AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Die Solidarität unter den Bands greift

Bei zwei Bands hat es sich vorläufig ausgespielt - ihre Übungsräume sind verwüstet, die Instrumente nur noch Schrott. Doch es gibt bereits Rettung.

14.07.2017 11:08, guez, 0 Kommentare

Als Sexy in der späten Freitagnacht direkt aus dem Studio kamen, waren Kraft und Motivation, ihr Instrumentarium im Bandraum richtig zu versorgen, nicht mehr vorhanden. Also stellte der Vierer kurzerhand alles auf den Boden, um es dann einen Tag später so zu platzieren, wie es üblich ist: auf Harassen. Dazu kam es jedoch nicht mehr. Denn der Raum im Zofinger Kindergarten Mühlematt wurde genauso Opfer der Fluten wie folglich auch alle Gitarren, Bässe und Schlagzeuge.

«Der Schaden ist noch nicht bezifferbar», sagt Drummer Pidi Leuenberger und fügt hinzu: «Das Schlimmste sind nicht einmal die kaputten Instrumente, die sind versichert. Viel mehr tut weh, dass auch das ganze Bandarchiv aus Konzertplakaten, Fanbriefen und Zeitungsartikeln der letzten zwanzig Jahre nicht mehr zu gebrauchen ist. Solche Erinnerungen sind mit keiner Versicherung zu ersetzen.» Immerhin: Konzerte müssen keine abgesagt werden. «Der nächste Gig steht im August an, das wird schon irgendwie gehen», ist Leuenberger optimistisch.

Über 30'000 Franken Schaden

Auch Pat'elle traf es deftig. «Wir verzeichnen in unserem Bandraum an der Henzmannstrasse einen Schaden von 30'000 bis 40'000 Franken und müssen vorübergehend einen neuen Übungsraum suchen», sagt Sängerin Jael Anna Fankhauser. Beim Duo war nicht vorwiegend das Wasser der Hauptschuldige. «Wir hatten eine Luftfeuchtigkeit von 85 Prozent, das verträgt die Elektronik nicht», so Fankhauser. So muss sie und ihr musikalischer Partner Patrick Lourenco nun den selbst renovierten Raum wieder zurückbauen und von vorne beginnen. «Da blutet das Musikerherz», erklärt die Sängerin.

Ebenfalls Schrott ist das Rhodes-E-Piano des Musikers Tobias Roderer, welches an der Junkerbifangstrasse versoff. «Im Raum sah es aus wie der Heiternplatz nach drei Tage Festival-Regen», witzelt Roderer leicht sarkastisch. Glück hatten Future Relic. Als das Unwetter begann, waren sie gerade im selben Gebäude und konnten ihre Instrumente noch retten - im Gegensatz zu Teppich und Sofa.

Solidarität unter den Bands

Die anderen regionalen Bands wurden glücklicherweise verschont, wenn sich gewisse auch fragen, weshalb. «Ich denke, die Baustelle vor dem Haus hat uns gerettet», erklärt Thomi Roth, der mit seinen beiden Bands Ephedra und Koenix an der Unteren Brühlstrasse im 3. Untergeschoss (!) eingemietet ist. Kein Tropfen fand den Weg in den Raum. Die zwei Bands fackelten dann auch nicht lange und riefen das Projekt «Bands für Bands» ins Leben. Sie bieten jenen Musikern, die nicht so viel Glück hatten, ihren Bandraum so lange an, bis diese wieder in ihr angestammtes Übungslokal zurückkehren können.

