AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Magic Moments»

Ein Wandler zwischen den Welten

Michael Leibundgut probt in der Aula des BZZ für seine Auftritte im Kulturlokal Palass.  | Bild: egu

Der in Brittnau aufgewachsene Opernsänger Michael Leibundgut tritt mit der IG Opera im Zofinger Palass auf.

28.10.2016 08:57, egu, 0 Kommentare

Sein Händedruck ist kraftvoll, markant die tiefe, warme Stimme – Michael Leib-undgut steht beim Haupteingang des Bildungszentrums Zofingen (BZZ). «Seit der Matura war ich nie mehr hier», sagt der 46-Jährige. 30 Jahre ist es her, dass der Brittnauer hier ein und aus ging. Seit den Sommerferien zieht es ihn wieder ins BZZ. Diesmal nicht als Schüler, sondern als Opernsänger. Michael Leibundgut, der seit 25 Jahren in Basel lebt, bereitet sich hier mit der Band auf den Auftritt mit der IG Opera Zofingen vor.

«Magic Moments», so klangvoll der Programmname, so wohlklingend und eingängig sind die Kompositionen von Burt Bacharach. Der 88-jährige Amerikaner ist einer der grössten Hitkomponisten. «Für mich einer der grössten des Pops», sagt Michael Leibundgut. Er gesteht, dass er Bacharachs Songs und Hits wie «Raindrops Keep Falling On My Head», «I Say a Little Prayer» und «Walk On By» liebt und immer wieder hört. «Seine Melodien sind bekannt. Burt Bacharach hingegen nicht», sagt Michael Leibundgut. Einen Einblick in das Leben und Werk des Songwriters gibt das Musiktheater «Magic Moments».

Auf die vier Abende freut sich Michael Leibundgut, der sich das Einmann-Stück zusammen mit Regisseur Robert Chionis auf den eigenen Leib geschrieben hat. Das Heimspiel im Zofinger Kulturlokal Palass sorgt bei ihm für einen etwas erhöhten Puls. «Es ist besonders, vor Bekannten aufzutreten.» Lampenfieber gehöre für ihn dazu. «Es ist wie der Zündschlüssel», sagt Leibundgut, der von der Oper Köln über die Birmingham Opera schon auf einigen grossen Bühnen gestanden ist.

Gefragter Opernsänger

Besonders gefeiert wurde Leibundgut mit seinem US-Debüt in der Uraufführung von Enjott Schneiders Zyklus «Robert Schumanns Traumreise» im New Yorker Symphony Space mit dem Glass Farm Ensemble. «Die zeitgenössische Musik fasziniert mich und gehört zu mir», sagt er und meint, «mit dieser Wahl konnte ich auch eine Nische besetzen.» Leibundgut, der in Basel Chorleitung und Schulmusik studiert hat, erzählt, wie hart umkämpft das Musikbusiness in allen Sparten ist.

Schon an der Kantonsschule in Zofingen fiel Leibundguts Musikalität und seine einzigartige Stimme auf. Damals sang er in einer Band, wo er auch Bassgitarre spielte. Anna und Heinz Merz, die den Verein IG Opera gegründet haben und dahinter stehen, kennen Leibundgut aus seiner Zeit als Kantischüler. «Heinz hat mich unterrichtet. Mit den beiden dieses Musiktheater zu realisieren, ist besonders für mich.» Er erzählt, dass Anna Merz (Künstlerische Leitung IG Opera) und Heinz Merz (Präsident) durch seine Facebook-Posts über Bacharach auf ihn aufmerksam wurden.

Eigenes Pop-Album «Hello»

«Eigentlich bin ich eine alte Popnudel», gesteht Leibundgut lachend. Er, der sich in den letzten Jahren zu einem gefragten Spezialisten für zeitgenössische Musik entwickelt hat. Besonders den Werken von Karlheinz Stockhausen fühlt er sich verbunden. Dass Stockhausens Stücke nur selten aufgeführt werden, liegt an den enormen künstlerischen und technischen Anforderungen, der hochkomplexen Partitur. 29 Stunden lang dauert Stockhausens Opernzyklus «Licht». Jedes der sieben Stücke ist einem Wochentag gewidmet. Singend, spielend und tanzend trat Michael Leibundgut dieses Jahr in «Donnerstag» am Theater in Basel in einer Hauptrolle auf. Die Kritiker waren voll des Lobes über die «ausdrucksstarke, glaubhafte Erzählhaltung» des «herrlich diabolischen Bassisten Michael Leibundgut».

