AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

My home is my castle

Feuchtfröhliche Konzerte – trockene Nächte

Zelthering

 | Bild: schwe

Auch wenn man sich nicht allzu oft darin aufhält: ein anständiges Zelt ist an einem Open Air Gold wert. Und mit «anständig» meinen wir nichts, was man nach drei Tagen einfach stehen lässt beim Abreisen. Wir haben für unsere Leserschaft fünf 2er-Zelte unter die Lupe genommen, die garantiert mehr als eine Saison überleben.

Gelert Eclipse 2 Zelt

Gelert Eclipse 2 (Jumbo)  | Bild: schwe

22.06.2015 13:00, schwe, 0 Kommentare

Das Paket
Keines der Zelte, die auf- und abgebaut haben, ist wirklich gross und schwer. Gleichwohl gibt es deutliche Unterschiede in Grösse und Gewicht der Verpackung: Das Leichtgewicht mit unter 2 Kilo – allerdings recht sperrig, da es verpackt aussieht wie ein «Riesen-Frisbee» - ist das Wurfzelt High Peak Vision2 – da es kein Überzelt hat, verwundert das wenig. Nur 200 Gramm schwerer ist das „MSR Elixir 2“ aus dem Transa-Shop, das teuerste und qualitativ hochwertigste unter den getesteten Zelten. Mit 2.4kg (Trevolution Aziak), bzw. 3.3kg (46 Nord Shadow 200) und 4.05kg (Gelert Eclipse 2) sind aber auch die anderen Zelte weit entfernt davon, beim Transport Rückenschmerzen zu verursachen.

Trevolution Aziak

Trevolution Aziak (Sport-X)  | Bild: schwe

Auf- und Abbau
Allen Zelten beigelegt, bzw. in der Traghülle eingenäht, sind Aufbauanleitungen. Es empfiehlt sich wirklich, drei Minuten ins Studium dieser Anleitungen zu investieren, bevor man ans Werk geht. Tut man dies, so lassen sich alle Zelte zu zweit in maximal 10 Minuten aufbauen. Probleme mit dem Aufbau der Zelte hatten wir keine. Zugegeben: ab und zu blieben zwei, drei Heringe übrig, die man bestimmt einem sinnvollen Nutzen hätte zuführen können, beim 46 Nord Shadow 200 fanden wir eine Schlaufe für’s Aufhängen des Innenzeltes nicht und beim Modell MSR Elixir rätseln wir bis dato weiter, wozu das kleine Aluminiumröhrchen gut gewesen wäre… Nun, alle Zelte standen stabil und sahen schliesslich aus, wie sie sollten.
Der Abbau war in keinem Fall ein Problem. Erfreulicherweise war es auch nicht schwierig, das Material nach dem Abbau wieder in den Tragtaschen/Stoffsäcke zu verstauen.

High Peak Vision 2

High Peak Vision 2 (Jumbo)  | Bild: schwe

Material, Stabilität
Etwas haben wir ganz klar feststellen können: Mit dem Kaufpreis steigt das Qualitätsniveau der Materialien tatsächlich: Die teuersten Zelte (Aziak und Elixir) beinhalten hochwertige (und sehr leichte) Aluminiumstangen und –Heringe, stabile Metall-Clips zur Befestigung der Aussenhülle sowie robuste Reissverschlüsse und Nylonschlaufen für die Befestigung der Heringe. Die günstigeren Zelte werden mit Fiberglasstangen, die mit (scharfkantigen) Metallstücken verbunden werden, geliefert. Das ist zwar kein Problem, erfordert aber beim Aufstellen grössere Vorsicht, denn wer die Stangen achtlos durch die Schlaufen stösst, läuft Gefahr, die Zelthülle mit den scharfen Kanten zu beschädigen.

Alle Zelte sind leicht, aber dennoch stabil genug, um ein Openair heil zu überstehen, sofern man die Aufbauanleitung befolgt und die Sturmleinen korrekt anbringt und spannt.

