AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Planet Paradise»

Gutes Karma inklusive

Der Zofinger 24Dias sorgt derzeit in der Hip-Hop-Szene für Furore – sei es mit seinen Auftritten oder seiner neuen CD «Planet Paradise».

Der Zofinger 24Dias sorgt derzeit in der Hip-Hop-Szene für Furore – sei es mit seinen Auftritten oder seiner neuen CD «Planet Paradise».  | Bild: Tino Scherer

24Dias hat eine neue CD am Start – und tauft diese heute Freitagabend im Oxil.

24.02.2017 09:25, guez, 0 Kommentare

Das hat 24Dias (Facebook) aka Benjamin Häberli so nicht erwartet: Kaum hat er Ende Januar seinen live übertragenen Auftritt am «Bounce Cypher» des Radiosenders Virus beendet, explodierte sein Handy beinahe. Von überall her kamen Gratulationen, sodass «ich bis heute noch nicht Allen Danke sagen konnte», wie er lacht. Doch nicht nur Freunde und Kollegen waren von der rund vierminütigen Vorstellung am Gruppen-Freestyle hin und weg – auch die Moderatoren machten grosse Augen und buzzerten den Zofinger Rapper kurzerhand in die nächste Runde, wo er mit namhaften Musikern ein Projekt starten wird.

Sowieso: «Das Karma meint es zurzeit gut mit mir», sagt der 26-Jährige. Denn nicht nur hievten die Auftritte am Cypher sowie letztes Jahr am Luzerner «Bunker Inferno» seinen nationalen Bekanntheitsgrad hinauf, auch seine neue EP «Planet Paradise» ist seit heute erhältlich und wird am Abend im Zofinger Kulturlokal Oxil getauft. «Die vier Songs unterscheiden sich etwas von meinen bisherigen. Ich habe mich an Genres wie Soul gewagt und auch südamerikanische Klänge sind herauszuhören.» Letzteres erstaunt nur bedingt, hat 24Dias durch seine Mutter doch brasilianische Wurzeln. Textlich aber ist bei ihm mehr oder weniger alles beim Alten geblieben – seine Ansichten über die Welt werden direkt und mal aggressiv, mal zurückhaltender auf die Ohren der Zuhörer geklatscht.

Namhafte Produzenten dabei

Der gelernte Kaufmann und zurzeit Zivildienstleistende im Spital Zofingen konnte dabei auf Unterstützung namhafter Namen zurückgreifen. So etwa Produzent Sean Ferrari, der hauptsächlich im Ausland aktiv ist und diverse Nummer-1-Alben mitproduzierte. Und auch John Lambo, ebenfalls Produzent von «Planet Paradise», ist ein grosser Name, befindet er sich doch im Nachwuchsteam von Weltstar Jay Z. «Beide Produzenten habe ich per Zufall bei Kollegen kennen gelernt. Wir verstanden uns sofort und so kam es zur gemeinsamen Arbeit», freut sich 24Dias. Eine Arbeit, die schliesslich vom renommierten Dan Suter in seinem Echochamber Studio in Zürich fertig gemastert wurde.

Gingen die CD-Aufnahmen noch ziemlich fix und unkompliziert über die Bühne, war der Videodreh dann etwas aufwendiger als gedacht. «Am Schluss hatten wir etwa 16 Stunden Filmmaterial für einen Song von drei bis vier Minuten», lacht 24Dias. Dies kommt indes wiederum nicht von ungefähr, war doch die Luzerner Filmproduktionsfirma ahundredandten GmbH hinter den Kameras anzutreffen, die sich auf Werbekampagnen internationaler Firmen spezialisiert hat. Auch hier also Profis am Werk, die 24Dias nicht nur ein fantastisches Video ablieferten, sondern ihm auch einen tieferen Einblick ins Business geben konnten.

Auf Labelsuche

Wird 24Dias nun also nationaler Superstar? Er lacht. «In der Schweiz ist es praktisch nicht möglich, von der Musik zu leben. Deshalb zieht es viele Produzenten ja auch ins Ausland.» Eine Profikarriere strebt er somit zurzeit noch nicht an. Und dennoch: «Musik ist weit mehr als ein Hobby von mir – sie ist eine Passion.» Als Nächstes sind kleinere Konzerte geplant. Und 24Dias ist auf der Suche nach einem Label. «Ohne Plattenfirma wird ein Album zu teuer und auch eine Tour lässt sich nicht realisieren», sagt der Zofinger.

Zuerst steht nun aber die Plattentaufe heute Abend vor der Tür, welche eine ganz grosse Sache zu werden scheint. Denn 24Dias stellt nicht nur seine neuen Songs vor, er hat sich auch eine ganze Armada an befreundeten Musikern eingeladen, mit denen er teilweise seit über zehn Jahren zusammen auf der Bühne steht. So ist von King MCH über Natural Pesa aka Ron bis zu den DJs Red Eye Flight, Ramso, Kubin und Durdek alles mit dabei, was für eine gute Party sorgt. 24Dias freut sich: «Es werden alle Freunde zusammenkommen, jene, die mich musikalisch mögen, aber auch jene, die einfach gute Kollegen sind.» Denn neben der CD-Release feiert er zufälligerweise heute auch noch seinen Geburtstag...