Daneben widmet er sich als Songwriter eigenen Pop-Projekten. Sein erstes Album «Hello» von «Michael and the band from outer space» erschien vor drei Jahren. Ein weiteres ist geplant. Doch dies braucht Zeit, denn Leibundgut ist ein Perfektionist. Er erzählt, wie er immer wieder an Stücken und Rollen arbeitet. Dies verbindet ihn mit Burt Bacharach. Wie der Biografie des 88-Jährigen zu entnehmen ist, feilt dieser unerlässlich an seinen Melodien. Während der Amerikaner an Schlaflosigkeit leidet, kann Michael Leibundgut abschalten und durchschlafen.

Equons irdischer Assistent

Dies ist auch wichtig, denn da ist noch eine grosse Gabe, über die Leibundgut verfügt. «Nach meiner Reiki-Ausbildung öffnete sich ganz natürlich eine Tür zur geistigen Welt und Equon trat an mich heran», erzählt er. Equon sei ein Geistführer und aufgestiegener Meister aus dem Goldenen Licht der Plejaden. «Ich bin sein irdischer Assistent und darf seine Botschaften übermitteln», fasst er zusammen. In seiner Praxis in Basel begleitet und coacht er Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Equon habe ihm viel gezeigt und ihn vieles gelehrt. «Er tut es weiterhin mit unerschöpflicher Geduld und ebensolchem Humor», sagt Leibundgut, der ein Buch geschrieben hat. In «Radio Equon – Sendungen aus dem Goldenen Licht» (Falk Verlag) ist jedem Kapitel als Motto ein Zitat aus einem Pop-Song vorangestellt. «Das soll zeigen, dass die Wahrheit überall zu finden ist und es keine Trennung gibt zwischen dem ganz normalen Leben und der Spiritualität», sagt Michael Leibundgut und meint: «Ich bewege mich gerne zwischen den Welten.»

«Magic Moments»

Michael Leibundgut singt im Musiktheater «Magic Moments» Burt Bacharach. Begleitet wird er dabei von einer vierköpfigen Combo aus versierten regionalen Musikern. Hinter der Produktion steht der Verein IG Opera Zofingen, dieser bringt jedes Jahr ein innovatives Musiktheater mit Künstlern aus der Region auf die Bühne. «Magic Moments» wird im Kulturlokal Palass an der Pfistergasse in Zofingen zu sehen sein. Die Premiere am Sonntag, 30. Oktober ist ausverkauft. Weitere Aufführungen: Montag, 31. Oktober, Freitag, 4. November und Samstag, 5. November. Beginn jeweils um 20 Uhr.

Vorverkauf: Stadtbüro, Kirchplatz 26 in Zofingen, Telefon 062 745 71 72 oder online über www.igopera.ch – dort sind weitere Infos zu finden.