46 Nord Shadow 200

46 Nord Shadow 200 (Ochsner Sport)  | Bild: schwe

Wasserdichte
Bis aufs Wurfzelt weisen alle Zelte von innen verschweisste Nähte auf, was sich positiv auf die Wasserdichte auswirkt. Aziak und Elixir weisen eine Wassersäule von 5000 Millimetern auf (das heisst, man könnte eine fünf Meter hohe Wassersäule mit einem Zentimeter Durchmesser auf den Zeltstoff stellen, bis dieser durchlässt). Diese Zelte würden nach drei Tagen Schlechtwetter-Openair sicherlich trocken bleiben. Das Zelt 46 Nord kann eine Wassersäule 3000 Millimetern vorweisen, das Wurfzelt eine von 1000 Millimeter (beim Eclipse 2 finden sich keine Angaben zur Wassersäule). Das Wurfzelt ist deshalb definitiv kein Schlechtwetter-Zelt, während man sich beim 46 Nord keine grossen Sorgen zu machen bräuchte. 

MSR Elixir

MSR Elixir (Transa Travel & Outdoor)  | Bild: schwe

Platzangebot
Die grossen Unterschiede bezüglich Raumangebot findet man nicht bei der eigentlichen Schlaffläche - die ist (da es sich ja durchwegs um 2er-Zelte handelt) sehr vergleichbar bei allen Modellen – sondern im Stauraum vor dem Zelt. Über einen solchen verfügt das Wurfzelt mangels Überzelt nicht. Beim Modell Aziak reicht das kleine Vorzelt zumindest für zwei Paar dreckige Gummistiefel und ein Sixpack. Da sieht es bei den Zelten 46 Nord (für uns das optische Highlight) und Eclipse 2 schon geräumiger aus: während bei erstgenanntem neben Stiefeln und einer Kiste Bier noch Platz genug für die wichtigsten Lebensmittel übrig ist, so könnte beim Eclipse 2 (mit praktischen Seiteneingängen) zur Not sogar noch ein Gast im Vorzelt übernachten. Sehr clever gestaltet ist der Stauraum im MSR Elixir: Das Zelt verfügt über zwei sparate Eingänge mit je einem kleinen Stauraum vor dem eigentlichen Schlafbereich. 

Fazit
Je teurer das Zelt, desto hochwertiger die Stoff-Materialien, Verschlüsse, Nähte und Heringe. Insofern stimmt das Preis-Leistungsverhältnis bei allen Zelten, entscheidend ist vor allem, welche Ansprüche man an ein Zelt hat.  

Das sehr günstige Wurfzelt High Peak Vision 2 ist mehr ein Sonnen- und Sichtschutz als ein wirkliches Zelt. Ideal, um sich an einem Schönwetter-Openair morgens um 4 für ein paar Stunden auszuruhen. Das Gelert Eclipse 2 ist ein ideales Openair-Domizil: ein wahres Platzwunder mit viel Stauraum, aber kein Adventure-Zelt, in dem man eine Woche bei Regen überleben möchte. Das Zelt 46 Nord ist nicht nur optisch ein Hingucker, sondern ein solides Zelt mit mehr als genug Stauraum, in dem man auch an einem verregneten Openair keine nassen Füsse kriegt. Mit dem  Trevolution Aziak hat man ein Zelt, dessen Einsatzbereich deutlich über ein Openair hinausgeht: Kompakt, stabil und beruhigend dicht, allerdings nicht sehr geräumig. Mit dem MSR Elixir 2 sind wir bereits im Profi-Bereich, was man an den raffinierten Detaillösungen (Metallclips, separate Eingänge, ausgeklügelte Belüftung etc.), den hochwertigen Materialien und der Tatsache bemerkt, dass der Aufbau enorm einfach ist und superschnell von statten geht. Um nur an Openairs zu übernachten, braucht man dieses Zelt nicht unbedingt, wer jedoch Freude an Outdoor-Abenteuern hat, wird seine helle Freude an diesem durchdachten Schmuckstück haben.

