AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Hopfen und Malz - Gott erhalt's!

Ein Unikat zieht nach Zofingen

Degen Bier

Claude Degen beim Abfüllen des Kobra-Biers in seiner Brauerei in Trimbach. REMO FRÖHLICHER

Die grösste Bierbrauerei der Region Olten - die Brauerei Degen - produziert ab Frühling im TrilaPark Zofingen.

01.02.2017 09:28, schwe, 0 Kommentare

Ein Erlebnis, das wohl jeder Bierliebhaber der Region Olten kennt: Beim Öffnen der Flasche gibt diese ein leises Zischen von sich, die Luft riecht sogleich fruchtig-würzig. Prickelnd setzt sich der Schaum beim Einschenken, bevor auf der Zunge die leicht süsslichen, exotischen Malznoten zum Vorschein kommen. Im Abgang verabschiedet sich der Geschmack abgerundet bitter. Das Alltagsbier «Kobra» im Stil eines amerikanischen Pale Ale wird schon seit rund fünf Jahren von Claude Degen in Trimbach gebraut. Doch nun verlässt der gebürtige Trimbacher mit seinem Geschäft die Region Olten: «Degen Bier» zieht diesen Frühling nach Zofingen.

Dass Degen umziehen muss, liegt daran, dass seine bisherige Brauerei in Trimbach für seine wachsende Produktion langsam aber sicher zu klein wird. Der Wegzug aus der Region in den angrenzenden Kanton habe jedoch nichts mit seinem jetzigen Standort zu tun: «Es geht keinesfalls darum, der Region Olten und meinen treuen Kunden hier den Rücken zu kehren», erklärt er. «Ich habe in Zofingen eine fantastische Möglichkeit entdeckt. Es wäre unklug von mir, diese nicht zu nutzen», fügt der Bierbrauer an. Diese Möglichkeit eröffnete sich Degen im Spätsommer letzten Jahres, als er ein neu eröffnetes Restaurant im «TrilaPark» belieferte.

Den Kunden mehr bieten
Das Restaurant Chuchifabrik befindet sich im «TrilaPark» inmitten der Zofinger Industrie und war die Inspiration hinter Degens Plänen. Der Park, in welchem sich noch ein Tanzstudio und Kleingewerbe befinden, soll ein lebhafter Treffpunkt für Zofinger sowie Auswärtige werden. An einem Freitagabend – Burger-Abend in der «Chuchifabrik» – konnte Degen diese Lebhaftigkeit bereits kennenlernen. «Das Konzept hat mir einfach gut gefallen. Hier in Trimbach habe ich praktisch keine Laufkundschaft. Neben einem Restaurant, in welchem man mein Bier trinken kann, könnte sich das ändern», so die Idee des Bierbrauers. Daher habe er sofort angefragt, ob noch Mietfläche vorhanden sei.

Nach dem positiven Bericht des TrilaParks konnte Degen mit der Planung seiner Visionen beginnen. Von diesen erzählt er voller Elan und Eifer: Eine grössere Brauerei, Besichtigungen und Degustationen, einen Taproom, in welchem die Kunden sich hinsetzen und ein Bier geniessen können – die Liste hört kaum auf. Im Grossen und Ganzen will Claude Degen seinen Kunden mehr bieten können, als seine momentane Brauerei erlaubt. Obwohl sich der Trimbacher über die neuen Möglichkeiten in Zofingen freut, ist ihm die Region Olten noch immer sehr wichtig. Denn hier hat seine Karriere als Hobbybrauer vor zehn Jahren begonnen. Der Bierbrauer, welcher seiner Leidenschaft seit rund einem Jahr hauptberuflich nachgeht, hofft daher auch in Zofingen auf seine Oltner Stammkunden.

Kompromissloses Bier
Für alle, welchen den Weg nach Zofingen nicht auf sich nehmen wollen, gibt es jedoch Trost: Wittich Weine und Biere verkauft auch nach dem Umzug noch das Trimbacher Bier, und Brunner Getränke aus Gretzenbach bleibt der Hauptverteiler. Auch in vielen Oltner Bars und Restaurants sowie in Lokalen der Region kann man jederzeit ein Kobra geniessen.

