine grosse Familie», hat mir eine Festivalbesucherin erklärt. Für mich war es das erste Heitere Open Air - und ich habe mich auf Anhieb sehr wohl gefühlt in Zofingen.

Festivalstyle

«Grün entspannt das Auge», pflegte meine Grossmutter früher zu sagen. Und am Heitere Open Air gibt es genug Grün auf die Augen. Die vielen Linden auf dem Gelände sehen nicht nur schön aus - sie sind auch praktische Schattenspender. Die Aussicht auf Zofingen und ins Luzernische kann sich ebenfalls sehen lassen.

Und als ob es nicht schon genug schön wäre hier, ziert auch noch ein Riesenrad die Heitere-Kulisse. Das sieht besonders in der Nacht, wenn die bunten Riesenrad-Lämpchen leuchten, fantastisch aus. Ein allgemeingültiges Gestaltungskonzept ist mir hier nicht aufgefallen; ich habe ein solches aber auch nicht vermisst. Das Heitere Open Air profitiert von der natürlichen Beschaffenheit des Geländes. Ein lauschiger Ort, an dem man sich bestimmt auch ohne Festival gerne aufhält.

Publikum

Das Publikum kommt primär aus dem Aargau und den angrenzenden Kantonen. Vom Baby bis zum rüstigen Rentner - das Heitere Open Air zieht Besucher jeden Alters an.

Besonders aufgefallen ist mir die Kreativität der Festivalgänger auf dem Zeltplatz. Nirgends sonst habe ich derart grosse und liebevoll gestaltete Behausungen entdeckt wie hier in Zofingen. Vom drei Meter hohen Holzturm über riesige Partyzelte mit integrierter Bar oder selbst gefertigten Schwingtüren wie in einem Western-Saloon - das Heitere-Publikum hat mir mit seinem Gestaltungswillen auf dem Zeltplatz Eindruck gemacht. Die Stimmung auf dem Gelände ist friedlich und sehr entspannt.

Line-up und Show

Wer diesen Sommer - wie ich - schon ein paar Festivals besucht hat, der muss sich hier in Zofingen mit ein paar Wiederholungen arrangieren. Wanda, 77 Bombay Street und Bastian Baker habe ich diesen Sommer bereits mehrfach gesehen. So auch Sido, Fritz Kalkbrenner, Rudimental oder Fettes Brot. Klar, dass ich das Heitere-Line-up deshalb nicht als schampar innovativ einstufe.

Wer diesen Sommer aber keine anderen Festivals besucht hat, kann sich über das Programm nicht beklagen. Im Gegenteil: Für ein verhältnismässig kleines Festival hat sich das Heitere Open Air nicht lumpen lassen und bietet seinem Publikum ein breites Spektrum aus verschiedenen Genres. Rock, Hip-Hop, Soul, Electronica, Reggae und Pop: Auf dem Heitere hatte es von allem etwas.

Ich habe mich besonders über die Auftritte von Skunk Anansie, Soulfee Joss Stone und Chartstürmer Álvaro Soler gefreut. Ausserdem haben die Zofinger Bligg eingeladen - einen der wenigen Schweizer Acts, dem ich bis jetzt an keinem anderen Festival über den Weg gelaufen bin.

Komfort und Rahmenprogramm

Wer hier eine Konzertpause einlegen möchte, kann sich die Zeit problemlos anderweitig vertreiben. Ein paar Runden mit dem Riesenrad drehen und für einmal von oben aufs Festivalgelände schauen. Auf dem Trampolin Energie loswerden. Sich ein Tattoo stechen lassen. Am Heitere Open Air ist alles möglich. Gegen den Hunger gibt es hier, was es an den meisten anderen Festivals auch gibt; keine kulinarischen Highlights - aber auch nichts, an dem ich was auszusetzen hätte.

Besonders positiv aufgefallen ist mir die Bewegungsfreiheit, die man als Festivalgänger hier geniesst. Bei Headliner-Konzerten fühlt man sich hier in Zofingen nicht wie eine Sardine in der Dose, im Gegenteil. Und das ist kein Zufall. Der Heitere-Chef Christoph Bill erklärt: «Das Publikum soll sich auf dem Gelände frei bewegen können, das ist uns sehr wichtig. Deshalb schöpfen wir die Platzkapazität auch nicht voll aus.» Oder anders gesagt: Das Wohlbefinden der Besucherschaft ist hier wichtiger als der Umsatz. Denn mehr Publikum bringt mehr Kohle. Dass dieser Fakt hier nicht ausgenützt wird, ist nicht selbstverständlich. Sehr sympathisch!

Danke, Heitere Open Air. Ich komme wieder.