Kriterien/Marke

Trevolution Aziak (Sport-X)

High Peak Vision 2 (Jumbo)

46 Nord Shadow 200 (Ochsner)

Gelert Eclipse 2 (Jumbo)

MSR Elixir 2
Transa

Gewicht

2.4 kg

1.9 kg

3.3 kg

4.05 kg

2.1 kg

Raumangebot total

ok

Kein Vorzelt

Viel Stauraum

Sehr viel Stauraum

2 mittelgrosse Stauräume

Wassersäule

5000

1000

3000

Keine Angabe

5000

Preis

169.00 CHF

55.90 CHF

129.90 CHF

ca. 100.00 CHF

289.90 CHF

Magazin | Regiolive-TV | Test

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Eine Freundschaft unter Männern, Teil 123 Sascha Alexander der Grosse Dr Eidgenoss ond dr Porter Bart verbindet Eines war bereits im Vorfeld des Volksschlager Openairs klar: Der Porter muss den Eidgenoss treffen, denn: kein schönerer Bart in diesem Land! Volksschlager Openair 2017 Fitness-Alpen-Punk macht Porter fertig Porter und die Tiroler Punk-Weight-Lifterin Hannah haben Spass. Monika Matter ist der grösste Toto-Fan 65 x TOTO live! Monika Matter aus Hergiswil ist mit Sicherheit einer der grössten Toto-Fans. An der diesjährigen Magic-Night in Zofingen genoss sie das 65. Konzert ihrer Lieblingsband. regiolive.TV hat sie vor und nach dem Konzert getroffen. Reto Porter auf Recherche am Super Tuesday Wo waren Sie im Sommer '69? Den Auftakt der Heitere-Woche machten am Super Tuesday unsere aargauer Geheimwaffe Seven und der kanadische Superstar Bryan Adams. Reto Porter hat sich vor dem Konzert unter das Publikum gemischt und ein paar dumme Fragen gestellt. Offenbar will das Volk wirklich Volksschlager! Sold out! Das 18. VolksSchlager OpenAir vom Donnerstag, 10.8.17 restlos ausverkauft ist. Zum sechsten Mal in Folge bleibt auch die Abendkasse geschlossen. Wir haben sie getestet, Ihr dürft sie behalten Solar-Ladegeräte - die Gewinner Im regiolive-Open-Air-Magazin haben wir drei preisgünstige Solarladegeräte getestet und für ziemlich brauchbar befunden. Diese Geräte verschenken wir natürlich gerne. Magazin-Quiz Festivals in Frageform – die Lösungen Zwölf Fragen zu den hiesigen Events wurden im Open-Air-Special-Magazin gestellt – heute präsentieren wir die Lösungen und die Sieger. Neues aus der Region: Büro Bachmann AG KÖNIGLICHES Stylische Produkte aus der Schwingerwelt. 100% Swiss Made! Unwetter in Uerkheim «So was habe ich noch nie erlebt» «So was habe ich noch nie erlebt», sagt Ruedi Rothenbühler, seit 60 Jahren in Uerkheim wohnaft.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
22.08.2017 Nordic-Walking-Treff Rothrist
Sport

08:30 - 10:00 Uhr

Auskunft erteilen Evi Wülser, Tel. 062 794 16 89 und Vreni Kunz, Tel. 062 794 05 85

Kontakt:
Evi Wülser / Vreni Kunz

Lokalität:
Wasserreservoir

4852 Rothrist

Veranstalter:
SATUS Rothrist

4852 Rothrist

www.satus-rothrist.ch

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

08:30 - 09:45 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Walking, Nordic Walking Treff für jedermann/frau die sich gerne in der Natur bewegen. In Zusammenarbeit mit der Pro Senectute. Auskunft Sylvia Geiser, Tel. 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Kinderkleider, Badeartikel, Babyartikel, Rollerblades, Velo, Helme, Schuhe, Spielsachen, Bücher, Autositze.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Velos, Helme, Autositze, Roller Blades, Spiele, Bücher, Sicherheitsdecken.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Walking, Nordic Walking Brittnau
Sport

09:00 - 10:00 Uhr

Eintritt: keiner

Lokalität:
Fröschengülle

4805 Brittnau

Veranstalter:
Brittnauer Seniorentribüne
Rosenweg 4
4805 Brittnau

Pro-Senectute-Turnen für Seniorinnen Rothrist
Sport

14:00 - 15:00 Uhr

Fitness und Gymnastik für Frauen ab 60 Jahren. Auskunft erteilt S. Steiner, Telefon 062 794 22 26, oder S. Dünki, Telefon 062 797 68 04.