Kultur | Musik | Thema

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» «Nevermind» Am 24. September 1991 kam das Nirvana-Album «Nevermind» auf den Markt. Wir schreien uns zwölf Fragen dazu aus der Seele. Doppel-Ausstellung von Othmar Döbeli und Walter Schauenberg Zwei Zofinger «Ethnografen» Hand in Hand Es ergab sich bei einer guten Flasche Wein, als vier verrückte Unternehmer und Sammler, welche unterschiedlicher nicht sein könnten, die Idee für ein einzigartiges Zofinger Kultur-Projekt hatten. «Montagslacher» Es ist Musik! Zolldeklarationen müssen ihre Genauigkeit haben, wie unser «Montagslacher» zeigt. Als Schweizer Musiker im Ausland Erfolg haben - geht das? Die Nische macht’s Pop-Export Wer als Musiker im Ausland durchstarten will machts besser wie Eluveitie oder Querkopf Faber`. Rebellische Jugend? Das war einmal! Wo zum Kuckuck sind die Jungen? Oldies wie die Rolling Stones dominieren die Rock-Szene seit Jahrzehnten. Etwas muss da falsch gelaufen sein. 29. September 2017, ab 20 Uhr, Palass Zofingen Mit viel Liebe fürs Detail inszeniert Die vier adretten, jungen Herren von THE ROYAL RHYTHMS lassen den Sound, der Amerika in den 1930er bis 1950er Jahren geprägt hat, wieder aufleben. Am Dienstag Abend wird wieder einmal «das beste iPhone aller Zeiten» vorgestellt Das Vermächtnis von Steve Jobs Das erste iPhone hat die Welt nachhaltig verändert. Heute Abend wird der Konzern das neuste Modell vorstellen. Wird damit auch die nächste Smartphone-Revolution eingeläutet? Gölä über sein neustes Baby «Urchig» «Mein grösster Vorteil: ich bin kein Künstler!» Auf dem neuen Album «Urchig» hat Gölä seine grössten Hits mit zehn verschienenen Jodel-Chören nochmals aufgenommen. Woher diese Idee kam, wie man als Musiker heute neue Vertriebswege findet und warum er nun auch Unterhosen verkauft, erklärt Gölä im Interview mit Reto Porter. Cro: Neues Album - neues Glück «Setze ich die Maske auf, geht der Zirkus los» Der deutsche Rapper Cro über Fremdsein, den Verlust von Normalität und seine verbesserten Texte. Die Hoffnung stirbt zuletzt Aarauer «Barracuda» schliesst im Dezember – warum eigentlich? Die Bar «Barracuda» an der Aarauer Metzgergasse wird Ende Dezember wohl schliessen müssen. Warum, weiss niemand so genau.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
26.09.2017 Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

Freies Modellieren für Erwachsene im Töpferkeller.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.-- je nach Besuchsdauer

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

14:30 - 17:00 Uhr «zwüscheHALT»

Die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Stricken...was die Nadel hält! Oftringen
Anderes

19:00 - 21:30 Uhr

Nehmen Sie Ihre Strickwaren und gute Laune mit! Für Mann und Frau jeglichen Alters!

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Männer- und Seniorenturnen Aarburg
Sport

19:00 - 22:00 Uhr

Fit bei Sport mit Musik und Spielen, für Senioren ü65 19.00-20.15h, für Männer ü35 20.15-22.00h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@pro-book.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Paradiesli
Bezirksschulhaus
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Kirchkreis-Versammlung Strengelbach
Politik/Öffentliche Hand

19:00 - 22:00 Uhr

Die Kirchenkommission Strengelbach möchte den Austausch mit Mitgliedern pflegen.

Kontakt:
samuel.dietiker@ref-zofingen.ch

Eintritt: kein

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Sägetstrasse 10
4802 Strengelbach

Veranstalter:
Reformierter Kirchkreis Strengelbach
Sägetstrasse 10
4802 Strengelbach

www.ref-zofingen.ch

Frauenturnverein alte Sektion Zofingen Zofingen
Anderes

19:15 - 20:15 Uhr «Gesundheitsturnen ab 50»

Gesundheitsturnen ab 50 Jahren. Auskunft erteilt Yvonne Jung, Telefon 062 751 64 40.

Kontakt:
Yvonne Jung, lothar.jung@solnet.ch

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Alte Sektion

4800 Zofingen

Trachtenchor Oftringen Zofingen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

ausser Schulferien. Wir freuen uns über neue Männer/Frauenstimmen,Probelektion jederzeit möglich.

Lokalität:
Wüest
alter Kirchweg 28
4800 Zofingen
kfwuest@hispeed.ch

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Trachtenchor Oftringen Oftringen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

Ausser in den Schulferien. Probelektion jederzeit möglich Freuen uns auf neue Männer/ Frauen Stimmen

Lokalität:
Mehrzweckhalle
Grubenweg 20
4665 Oftringen

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Frauentrunverein STV Rothrist Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr «Turnen»

Kontakt:
Edith Ott, Tel. 062 794 39 50

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Frauenturnverein
Pilatusweg 27
4852 Rothrist

http://www.tvrothrist.ch/