AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Fähnlifrässer

Eine Drei und elf Nullen

zero

Mit richtig grossen Zahlen ist es so eine Sache: Das Hirn nimmt sie zur Kenntnis, aber der Verstand kann sie nicht begreifen.

15.02.2017 09:58, schwe, 1 Kommentare

300 Milliarden Dollar! So viel haben die grossen Banken weltweit laut «NZZ» seit der Finanzkrise ungefähr an Strafzahlungen geleistet. Einfach so ganz nebenbei, ohne dass es grossartige Folgen gehabt hätte. 300 Milliarden!

Wissen Sie was? Alles, was ich zu dieser Zahl schreiben möchte, lässt sich leider schlecht mit den wichtigsten journalistischen Grundsätzen vereinbaren. Sie verstehen schon: Gewaltandrohungen, Beleidigungen unter der Gürtellinie, Aufruf zu Mord, Totschlag und Boykott, Niederbrennen von Bankfilialen, die Einrichtung eines Prangers am Bellevue, solche Dinge halt. «Kannst du nicht machen!» hiesse es, würde ich es wagen, auch nur die harmlosesten meiner Fantasien zu Papier zu bringen. Der Journalist verhält sich eben korrekt, hält Moral und Ethik für die verteidigungswürdigsten aller kulturellen Errungenschaften und bringt sich in Deckung, wenn die Mächtigen mit einer Armee von Anwälten drohen.

Mir fällt zu den eingangs erwähnten Menschen in den Teppichetagen der Banken wie gesagt nichts ein, was den journalistischen Regeln entsprechen würde. Oder hätten Sie eine Idee, wie man ein widerliches, verlogenes, kriminelles Dreckspack nennen könnte, ohne die Worte «widerlich», «verlogen», «kriminell» und «Dreckspack» zu verwenden?

Fähnlifrässer | Kommentar

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Kommentare (1)

Beat Kaufmann | am 15.02.2017 um 15:49 Uhr
Wo du Recht hast, hast du Recht. Ged nüd meh z'säge!


«Mundart löst bei den Hörern einen Um- und Abschaltimpuls aus» Übernehmen nun wieder die Hobbyrocker? Nach dem Tod von Polo Hofer geht das Mundart-Genre schwierigen Zeiten entgegen. 85-Jährige lässt es weiterhupen Ziviler Ungehorsam im hohen Alter Die Zürichsee-Posse um hupende Schiffe geht in eine neue (Schwimm)-Runde: Eine 85-Jährige in Stäfa protestiert gegen das Hup-Verbot auf ganz sportliche Weise. Weshalb Pedro Lenz als Jugendlicher alle Hofer-Texte transkribierte Mut zur Normalität der Sprache Schriftsteller und «Nordwestschweiz»-Redaktor Pedro Lenz über Polo Hofer, der ihn ermutigt hat, Geschichten in verständlicher Umgangssprache zu erzählen. Der Fähnlifrässer - das prähistorische Wesen Fremdklicken Heute feiern wir den Tag des Online-Datings. Bevor ich mitfeiern kann, muss ich mir allerdings überlegen, was man am Online-Dating gut finden könnte. «Bsetzistei» Wie es vom Ufer aus hupt, so hupt es zurück Redaktor guez über eine Lärmklage, die sich am Schluss als Eigentor herausstellt. Fähnlifrässer Tabak und schlappe Pfeifen Die Franzosen sind uns in Vielem voraus. Zu diesem Vielen gehört allerdings weder die Musik, noch das Bierbrauen, soviel vorweg. Und weiter geht die Hitzewelle.... Zum Glück müssen wir nicht hecheln Schwitzen ist vielleicht nicht sexy, aber dringend nötig. Denn nur so können wir unseren Körper kühlen. Gegentrend zu Globalisierung Das Woodstock der Jodelfreunde Am Eidgenössischen Jodlerfest in Brig werden 150 000 Besucher erwartet. Für Tradition und Brauchtum interessieren sich heute nicht mehr nur konservative Kreise. «Veganes Rindfleisch-Filet in Stücken» oder einfach «Väse»? So (k)ein Käse Veganer Käse darf nicht Käse heissen, haben die höchsten Richter der EU gestern entschieden. Haben die nichts Wichtigeres zu tun? Eine Polemik. Eine weitere Rock-Legende hat uns freiwillig verlassen Der Endzeitprophet ist verstummt Rocksänger Chris Cornell (52) wurde nach einem Konzert in Detroit tot aufgefunden.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
19.08.2017 Kunstmarkt Zofingen
Ausstellungen/Messen

09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie den 20. Zofinger Kunstmarkt. Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke in den Zofinger Alstadtgassen.

Eintritt: Eintritt frei. Herzlich Willkommen!

