AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Der Ätna

Ausbruch des Ätna am 30. Oktober 2002, fotografiert von der Internationalen Raumstation ISS.  | Bild: Nasa

Der italienische Vulkan ist zurzeit wieder äusserst aktiv. Wir speien zwölf Fragen über den fantastischen Berg.

28.02.2017 16:05, guez, 0 Kommentare

1. Der Ätna ist Europas höchster Vulkan. Wie hoch ist er? Rund 2900 Meter Rund 4100 Meter Rund 3400 Meter
Der höchste Punkt des Vulkans liegt auf circa 3400 Meter über dem Meeresspiegel – wobei er sich durch Schlackenkegel und zerstörerische Ausbrüche oft ändert und man eigentlich gar nicht genau sagen kann, wie hoch der Berg ist.
2. Wie heisst der Ätna umgangssprachlich auch noch? Mongibello Montecaro Mobalitto
In der Umgangssprache hat der Ätna auch den Namen Mongibello, abgeleitet aus lat. «mons» (italienisch «monte») und arabisch «djebel», was beides einfach «Berg» bedeutet.
3. Auf welcher Insel befindet er sich? Elba Sizilien Sardinien
Der Ätna ist natürlich auf Sizilien sesshaft geworden…
4. Der Ätna hat vier Hauptkrater. Wieviele Nebenkrater sind es? Rund 100 Rund 400 Rund 200
In den vergangenen tausenden von Jahren haben sich durch Lavaausfluss rund 400 Nebenkrater gebildet.
5. Als was taucht der Ätna in der berühmten «Artussage» auf? Paradies Fegefeuer Verdammnis
Zwar ist in den meisten Erzählungen, die sich mit dem Berg befassen, vom Ort der Verdammnis die Rede. In der «Artussage» jedoch ist er das Paradies.
6. Der Ätna-Tsunami war das Ergebnis einer massiven Trümmerlawine am Vulkan. Wie lange ist es her? Rund 860 Jahre Rund 86‘000 Jahre Rund 8600 Jahre
Beim sogenannten Ätna-Tsunami vor 8600 Jahren sackte eine ganze Flanke des Vulkans ins Meer ab und brachte Ablagerungen vor der Küste Siziliens ins Rutschen. Der dadurch ausgelöste Tsunami rollte durch das gesamte östliche Mittelmeer.
7. Welche Aussage stimmt nicht? Der Ätna kann mit der Eisenbahn umrundet werden Eine Seilbahn bringt die Besucher bis auf rund 2500 Meter Die höchste Stelle des Ätna ist mit Bussen erreichbar
Tatsächlich führt eine rund 110 Kilometer lange Eisenbahnstrecke, die Ferrovia Circumetnea, fast rund um den Vulkan. Und nachdem bei einem Ausbruch im Jahr 2002 die ursprüngliche Seilbahn zerstört wurde, baute man mit der Funivia dell’Etna eine neue, die die Touristen auf rund 2500 Meter bringen. Von dort geht es dann auch mit Bussen weiter – aber nur auf etwa 3000 Meter. Der höchste Punkt ist mit Verkehrsmitteln nicht erreichbar – ausser natürlich mit einem Helikopter…
8. In den letzten Jahren ist die Aktivität des Ätna… …gesunken …gestiegen …in etwa gleich geblieben
Wie ein Sprecher des Nationalen Instituts für Geophysik und Vulkanologie (INGV) heute Dienstag erklärte, habe die Aktivität des Vulkans wieder zugenommen.
9. Was gibt es auf dem Ätna? Eine Bobbahn Eine Sprungschanze Skilifte und -pisten
Sowohl im Norden als auch im Süden kann dem Skisport gefrönt werden!
10. Die Stadt Randazzo ist… …eine ehemalige Stadt Siziliens, die im Mittelalter vollständige von Lava überdeckt wurde …die einzige sizilianische Stadt, die bislang von Lava und Asche verschont blieb …eine sizilianische Stadt auf Sizilien, die wegen des Ätna komplett gezügelt wurde
Auf Sizilien musste bislang jede Stadt mit Lava und Asche kämpfen – nur Randazzo hat es bislang noch nie getroffen!
11. Wie lautet ein sizilianisches Bonmot? «Der Ätna ist weiblich, furchtbar und fruchtbar, wie eine sizilianische Frau» «Der Ätna ist männlich, unnachgiebig und entschlossen, wie ein sizilianischer Mann» «Der Ätna ist wie das sizilianische Volk, streng und hart, aber mit einem weichen Herzen»
Furcht- und fruchtbar soll er sein, der Berg, der wie eine sizilianische Frau ist…
12. Der Ätna ist auf der Unesco-Liste des Weltnaturerbes. Seit wann? 1991 1972 2013
Es dauerte ein wenig… der Ätna wurde erst am 21. Juni 2013 auf die Liste gesetzt.

Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» Chuck Berry Am Samstag verstarb der US-Musiker Chuck Berry. Wir ehren ihn mit zwölf rocknrolligen Fragen. «Die Region im Fokus» Rustikales Interieur Man wähnt sich in diesem Raum wie in einer anderen Zeit. Wir fragen: worin befinden wir uns? «Wissen am Dienstag» Schweizer Schokolade 2016 wurde gesamthaft mehr Schweizer Schoggi verkauft als im Vorjahr. Wir laben uns deshalb an zwölf süssen Fragen. «Wissen am Dienstag» Der «Blick» Ob nun feindliches Übernahmeangebot oder nicht: der «Blick» wirft auch bei uns Fragen auf. Zwölf, genau genommen. «Wissen am Dienstag» Ketchup Nach dem – mittlerweile zurückgezogenen – Übernahmeangebot des Ketchupherstellers Kraft Heinz an Unilever ist die rote Gewürzsauce wieder in aller Munde. Wir dippen zwölf Fragen darin. «Schlitteln» ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck dafür... «Du wirst Schmerzen haben» Wer sich durch den Cresta Run wagt, ist entweder lebensmüde oder Brite. «Wissen am Dienstag» Rosenkrieg Am Valentinstag werden sie millionenfach verschenkt: Rosen! Wer heute Abend ein wenig mit Fachwissen prahlen möchte, sollte dieses Quiz absolvieren. «Wissen am Dienstag» «Da da da» Vor 35 Jahren veröffentlichte die NDW-Band Trio ihren weltweiten Hit «Da da da». Bei unserem Quiz machen wir darüber zwölfmal «aha». «Trump-Video» Switzerland Second America First – dass die USA an erster Stelle in der Weltordnung stehen (wollen), wissen wir mittlerweile zu genüge. Doch wer kommt auf Platz 2? Im World Wild Web entdeckt Eine Stunde «surfen»: nur 15 Franken! Der zugegebenrmassen etwas handgestrickte Werbespot fürs Zofinger Restaurant Römerbad kann nicht älter als 20 Jahre sein. Dennoch scheint er aus prähistorischen Zeiten zu stammen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
24.03.2017 Ungarn und seine Weine Rothrist
Kurse/Vorträge

20:00 - 22:00 Uhr

Die Weinhändlerin Urania Balatoni aus Brittnau stellt Ihnen an diesem Abend die ungarische Weinkultur vor. Geniessen Sie dazu selbst zubereitete ungarische Apéro-Spezialitäten. Anmeldung erwünscht.

Kontakt:
Bibliothek Rothrist, Tel. 062 794 13 36, bibliothek@rothrist.ch

Eintritt: Fr. 20.--

Website: www.bibliothek-rothrist.ch

Lokalität:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

Veranstalter:
Schul- und Gemeindebibliothek Rothrist
Bachweg 18
4852 Rothrist
T 062 794 13 36
www.bibliothek-rothrist.ch
info@bibliothek-rothrist.ch

"Alles erfunde" Walterswil SO
Theater/Varieté

20:00 - 22:30 Uhr «Theatervorstellung»

Lustspiel in 3 Akten von Charles Lewinsky mit den Theaterfans Walterswil

Kontakt:
hans.koolen@theaterfans.ch

Eintritt: CHF 16.00

Website: www.theaterfans.ch

Lokalität:
MZH
Engelbergstrasse
5746 Walterswil SO
www.theaterfans.ch
hans.koolen@theaterfans.ch

Veranstalter:
Theaterfans Walterswil und Umgebung
Hüttenmattstr. 2
5746 Walterswil SO
T 079 453 12 48
www.theaterfans.ch