AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

10.11.2017, 20:00 Uhr, Musigburg Aarburg

Lieder voller Liebe, Träume Sehnsucht und Hoffnung

bright

Der Rothrister Musiker Dave Bright präsentiert sein Debütalbum «Unconditionally».

10.11.2017 11:06, schwe, 0 Kommentare

Dave Bright ist ein ambitionierter Jungmusiker. Letztes Jahr wurde dem Rothrister der Kleine Prix Walo in der Sparte Gesang überreicht. Der morgige Tag ist für den 21-Jährigen ein ganz besonderer, denn da erscheint sein Debütalbum «Unconditionally». Im Rahmen eines exklusiven Showcases präsentiert David Steffen, wie Dave Bright mit bürgerlichem Namen heisst, aber bereits heute Abend zusammen mit seiner Band The Lightbulbs die Songs live in der Musigburg.

Dave Bright vereint in seinen Liedern eingängige Melodien mit einer ausdrucksvollen Stimme. Er erzählt in seinen Texten aus seinem Alltag und was ihn oder seine Umwelt bewegt. Seine Sicht auf die Welt ist oft melancholisch. Mit seinen Träumen und seinem Glauben versucht er neue Sichtweisen anzunehmen und die positiven Seiten im Leben in den Fokus zu rücken. Liebe, Sehnsucht, unerreichte Träume und Hoffnung bilden die Basis für seine Songs.

Seit rund einem Jahr arbeiten er, Produzent Matthias Heimlicher, Co-Produzent Nik Heimlicher und rund 30 internationale Musiker an Dave Brights erstem Album. «Unconditionally» enthält 13 Songs. Auf dem Album vereint der Jungmusiker verschiedene Musikstile und Emotionen zu einem Ganzen mit einer breiten Diversifikation. Jeder Song kommt anders daher.

Eintauchen in den Moment
Als Support Act wird Dave Bright heute Abend von Patric Lars Koelliker unterstützt. Patric Lars Koelliker ist ein junger und talentierter Musiker aus dem Kanton Aargau. Inspiriert von seinen Vorbildern wie Matt Corby und James Bay kreiert er seine ganz eigene Musik und bringt die Leute in den Genuss des Momentes. (LHU)

Weitere Infos: www.davebright.ch

Kultur | Musik

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


4. Street Food Festival Olten @ Begegnungszone Olten Kulinarische Weltreise durch 55 Stände Der Trend zu internationalen Speisen mit frisch zubereiteten Kreationen ist - seit dem Startschuss 2015, zur Streetfood Festival Kultur - in der Schweiz nicht mehr aus der Gastronomie-Landschaft weg zu denken. Das aller erste Festival der Tour fand 2015 auf der Begegnungszone in Olten statt. Ausstellung neoscope 18 noch bis 10. Juni im Kunsthaus Zofingen Filme und Archivmaterial von zofiscope 1974 Im Herbst 2017 fand der Auftakt zur dreiteiligen Ausstellungsreihe neoscope statt, die nun in die zweite Runde geht. Am Samstag, 5. Mai, um 17 Uhr, findet die Vernissage statt. Neue Ausstellung in der Galerie Geissbühler Die Einführung erfolgt durch Kulturjournalistin Madeleine Schüpfer, Olten, An der Vernissage wird ein Apéro offeriert. Die Galerie befindet sich an der Bärengasse 6 in Zofingen. Mittwoch, 25. April, 20 Uhr, Blue Moon, Stadtsaal Zofingen Blue Moon – Eine Hommage an die Jazz-Ikone Billie Holiday Mit der Hommage "Blue Moon" wirft Musik & Theater Zofingen am Mittwoch, 25. April, einen Blick zurück auf das intensive Leben der Jazzgesang-Ikone Billie Holiday. Erzählpassagen und unvergessliche Songs wie As Time Goes by und natürlich Blue Moon, lassen die Swing-Ära im Stadtsaal Zofingen aufleben. Ein fantastisches erstes Mal Burger, Chrom und Rock'n'Roll In der Mehrzweckhalle ging am Samstag das erste 50’s Rocket über die Bühne und mutierte zu einem Event der Extraklasse. Die 50er Jahre kommen zurück - mit einem Event der Extraklasse Let's Rock'n'Roll! Am Samstag, 21. April, ab 10 Uhr startet die erste Ausgabe des 50's Rocket in der Mehrzweckhalle in Zofingen. Vier Ladies, ein Schlagzeug, ein Bass, zwei Gitarren und drei bezaubernde Stimmen Girls die rocken In der Rubrik „Album der Woche“ bei Radio Inside wird wöchentlich eine Neuerscheinung eines Schweizer Künstlers besprochen. Sein 14. Album «KombiNation» wird am 14. April getauft Ein Bligg in die Zukunft Der Meistererzähler ist zurück! Auf seinem neuen Album «KombiNation» lässt Bligg seiner legendären Fabulierlust, Erzählkunst und musikalischen Kombinierfreude wieder freien Lauf. Sonntag, 8. April, 18 Uhr, Chuchifabrik Blues-Rock in der Chuchifabrik Die Band «RaveUp» ist am Sonntag zu Gast in der Chuchifabrik. Türöffnung ist um 18 Uhr. Musik & Theater: Donnerstag, 22. März, 20 Uhr Kein Eiertanz, dafür hitzige Diskussionen Geächtet (Disgraced), 2013 ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis für Theater, gastiert bei Musik & Theater Zofingen. Das Schauspiel von Ayad Akthar bringt Menschen unterschiedlicher Glaubensrichtungen zu einem Abendessen zusammen.
Neue Artikel werden geladen
zurück