Website: www.kunstmarkt-zofingen.ch

Lokalität:
Altstadt
Altstadt Zofingen
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunstmarkt Zofingen
Mühlethalstrasse 24
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.kunstmarkt-zofingen.ch

Sonderausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

09:00 - 18:00 Uhr

Die Sonderausstellung zum 20. Kunstmarkt ist in der Galerie Pitsch Geissbühler. Treue Künstler des Kunstmarktes sowie bekannte Künstler der Region zeigen ihre Werke.

Eintritt: Eintritt frei. Herzlich Willkommen!

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Tage der offenen Tür Glashütten
Anderes

09:00 - 17:00 Uhr «Tage der offenen Tür»

Bonsai-Begeisterung auf dem Bauernhof Bonsai-Ausstellung

Kontakt:
Kusi Schweizer

Eintritt: kostenlos

Website: www.bonsaimacher.ch

Lokalität:
Schweizer
Grubenstrasse 2, Balzenwil
4856 Glashütten
www.bonsaimacher.ch
schweba@gmx.ch

Veranstalter:
Kusi Schweizer
Grubenstrasse 2, Balzenwil
4856 Glashütten

www.bonsaimacher.ch

Fest im Falkenhof Aarburg
Partys/Feste

10:00 - 17:00 Uhr «Fest im Falkenhof»

Das Seniorenzentrum Falkenhof feiert ein Fest für Jung und Alt mit einem vielfältigen Angebot. Sie sind herzlich willkommen.

Kontakt:
www.falkenhof.ch

Eintritt: frei

Website: www.falkenhof.ch

Lokalität:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof
Frohburgstr. 69
4663 Aarburg

Veranstalter:
Alters- und Pflegeheim Falkenhof
Frohburgstrasse 69
4663 Aarburg
T 062 787 11 11
www.falkenhof.ch

Essenzen - Apéro mit Rosa Lorenzo Eppenberg
Ausstellungen/Messen

13:30 - 17:00 Uhr «Kunstausstellung Rosa Lor»

Die Essenz der vier Elemente – Feuer, Wasser, Erde und Luft – in Bitumen Mischtechnik extrahiert in den Licht durchfluteten Räumlichkeiten der Vinothek „Vinamici“ präsentiert.

Kontakt:
Rosa Lorenzo - Mobile 079 227 62 08

Eintritt: freier Eintritt

Website: www.morfeo-art.com

Lokalität:
Vinamici
Gösgerstrasse 13
5012 Eppenberg
www.vinamici.ch
steiner.andre@vinamici.ch

Veranstalter:
Morfeo-Art / Rosa Lorenzo
Im Römerquartier 2
4800 Zofingen

www.morfeo-art.com
morfeo@morfeo-art.com

Brocki Zofingen Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Kleidern, Büchern und vielem mehr.

Kontakt:
Kost Laura laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Gruebe-Brocki Brittnau
Anderes

10:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:30 Uhr

Brocki des Gemeinnützigen Frauenvereins

Lokalität:
Multisammelstelle
Feld
4805 Brittnau

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein Brittnau

4805 Brittnau

Märchenstadt Zofingen Zofingen
Theater/Varieté

15:00 - 15:45 Uhr «Märchenstadt Zofingen»

Märchen für Kinder und Erwachsene werden frei erzählt in verschiedenen "Piazza"-Läden.

Kontakt:
079 652 16 54

Eintritt: Kollekte

Website: www.piazza-zofingen.ch und www.märchenspinnereien.ch und Th. Wüthrich, Märlisuppe, Lenzburg

Lokalität:
Piazza-Studio
Vordere Hauptgasse 43
4800 Zofingen
www.piazza-zofingen.ch
altstadt@piazza-zofingen.ch

Veranstalter:
PIAZZA - pro innovative aktivitäten zur zofinger altstadt
Postfach 1024
4800 Zofingen
T 079 102 69 33
www.piazza-zofingen.ch

neoscope 17: Vernissage Zofingen
Ausstellungen/Messen

17:00 - 18:30 Uhr «Vernissage»

Mit neoscope startet eine dreiteilige Ausstellungsreihe im Kunsthaus Zofingen und endet 2019. Es werden junge Kunstschaffende eingeladen, sich mit dem Thema zofiscope 74 auseinanderzusetzen.

Kontakt:
info@kunsthauszofingen.ch

Eintritt: frei / Kollekte

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Whisky & Cigares Oberkirch LU
Anderes

18:00 - 21:00 Uhr «Whisky & Cigares»

Degustation von Whisky und Zigarren.

Eintritt: 60.- pro Person

Website: http://www.baulueuet.ch/

Lokalität:
Baulüüt
Leidenbergstrasse
6208 Oberkirch LU

Veranstalter:
Baulüüt
Leidenbergstrasse
6208 Oberkirch LU