2000 Flaschen mit jeder Abfüllung
Trotzdem verliert die Region Olten mit dem Wegzug der Brauerei Degen ihren grössten Bierbetrieb. Mit jeder Abfüllung stellt Claude Degen rund 2000 Flaschen Bier her, letztes Jahr wurden ungefähr 40'000 Liter Degen-Bier getrunken. Hierbei handelt es sich jedoch nicht bloss um das Alltags-Kobra. Jährlich stellt Degen zwischen sechs und acht seiner «Unikat»- Biere her. Beim Sprechen über die limitierten Unikate leuchten seine Augen auf: «Ich liebe es, mit den Zutaten zu experimentieren. Die verschiedenen Malzröstungen, die unterschiedlichen, oft fruchtigen Hopfenarten und die Hefe lassen die Möglichkeiten endlos werden.» Egal, wie gut eines seiner Unikate läuft, jedes dieser Biere stellt er nur ein einziges Mal her. Auch auf mehrmaliges Bitten seiner Kunden, ein bestimmtes Bier nochmals herzustellen, geht er nicht ein. «Mein Leben ist zu kurz, um alle Biere herzustellen, die ich möchte. Da mache ich keines zwei Mal», erklärt er seine Entscheidung. Besonders möchte er kein Getränk herstellen, welches er selber nicht mag. Auch hier hilft kein Betteln der Kunden. In der Flasche mit dem Degen ist also nur Bier zu finden, welches der Brauer selber trinkt und hinter welchem er auch stehen kann.

Genuss | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Am 18. und 19. Februar verwandelt sich die Altstadt wieder in die Fasnachtshochburg Zofiger Fasnacht auf Kurs Der ZOfinger-FAsnachts-RAt freut sich, allen eine tolle Fasnacht vom Sonntag, 18. und Montag, 19. Februar in der Altstadt zu präsentieren. Jazz in der Bar Roma Überraschend und innovativ Der jazzclub-zofingen organisiert mit dem Team da Vito in der Bar Roma am Donnerstag, 18. Januar, ab 20.30 Uhr ein Jazz-Konzert. Gesucht werden Kellerschätze und Garagenfunde Der grösste Vintage- und Retro-Markt der Schweiz Zofingen Am 21. April geht der erste 50s Rocket über die Bühne – es gibt noch freie Plätze für Flohmarkthändler. Clownerin Gardi Hutter bei Musik & Theater Zofingen: So ein Käse! Ein komisches Phänomen - Gratistickets! Die Clownerin Gardi Hutter gastiert am Freitag, 19. Januar, bei Musik & Theater Zofingen mit ihrem tragisch-komischen Stück «So ein Käse». Diese Geschichte einer käsesüchtigen Maus hat erstaunlich viele Parallelen zu uns Menschen, denn was dem Menschen das Gold, ist der Maus der Käse. regiolive.ch verlost 3 x 2 Tickets für diesen Anlass. Oldies Night in der Mehrzweckhalle Zofingen Eine grosse grüne Party Die 24. Ausgabe der Oldies Night stand unter dem Motto «Green On» und die Mehrzweckhalle war voll bis auf den letzten Platz. Ein tiefsingender Herr im Palass Bässer geht’s nicht! Am Freitag, 16. Januar, eröffnet der Verein Kultur Hirzenberg Zofingen die neue Saison. Beginn ist um 20.15 Uhr. Die Oldies Night in der Zofinger Mehrzweckhalle geht in die 24. Runde Feiern und abtanzen «bis die Sohlen qualmen» Kaum ist das Silvester-Feuerwerk verglüht, brodelt bereits wieder die Suppe: Partytime ist angesagt, wenn in der altehrwürdigen Mehrzweckhalle Zofingen der beliebte Oldies-Sound aus den Boxen tönt. Am Samstag, 6. Januar, ist es wieder soweit: zum 24. Male öffnen sich die Türen für die traditionelle Oldies-Night. Oldies Night: Ein Blick ins Zuhause und auf die Sammelleidenschaft der DJs Marcello und Chris Wenn Sammeln zur Leidenschaft wird Seit Jahren stehen Marcel Merki und Christine Bosshard alias DJ Marcello und DJ Chris hinter dem Pult der Oldies Night und legen die ganze Nacht eine Platte nach der anderen für die Tanzwütigen in der Mehrzweckhalle Zofingen auf. Dass das Paar aus Tegerfelden prädestiniert ist, um als DJ die Schätze der Musikszene aufzulegen, beweist ein Besuch bei den Lehrern, die nicht nur über 100.000 Schallplatten besitzen. Vielleicht die kleinste Beiz Zofingens Da Luigi, italienische Spezialitäten, Zofingen Der Spezialitätenladen «Da Luigi» ist eine Institution in Zofingen. Jeder kennt den Luigi und Luigi kennt jeden. Sein Laden ist ein Schlaraffenland für alle, die italienisches Essen lieben. Anet Corti trat in der Kleinen Bühne Zofingen auf Das Höchstmass an Optimum erreicht Anet Corti begibt sich mit ihrem Soloprogramm «Maximum» in die Tiefen des Internets.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
23.01.2018 Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Ausstellung Kleinformat - André Albrecht Oftringen
Ausstellungen/Messen