Altstadt | Ausgang | Kultur | Musik | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Freitag 24.11.2017, 21:00 Uhr, Bärechäller Aarburg Harry Marte: Little Prayers Harry Marte, real in Vorarlberg lebend, versetzt uns mit LITTLE PRAYERS in amerikanische Städte, ungezähmte Prärien und tropische Flusslandschaften. Mittwoch, 29. Nov. 2017, 19.30 Uhr, Stadttheater Olten Hairspray - Das Broadway Musical Anfang der 1960er in Baltimore: Die mollige Schülerin Tracy Turnblad hat nicht nur einen Hang zu voluminösen Frisuren, sondern auch einen sehr grossen Traum: Sie will unbedingt in ihrer Lieblings-Fernsehsendung «The Corny-Collins-Show» mittanzen. Donnerstag, 23. November 2017, 20:15 Uhr, Palass Zofingen Die Welt ist voller Lösungen – bei uns gratis! Der Verein Kultur Alass präsentiert zusammen mit der Pizzeria Letzi den Film «Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen!». Wir haben Gratis-Tickets dafür. Mike Müller besuchte den Zofinger Stadtsaal Schlagende Argumente an der «Gmeind» In einem furiosen Solo-Schauspiel zeigte Mike Müller, wie eine Gemeindeversammlung aus dem Ruder läuft. 1. Dezember 2017, 20:15 Uhr, Stadtsaal Zofingen Poppiger Auftakt in die Adventszeit Bereits zum dritten Mal lädt das Heitere Open Air zum Rock-Advent in den Stadtsaal Zofingen ein, dieses Jahr pünktlich zu Beginn des Weihnachtsmonats am Freitag, 1. Dezember. Das Musikprogramm ist wiederum hochkarätig: Die altbekannten Lovebugs bieten coolen Brit-Pop, während die Newcomer Jeans for Jesus mit elektrisierendem Indie-Pop aufwarten. Dienstag, 28. November 2017, 19.30 Uhr, Stadttheater Olten Sacred Duets Die spanische Sopranistin Nuria Rial und der in Rumänien geborene deutsche Countertenor Valer Sabadus, beide geschätzte Spezialisten für die Musik des Barock, verzaubern das Oltner Publikum mit geistlichen Duetten und Arien. «Avicii – True Stories», Montag, 20. November - «Prince – Sign O’ The Times» am 23. November 2017, youcinema Oftringen Avicii und Prince auf der grossen Kinoleinwand youcinema bringt die nächsten grossen Künstler auf die Kinoleinwand. In „Avicii – True Stories“ begleitet das Publikum den Schweden Tim Bergling auf dem Höhepunkt seiner Karriere, welche er im 2016 beendet hat. „Prince – Sign O’ The Times“ erweckt den legendären Konzertfilm restauriert und in Kinoqualität aufbereitet nochmals zum Leben. „ SONNTAG, 26. NOVEMBER 17.00, PAlass Zofingen TRIO SAEITENWIND Trio SÆITENWIND nennt sich das Ensemble mit Karolina Öhman am Cello, Olivia Steimel am Akkordeon und Jonas Tschanz an den Saxofonen. 10.11.2017, 20:00 Uhr, Musigburg Aarburg Lieder voller Liebe, Träume Sehnsucht und Hoffnung Der Rothrister Musiker Dave Bright präsentiert sein Debütalbum «Unconditionally». Lo & Leduc im Stadtsaal Zofingen Pop-Feuerwerk auf Top-Niveau Lo & Leduc sind Garanten für eine intensive Show – im Stadtsaal haben sie es einmal mehr bewiesen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
23.11.2017 Adventswerken Frauenverein Brittnau Brittnau
Anderes

08:00 - 16:30 Uhr «Adventswerken»

Der Frauenverein Brittnau kreiert unter fachmännischer Leitung klassische und moderne Weihnachtskreationen. Helfer-/innen sind von 08.00-12.00 / 13.30-16.30 herzlich willkommen.

Lokalität:
Vereinslokal
Sportweg beim Kiga Dorf
4805 Brittnau

Veranstalter:
Frauenverein

4805 Brittnau

Haushaltsmesse im Surseepark Sursee
Ausstellungen/Messen

08:00 - 20:00 Uhr «Haushaltsmesse »

Haushaltsmesse im Surseepark auf der Promotionsfläche im EG.

Website: http://www.surseepark.ch/

Lokalität:
Surseepark
Bahnhofstrasse 28
6210 Sursee

Veranstalter:
Surseepark
Bahnhofstrasse 28
6210 Sursee

Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Minitreff Integrationsnetz Region Zofingen Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr «Minitreff»

Kinder von null bis fünf Jahre treffen sich mit ihren Bezugspersonen zum Frühstück und Beisammensein. Es wird gesungen, getanzt, gebastelt, gezeichnet und gespielt.