Lokalität:
Spielhalle, Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Pro Senectute

4852 Rothrist

Sonderausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

Die Sonderausstellung zum 20. Kunstmarkt ist in der Galerie Pitsch Geissbühler. Treue Künstler des Kunstmarktes sowie bekannte Künstler der Region zeigen ihre Werke.

Eintritt: Eintritt frei. Herzlich Willkommen!

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

14:30 - 17:00 Uhr «zwüscheHALT»

Die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Märchenstadt Zofingen Zofingen
Theater/Varieté

17:30 - 18:15 Uhr «Märchenstadt Zofingen»

Märchen für Kinder und Erwachsene werden frei erzählt in verschiedenen "Piazza"-Läden.

Kontakt:
079 652 16 54

Eintritt: Kollekte

Website: www.piazza-zofingen.ch und www.märchenspinnereien.ch und Th. Wüthrich, Märlisuppe, Lenzburg

Lokalität:
Piazza-Studio
Vordere Hauptgasse 43
4800 Zofingen
www.piazza-zofingen.ch
altstadt@piazza-zofingen.ch

Veranstalter:
PIAZZA - pro innovative aktivitäten zur zofinger altstadt
Postfach 1024
4800 Zofingen
T 079 102 69 33
www.piazza-zofingen.ch

Abendcafé: Dalleweyler Muliörgeler Sursee
Konzerte

18:00 - 21:00 Uhr «Dalleweyler Muliörgeler»

Abendcafé im Alterszentrum St. Martin: Dalleweyler Muliörgeler.

Website: http://alterszentrum-sursee.ch/

Lokalität:
Alterszentrum St. Martin
St.Martinsgrund 9
6210 Sursee

Veranstalter:
Alterszentrum St.Martin
St. Martins-Grund 9
6210 Sursee

Miteinander - Integrationsnetz Region Zofingen Safenwil
Anderes

19:00 - 21:00 Uhr «Atemweg»

Wir begehen zusammen den Atemweg. Migrantinnen und Migranten, Schweizerinnen und Schweizer, Mitglieder und Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Kontakt:
Integrationsnetz Region Zofingen

Eintritt: Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder Fr. 5.00

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Schützenhaus Safenwil
Sodhubelweg
5745 Safenwil

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Männer- und Seniorenturnen Aarburg
Sport

19:00 - 22:00 Uhr

Fit bei Sport mit Musik und Spielen, für Senioren ü65 19.00-20.15h, für Männer ü35 20.15-22.00h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@pro-book.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Paradiesli
Bezirksschulhaus
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Frauenturnverein alte Sektion Zofingen Zofingen
Anderes

19:15 - 20:15 Uhr «Gesundheitsturnen ab 50»

Gesundheitsturnen ab 50 Jahren. Auskunft erteilt Yvonne Jung, Telefon 062 751 64 40.

Kontakt:
Yvonne Jung, lothar.jung@solnet.ch

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Alte Sektion

4800 Zofingen

Trachtenchor Oftringen Oftringen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

Ausser in den Schulferien. Probelektion jederzeit möglich Freuen uns auf neue Männer/ Frauen Stimmen

Lokalität:
Mehrzweckhalle
Grubenweg 20
4665 Oftringen

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Schnupper-Probe Projekt Jubiläumschor Rothrist
Anderes

19:30 - 22:00 Uhr

Der Männerchor Rothrist lädt zum Mitsingen ein. Benutze die Gelegenheit im Jubiläumschor mitzusingen. Auftritt anl. Jubiläumsfeier vom 30. September. Auskunft Tel. 079 435 69 49

Website: Männerchor Rothrist

Lokalität:
Schulhaus Dörfli (Musiklokal)

4852 Rothrist

Veranstalter:
Männerchor Rothrist

4852 Rothrist

Frauentrunverein STV Rothrist Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «Turnen»

Kontakt:
Edith Ott, Tel. 062 794 39 50

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Frauenturnverein
Pilatusweg 27
4852 Rothrist

http://www.tvrothrist.ch/