08:30 - 11:00 Uhr

Ausstellungen der Fotografien von André Albrecht (Olten).

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: Gratis

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Nordic Walking Treff Zofingen
Sport

08:30 - 09:45 Uhr «Sport»

Nordic Walking fördert Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Ausdauer

Kontakt:
Norma Meier 079 351 31 49

Lokalität:
Heitern Parkplatz Hirschpark
Im Schürli 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Zofingen
Vordere Hauptgasse 21
4800 Zofingen
T 062 752 21 61

Walking, Nordic Walking Brittnau
Sport

09:00 - 10:00 Uhr «Walking, Nordic-Walking»

Kontakt:
renegyger@bluewin.ch

Lokalität:
Fröschengülle

4805 Brittnau

Veranstalter:
Brittnauer Seniorentribüne
Rosenweg 4
4805 Brittnau

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Kinderkleider, Ski, Skischuhe, Skihelme, Schlittschuhe, Babyartikel, Kinderwagen, Schuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

14:30 - 17:00 Uhr «Begegnungscafé «zwüscheHa»

Die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Pro-Senectute-Turnen für Seniorinnen Rothrist
Sport

14:30 - 15:30 Uhr

Fitness und Gymnastik für Frauen ab 60 Jahren. Auskunft erteilt S. Steiner, Telefon 062 794 22 26, oder S. Dünki, Telefon 062 797 68 04

Lokalität:
Spielhalle, Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Pro Senectute

4852 Rothrist

Turnen für Jedermann/-frau Murgenthal
Sport

18:45 - 19:45 Uhr «Turnen für Jedermann/-fra»

Turnhalle Riken, Cirquit, Stafetten, Kondition, Spiele. Keine Vereinsverpflichtung

Kontakt:
Monika Siegrist Tel. 062 926 05 49

Eintritt: Fr. 5.00 pro besuchte Lektion

Lokalität:
Turnhalle Riken
Zelgstrasse 5
4853 Murgenthal

Veranstalter:
STV Murgenthal

4853 Murgenthal

www.stvmurgenthal.ch

Aqua Move Reiden
Sport

19:00 - 19:45 Uhr

Gelenkschonendes Fitness, bei dem man im Wasser steht.