Kontakt:
Integrationsnetz Region Zofingen

Eintritt: Mitglieder kostenlos, Nichtmitglieder Fr. 5.00

Website: www.integrationsnetz.ch

Lokalität:
Jugendkulturzentrum
Obere Brühlstrasse 6
4800 Zofingen
www.integrationsnetz.ch
kontakt@integrationsnetz.ch

Veranstalter:
Integrationsnetz Region Zofingen
Postfach 903
4800 Zofingen

Kaffi-Treff Alterssiedlung Sagimatt Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Kaffi-Treff»

Der Sennhofverein bietet Treffpunkt für Alt und Jung

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Annexe Sagimatt
Sagigass
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

Krabbel- und Kleinkindertreff Nottwil
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr «Krabbel- Kleinkindertreff»

Website: https://www.fgnottwil.ch/familientreff/

Lokalität:
Vikariatshaus
Nottwil
6207 Nottwil

Veranstalter:
Familientreff Nottwil
Helen Schuler
6207 Nottwil

Mittagstisch im Obristhof Oftringen
Anderes

12:00 - 14:00 Uhr

Für Schülerinnen und Kinder aus der Region, Anmeldung erforderlich unter buero@obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Kerzenziehen im Obristhof Oftringen
Anderes

14:00 - 17:30 Uhr

Kerzenziehen für Gross und Klein

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Kerzenziehen mit farbigem Wachs Zofingen
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Kerzenziehen»

Kreative Freizeit im Spittelhof-Wöschhüsli - beliebt bei gross und klein!

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Ausstellung R. Hatzung/R. Süess Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

Die Augsburgerin Rebekka Hatzung wohnt in Dagmersellen. Sie zeigt Raumwelten. Von Robert Süess, Dagmersellen, sind figürliche Werke zu sehen. Die Ausstellung dauert bis am 20.1.2018.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Bilderausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

15:00 - 19:00 Uhr

Rudolf Paul Renfer (Bilder), Peter Kettner (Bilder)

Kontakt:
leesoun@swissonline.ch

Website: www.soun-art.com

Lokalität:
Galerie Soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen
T 062 751 4845
www.sounlee.com

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

15:30 - 17:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Wintersportartikel, Kinderwagen, Autositze, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Energie-Apéro: Aus Strom wird Gas – wie und warum Zofingen
Kurse/Vorträge

17:30 - 19:30 Uhr «Energie-Apéro: Aus Strom »

Referate zu den Energiethemen "Power-to-Gas und seine Rolle in einer nachhaltigen Energieversorgung" sowie " Power-to-Gas – Bindeglied der Sektorkopplung". Mit anschliessendem Apéro.

Kontakt:
Energie-Apéros Aargau

Website: www.energieaperos-ag.ch

Lokalität:
Berufs- und Weiterbildung
Strengelbacherstrasse 27
4800 Zofingen

Veranstalter:
Energie-Apéros Aargau
Stadtturmstrasse 13
5400 Baden

www.energieaperos-ag.ch

BODENLOS III und Schweizer Tanzpreise (BAK) Zofingen
Ausstellungen/Messen

18:00 - 21:00 Uhr «Ausstellung»

Susanne Lemberg und Manuela Hartel zeigen Arbeiten zum Thema Tanz. Im Kabinett ist die Sonderausstellung Schweizer Tanzpreise und Fotos von Antonello&Montesi und Gregory Batardon zu sehen.

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen

Eintritt: frei/Kollekte

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Easy von 18:30 - 20:00 und Power 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Grundlagen der Malerei Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 21:30 Uhr

Der Kurse beinhalten jeweils kurze theoretische Inhalte und viel praktisches Arbeiten 1 Kurstag – Licht & Schatten 2 Kurstag – Farblehre 3 Kurstag – Bildkomposition 4 Kurstag – kreatives Arbeiten

Kontakt:
morfeo@morfeo-art.com

Eintritt: sFr. 380

Website: www.morfeo-art.com

Lokalität:
Piazza-Studio
Vordere Hauptgasse 43
4800 Zofingen
www.piazza-zofingen.ch
altstadt@piazza-zofingen.ch

