AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

The Art of Generations beleben den Trilapark

Die Tanzfabrik mit Küche

The Art of Generations feierte an zwei Tagen ihre Neueröffnung und beweist, dass aus alten Fabrikhallen Räumlichkeiten mit Stil und aussergewöhnlichem Ambiente entstehen können.

24.08.2016 09:37, Regina Lüthi, 0 Kommentare

Drei Monate lang Baulärm, Stress und ab und an die eine oder andere Träne – aber der Aufwand hat sich mehr als gelohnt

Mit der chuchifabrik wird Erlebnisgastronomie geboten. Werktags wird eine abwechslungsreiche Mittagsküche aufgetischt, in den Feierabend wird mit kleinen Leckereien und passenden Getränken gestartet. Um die Kulinarik stets auf höchstem Niveau zu gewährleisten, wird mit lokalen Produzenten zusammengearbeitet. Für die Schüler der Tanzschule entstanden neue Räumlichkeiten auf mehrere Studios verteilt. Nun können rund 60 Kurse angeboten werden und für alle Bedürfnisse ist genügend Platz, damit sich jeder frei entfalten kann. An beiden Eröffnungstagen war The Art of Generations voll mit Menschen, die sich begeistert von dem Ambiente und der Kulinarik zeigten. Die Schülerinnen und Schüler der Tanzschule zeigten in zahlreichen Shows ihr Können und wurden mit Begeisterungsrufen belohnt. Nebst Showblock, Gemütlichkeit und kulinarischen Genüssen gab es viele Schnupperworkshops, die rege genutzt wurden. The Art of Generations verbindet Genuss und Sport auf einem neuen Niveau. 

Ausgang | Kultur | Sport | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Freitag, 31. März 2017, 20 Uhr, Oxil Zofingen Abgefahrene Liveshow mit einzigartiger Optik – gratis! Stahlmann sind nicht nur aufgrund ihrer uniquen Optik längst ein Markenzeichen in der deutschen Rockszene. Für ihr Zofinger Konzert verlosen wir Gratis-Tickets. Sonntag, 26. März 17.00 Uhr, Türöffnung 16.30 Uhr, Palass Zofingen Chansons Madécasses (Mondrian Ensemble) In dem Programm «Chansons madécasses» des Mondrian Ensemble treffen die Liederzyklen «Chansons madécasses» von Maurice Ravel und die «Trois chansons de Bilitis» von Claude Debussy aufeinander. Freitag, 24. März, 21 Uhr, Oxil Zofingen Die Meister des Schweizer Live-Dubs Dub Spencer & Trance Hill laden im Oxil mit ihrem neuen Album «Deep Dive Dub» zum Tanz. 29. und 30. März, 20:00 Uhr, Stadtsaal Zofingen Mummenschanz Seit über vier Jahrzehnten begeistern MUMMENSCHANZ mit ihrer wortlosen, aber äusserst poetischen Kunst das Publikum auf der ganzen Welt. Aktuell sind MUMMENSCHANZ mit der neuen Bühnenshow «you & me» auf grosser Schweizer Tournee. Für die Show am 29.03. im Zofinger Stadtsaal verlosen wir 1x2 Tickets. Freitag 24.03.2017, 21.00 Uhr, Bärechäller Aarburg Schneekönig Die Band Schneekoenig entwickelt sich konsequent weiter: Vom Funk- und Fusion-Sound der Anfangszeit über Breakbeats und House-Grooves der Nullerjahre nun neu in Richtung Souljazz, der heimlichen Liebe von Jürg Schneebeli. bandXaargau Ein Hoch auf den musikalischen Nachwuchs Das Newcomerfestival bandXaargau bewies, dass im Aargau vielversprechende junge Bands am Start sind. Schweizer Musikmarkt Musikumsätze lassen aufhorchen Die Schweizer Musikbranche legt wieder zu. Antreiber ist das Streaming – und ein alter Tonträger. Samstag, 18. März, 17 Uhr (Vernissage), Galerie Pitsch Geissbühler, Zofingen Dean Williams Der Maler Dean Williams lebt und arbeitet in Rothrist. Er ist Grafiker und hat seine eigene Werbeagentur, aber im Vordergrund seiner Tätigkeit steht die Malerei. Podium zur Ausstellung «Ich nicht ich» Zwischen Selbstinszenierung und Selbstnormierung Das Podium zur Ausstellung «Ich nicht ich» im Kunsthaus enthüllt Grenzen der Selfiekultur. Samstag, 25. März 2017, 20 Uhr, Fabrikli Bottenwil Ein «Bassimist» sondergleichen Der launische Daniel Ziegler aus Appenzell Ausserhoden besucht Bottenwil. Mit dabei hat er selbstverständlich seinen E-Bass.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
24.03.2017 Ungarn und seine Weine Rothrist
Kurse/Vorträge

20:00 - 22:00 Uhr

Die Weinhändlerin Urania Balatoni aus Brittnau stellt Ihnen an diesem Abend die ungarische Weinkultur vor. Geniessen Sie dazu selbst zubereitete ungarische Apéro-Spezialitäten. Anmeldung erwünscht.

Kontakt:
Bibliothek Rothrist, Tel. 062 794 13 36, bibliothek@rothrist.ch

Eintritt: Fr. 20.--

Website: www.bibliothek-rothrist.ch

Lokalität:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

Veranstalter:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
T 062 794 13 36
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

40+inForm Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «40+inForm»

Fitness-Lektion im Männerturnverein für Männer an 40.

Kontakt:
robaer.43@bluewin.ch

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Männerturnverein Rothrist
Packerweg 25
4852 Rothrist
T 062 794 19 84
www.tvrothrist.ch/maennerturnverein

"Alles erfunde" Walterswil SO
Theater/Varieté

20:00 - 22:30 Uhr «Theatervorstellung»

Lustspiel in 3 Akten von Charles Lewinsky mit den Theaterfans Walterswil

Kontakt:
hans.koolen@theaterfans.ch

Eintritt: CHF 16.00

Website: www.theaterfans.ch

Lokalität:
MZH
Engelbergstrasse
5746 Walterswil SO
www.theaterfans.ch
hans.koolen@theaterfans.ch

Veranstalter:
Theaterfans Walterswil und Umgebung
Hüttenmattstr. 2
5746 Walterswil SO
T 079 453 12 48
www.theaterfans.ch