Kontakt:
Solange Becker TEL. 076 33 41 062

Lokalität:
Badi Reiden
Kleinfeld
6260 Reiden
www.badireiden.ch
Info@badireiden.ch

Veranstalter:
Solange Becker
Ackerweg 1
4802 Strengelbach

spanischunterricht@gmx.ch

Männer- und Seniorenturnen Aarburg
Sport

19:00 - 22:00 Uhr «Männer- u. Seniorenturnen»

Fitness und Kondition dank Sport mit Musik und Spielen, für Senioren ü65 19.00-20.15h, für Männer ü35 20.15-22.00h

Kontakt:
Paul Karrer, Präsident paul.karrer@bluewin.ch

Website: www.mtv.pcaarburg.ch

Lokalität:
Turnhalle Paradiesli
Bezirksschulhaus
4663 Aarburg

Veranstalter:
Männerturnverein STV
Postfach 5
4663 Aarburg

Jamsession Zofingen
Konzerte

19:00 - 21:00 Uhr «Konzert»

SchülerInnen und LehrerInnen jammen gemeinsam über Jazzstandards. Auch Eltern, Ehemalige und sonst Interessierte sind willkommen zum Mitspielen oder auch nur zum Zuhören

Kontakt:
Martin Zangerl

Eintritt: Eintritt frei

Lokalität:
ZU 18 (Singsaal) BZZ
Strengelbacherstrasse 25
4800 Zofingen
www.kszofingen.ch

Veranstalter:
Kantonsschule Zofingen
Strengelbacherstrasse 25B
4800 Zofingen

www.kszofingen.ch

Sport für Alle Strengelbach
Sport

19:15 - 20:15 Uhr

Turnen, Skifitness, Beweglichkeit, Spiel

Kontakt:
Hans Bütikofer, 079 344 32 67

Lokalität:
Sporthalle Neumatt

4802 Strengelbach

Veranstalter:
STV Strengelbach

4802 Strengelbach

Frauenturnverein alte Sektion Zofingen Zofingen
Anderes

19:15 - 20:15 Uhr «Gesundheitsturnen ab 50 J»

Gesundheitsturnen ab 50 J. Kontakt:Y.Jung 062 751 64 40

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Alte Sektion

4800 Zofingen

Trachtenchor Oftringen Oftringen
Anderes

19:30 - 21:30 Uhr

Ausser in den Schulferien. Probelektion jederzeit möglich Freuen uns auf neue Männer/ Frauen Stimmen

Lokalität:
Mehrzweckhalle
Grubenweg 20
4665 Oftringen

Veranstalter:
Trachtengruppe

4665 Oftringen

Renaud Capuçon Olten
Konzerte

19:30 - 21:45 Uhr

Mit Werken von Mozart präsentieren sich Renaud Capuçon und die Festival Strings aus Luzern in der Paradedisziplin der klassischen Musik.

Kontakt:
Stadttheater Olten

Eintritt: CHF 55.00 bis 75.00

Website: www.stadttheater-olten.ch

Lokalität:
Stadttheater Olten
Froburgstrasse 3
4603 Olten

Veranstalter:
Stadttheater

4600 Olten

Kleinstädte wie Zofingen im Wandel der Zeit Zofingen
Kurse/Vorträge

19:30 - 21:30 Uhr «Referat»

Urs Brülisauer, Mitbegründer des Kompetenzzentrums Netzwerk Altstadt, hat Altstadtsituationen analysiert, verglichen und Ideen für deren Zukunft entwickelt : Gibt es Chancen für ein Wiederaufblühen ?

Kontakt:
hansschuepbach@bluewin.ch

Eintritt: Eintritt frei, Kollekte

Lokalität:
Singsaal der Bezirkschule Zofingen
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Volkshochschule Region Zofingen (vhs)
Ackerstrasse 15
4800 Zofingen
T Tel. 062 752 52 00

Frauenturnverein STV Rothrist
Sport

20:00 - 21:30 Uhr

Frauenturnverein STV; Fitness und Kondition, Freude an der Beweglichkeit.

Kontakt:
Edith Ott, 062 794 39 50

Lokalität:
Neue Turnhalle Dörfli 3
Geisshubelweg 8
4852 Rothrist

Veranstalter:
Frauenturnverein
Pilatusweg 27
4852 Rothrist

http://www.tvrothrist.ch/