Konzert | Kultur | Musik | Oxil | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Freitag, 31. März 2017, 20 Uhr, Oxil Zofingen Abgefahrene Liveshow mit einzigartiger Optik – gratis! Stahlmann sind nicht nur aufgrund ihrer uniquen Optik längst ein Markenzeichen in der deutschen Rockszene. Für ihr Zofinger Konzert verlosen wir Gratis-Tickets. Fähnlifrässer BOOOOM-BOX! Musik dient mir seit jeher als Speichermedium. In meinem Hirn werden mit jedem Song Jahrzahlen, Stimmungen, Menschen, Gespräche, Farben, Orte und sogar Gerüche gespeichert. Sonntag, 26. März 17.00 Uhr, Türöffnung 16.30 Uhr, Palass Zofingen Chansons Madécasses (Mondrian Ensemble) In dem Programm «Chansons madécasses» des Mondrian Ensemble treffen die Liederzyklen «Chansons madécasses» von Maurice Ravel und die «Trois chansons de Bilitis» von Claude Debussy aufeinander. Neues James-Blunt-Album «The Afterlove» erscheint am 24. März «Zum Glück gibt es die Musik» Weltstar James Blunt (43), der in Verbier ein Chalet und das Pistenrestaurant La Vache besitzt, über sein neues Album «The Afterlove» sowie seine Sessions mit Ryan Tedder und Ed Sheeran. Freitag, 24. März, 21 Uhr, Oxil Zofingen Die Meister des Schweizer Live-Dubs Dub Spencer & Trance Hill laden im Oxil mit ihrem neuen Album «Deep Dive Dub» zum Tanz. 29. und 30. März, 20:00 Uhr, Stadtsaal Zofingen Mummenschanz Seit über vier Jahrzehnten begeistern MUMMENSCHANZ mit ihrer wortlosen, aber äusserst poetischen Kunst das Publikum auf der ganzen Welt. Aktuell sind MUMMENSCHANZ mit der neuen Bühnenshow «you & me» auf grosser Schweizer Tournee. Für die Show am 29.03. im Zofinger Stadtsaal verlosen wir 1x2 Tickets. Freitag 24.03.2017, 21.00 Uhr, Bärechäller Aarburg Schneekönig Die Band Schneekoenig entwickelt sich konsequent weiter: Vom Funk- und Fusion-Sound der Anfangszeit über Breakbeats und House-Grooves der Nullerjahre nun neu in Richtung Souljazz, der heimlichen Liebe von Jürg Schneebeli. bandXaargau Ein Hoch auf den musikalischen Nachwuchs Das Newcomerfestival bandXaargau bewies, dass im Aargau vielversprechende junge Bands am Start sind. Schweizer Musikmarkt Musikumsätze lassen aufhorchen Die Schweizer Musikbranche legt wieder zu. Antreiber ist das Streaming – und ein alter Tonträger. Samstag, 18. März, 17 Uhr (Vernissage), Galerie Pitsch Geissbühler, Zofingen Dean Williams Der Maler Dean Williams lebt und arbeitet in Rothrist. Er ist Grafiker und hat seine eigene Werbeagentur, aber im Vordergrund seiner Tätigkeit steht die Malerei.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
24.03.2017 Ungarn und seine Weine Rothrist
Kurse/Vorträge

20:00 - 22:00 Uhr

Die Weinhändlerin Urania Balatoni aus Brittnau stellt Ihnen an diesem Abend die ungarische Weinkultur vor. Geniessen Sie dazu selbst zubereitete ungarische Apéro-Spezialitäten. Anmeldung erwünscht.

Kontakt:
Bibliothek Rothrist, Tel. 062 794 13 36, bibliothek@rothrist.ch

Eintritt: Fr. 20.--

Website: www.bibliothek-rothrist.ch

Lokalität:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

Veranstalter:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
T 062 794 13 36
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

40+inForm Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «40+inForm»

Fitness-Lektion im Männerturnverein für Männer an 40.

Kontakt:
robaer.43@bluewin.ch

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Männerturnverein Rothrist
Packerweg 25
4852 Rothrist
T 062 794 19 84
www.tvrothrist.ch/maennerturnverein

"Alles erfunde" Walterswil SO
Theater/Varieté

20:00 - 22:30 Uhr «Theatervorstellung»

Lustspiel in 3 Akten von Charles Lewinsky mit den Theaterfans Walterswil

Kontakt:
hans.koolen@theaterfans.ch

Eintritt: CHF 16.00

Website: www.theaterfans.ch

Lokalität:
MZH
Engelbergstrasse
5746 Walterswil SO
www.theaterfans.ch
hans.koolen@theaterfans.ch

Veranstalter:
Theaterfans Walterswil und Umgebung
Hüttenmattstr. 2
5746 Walterswil SO
T 079 453 12 48
www.theaterfans.ch