Heitere | Open Air

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Montagslacher» Auch Willisau ist mit dabei! In unserem letzten «Montagslacher» berichteten wir über die «Heitere»-Aussenstation Reiden. Nun hat aber die französische Sängerin Jain beschlossen, doch lieber in Willisau aufzutreten. «Montagslacher» Die «Heitere«-Aussenstation Etwas in Stress kommt am Heitere Open Air, wer die französische Popsängerin Jain sehen möchte. Wie unser «Montagslacher» zeigt, muss man dafür nämlich kurzerhand nach Reiden reisen. Klein aber fein Erfolgreiches B-Sides Festival auf dem Sonnenberg Die 12. Ausgabe des B-Sides Festivals auf dem Sonnenberg in Kriens war ein voller Erfolg. Insgesamt besuchten 4600 Personen den Anlass. Freitag und Samstag waren bereits im Vorfeld ausverkauft. Das 12. B-Sides Festival startet am Donnerstag Der Sonnenberg ist wieder in action Die 12. Ausgabe des B-Sides Festival auf dem Sonnenberg bei Kriens bietet vielfältige Musik, leckeres Essen, ein reichhaltiges Kinderprogramm und eine spannende Kooperation mit dem Langzeit-Projekt «The Art of a Culture of Hope». Argovia Fäscht 2017 50‘000 Leute feiern die #partyvomjahr Die Veranstalter des Argovia Fäscht 2017 durften sich über Wetterglück und viel Publikum freuen. Und bereits steht auf dem Birrfeld das nächste musikalische Highlight an. Sicherheit an Konzerten Anstehen aus Angst vor dem Terror Das Guns-n’-Roses-Konzert wird rigoros abgeschirmt – dadurch entstehen zwei neue Gefahren. Alles begann als Tag der offenen Tür Vom kleinen Parkplatzfest bei den Radiostudios in Brugg hat sich das Argovia Fäscht zum Grossanlass auf dem Birrfeld entwickelt. New Orleans meets in Zofingen Tradition wird neu definiert Die Erscheinung des New Orleans meets in Zofingen erfährt leichte Veränderungen. Heitere Open Air SRF 3 sendet wieder ab dem «Heitere» Auch dieses Jahr können die Konzerte am Heitere Open Air wieder am Radio gehört werden. SRF 3 wird wiederum auf dem Zofinger Hausberg vertreten sein. 23. Open Air Gränichen Ephedra rocken im Moortal Eine erste Tranche Bands hat das Open Air Gränichen im März bereits veröffentlicht. Jetzt kommen weitere hinzu – dabei auch eine aus Zofingen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
27.06.2017 Nordic-Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr

Auskunft erteilen Evi Wülser, Tel. 062 794 16 89 und Vreni Kunz, Tel. 062 794 05 85

Kontakt:
Evi Wülser / Vreni Kunz

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Ausstellung Kleinformat - Samuel Kunz Oftringen
Ausstellungen/Messen

08:30 - 11:00 Uhr

Ausstellungen der Collagen und Zeichnungen von Samuel Kunz (Dagmersellen).

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: Gratis

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

08:30 - 09:45 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Walking, Nordic Walking Treff für jedermann/frau die sich gerne in der Natur bewegen. In Zusammenarbeit mit der Pro Senectute. Auskunft Tel. 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Nordic-Walking und Walking Brittnau
Sport

09:00 - 10:00 Uhr

Bewegung in der Natur

Kontakt:
renegyger@bluewin.ch

Eintritt: gratis

Lokalität:
Fröschengülle

4805 Brittnau

Veranstalter:
Brittnauer Seniorentribüne
Rosenweg 4
4805 Brittnau

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Velos, Helme, Rollerblades, Kinderwagen, Spiele, Bücher, Sicherheitsdecken, Badekleider.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Pro-Senectute-Turnen für Seniorinnen Rothrist
Sport

14:00 - 15:00 Uhr

Fitness und Gymnastik für Frauen ab 60 Jahren. Auskunft erteilt S. Steiner, Telefon 062 794 22 26, oder S. Dünki, Telefon 062 797 68 04.

Lokalität:
Spielhalle, Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Pro Senectute

4852 Rothrist

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

Freies modellieren im Töpferkeller

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.-- + Material

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

14:30 - 17:00 Uhr «zwüscheHalt»

die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer / beat.maurer@ref-zofingen.ch / 062 74500 95

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Frankenverkauf Oftringen
Anderes

15:15 - 18:30 Uhr «Frankenverkauf»

Frankenverkauf von aussortierten Medien

Kontakt:
bibliothek@oftringen.ch / 062 789 81 90

Lokalität:
Bibliothek Oftringen
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen
www.oftringen.ch/bibliothek
bibliothek@oftringen.ch

Veranstalter:
Gemeindebibliothek
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen
T 062 789 81 90

Stricken...was die Nadel hält! Oftringen
Anderes

19:00 - 21:30 Uhr

Nehmen Sie Ihre Strickwaren und gute Laune mit! Für Mann und Frau jeglichen Alters!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: Gratis

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Frauenturnverein alte Sektion Zofingen Zofingen
Anderes

19:15 - 20:15 Uhr «Gesundheitsturnen ab 50»

Gesundheitsturnen ab 50 Jahren. Auskunft erteilt Yvonne Jung, Telefon 062 751 64 40.

Kontakt:
Yvonne Jung, lothar.jung@solnet.ch

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Alte Sektion

4800 Zofingen

Kreativabend Oftringen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr «Geländespiel»

Der Kreativabend bietet Workshops zu verschiedenen kreativen Themen an. Diese Workshops sind offen für jedes Können und Alter. Genauere Infos zu den Workshops sind auf unserer Webseite zu finden.

Kontakt:
Michal Hirt, info@kreativabend.ch

Eintritt: Materialkosten

Website: http://kreativabend.ch

Lokalität:
Spiis&Gwand
Gilamstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Kreativabend
Bündtenstrasse 2
4665 Oftringen

http://kreativabend.ch
info@kreativabend.ch

Trachtenchor Oftringen Zofingen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

ausser Schulferien. Wir freuen uns über neue Männer/Frauenstimmen,Probelektion jederzeit möglich.

Lokalität:
Wüest
alter Kirchweg 28
4800 Zofingen
kfwuest@hispeed.ch

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Trachtenchor Oftringen Oftringen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

Ausser in den Schulferien. Probelektion jederzeit möglich Freuen uns auf neue Männer/ Frauen Stimmen

Lokalität:
Mehrzweckhalle
Grubenweg 20
4665 Oftringen

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Frauenturnverein STV Rothrist Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr

Frauenturnverein STV Rothrist

Kontakt:
Edith Ott, Tel. 062 794 39 50

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Frauenturnverein
Pilatusweg 27
4852 Rothrist

http://www.tvrothrist.ch/