Veranstalter:
Morfeo-Art / Rosa Lorenzo
Im Römerquartier 2
4800 Zofingen

www.morfeo-art.com
morfeo@morfeo-art.com

Lehrschwimmbecken geöffnet Oftringen
Anderes

19:00 - 21:45 Uhr

Lehrschwimmbecken geöffnet

Kontakt:
www.oftringen.ch

Eintritt: CHF 4.00 für Erwachsene / CHF 2.00 für Jugendliche

Website: www.oftringen.ch

Lokalität:
Hallenbad
Lehrschwimmbecken bei der Mehrzweckhalle
4665 Oftringen

Veranstalter:
Gemeinde
Zürichstrasse 30
4665 Oftringen
T 062 789 82 00
www.oftringen.ch

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Bewegung in der freien Natur. Walking und Nordic Walking. Auskunft Sylvia Geiser, Tel 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Parkplatz hinter dem Tenniscenter
Neue Bühnenbergstrasse 38
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

Freies Werken mit Ton für Erwachsene.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Adventsausstellung *Sternenzeit* Schöftland
Ausstellungen/Messen

19:00 - 21:00 Uhr «Ausstellung»

Erleben Sie ins Detail ausgearbeitete Advents- und Weihnachtsfloristik, liebevolle Dekorationen, Kleinmöbel, Bilder und hübsche Accessoires im Shabby Chic Stil.

Kontakt:
Corinne Ruch www.litenpaerla.ch & Marion Schmid www.fotoatelier-schmid.ch

Website: www.fotoatelier-schmid.ch und www.litenpaerla.ch

Lokalität:
Gewölbekeller
Dorfstrasse 2
5040 Schöftland
www.litenpaerla.ch
info@litenpaerla.ch

Veranstalter:
foto atelier schmid
Höliweg 9
5745 Safenwil

www.fotoatelier-schmid.ch
info@fotoatelier-schmid.ch

Fitness 60 + Männerriege Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:30 Uhr
19:00 - 20:30 Uhr

Fitness mit kompetenten Leiterinnen. Offen für alle Männer ab 60. Anschliessend Faustball.

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Männerriege TV Zofingen
Haselweg 8
4800 Zofingen
T 062 752 18 08

Frauenturnverein Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten. Frauenturnverein "neue Sektion" Zofingen

Kontakt:
Daniela Spinelli 062 751 92 45

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Bliss Sursee
Konzerte

20:00 - 22:30 Uhr «Merry Blissmas»

Die berühmte Comedy-A Capella-Formation der Schweiz Bliss präsentiert ihr Programm: "Merry Blissmas".

Website: http://www.stadttheater-sursee.ch/

Lokalität:
Stadttheater Sursee
Theaterstrasse 5
6210 Sursee

Veranstalter:
Stadttheater Sursee
Theaterstrasse 5
6210 Sursee

Kammermusik-Konzerte Langenthal: «CelloCinema» Langenthal
Konzerte

20:00 - 22:00 Uhr

Im Programm «CelloCinema» präsentieren Eckart Runge (Violoncello) und Jacques Ammon (Klavier) Originalkompositionen und eigene Arrangements aus dem vielfältigen Genre der Filmmusik.

Kontakt:
Kammermusik-Konzerte Langenthal, Oberer Schmittenweg 20A, 4914 Roggwil

Eintritt: CHF 36 / CHF 44

Website: http://www.kk-langenthal.ch/konzert/jacques-ammon-eckart-runge

Lokalität:
Hotel Bären
Sankt Urbanstrasse 1
4900 Langenthal

Veranstalter:
Kammermusik-Konzerte Langenthal
Oberer Schmittenweg 20A
4914 Roggwil BE

http://www.kk-langenthal.ch/
vonfluee-fleck@gmx.ch

Livemusik mit der Chris Sommer Band Zofingen
Konzerte

21:00 - 23:00 Uhr «Konzert»

Livemusik mit der Chris Sommer Band im Restaurant Ochsen, Zofingen

Kontakt:
www.christiansommer.ch

Website: info@christiansommer.ch

Lokalität:
Gasthof zum goldenen Ochsen
Vordere Hauptgasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Chris Sommer Band
Juraweg 14
4852 Rothrist

www.christiansommer.ch
info@christiansommer.ch