AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Das Schweizer Braujahr 2016/17

 | Bild: Wikipedia Commons

Der Schweizer Brauerei-Verband hat am Dienstag die Übersicht über das Schweizer Bier-Braujahr 2016/17 editiert. Quizmaster guez hat gleich zwölf erfrischende Fragen dazu.

21.11.2017 15:20, guez, 0 Kommentare

Das Braujahr 2016/17 dauert beim Schweizer Brauerei-Verband (SBV) vom 1. Oktober 2016 bis 30. September 2017.

1. Der Gesamtkonsum von Bier hat sich während dieser Periode im Vergleich zum Vorjahr… …um 2,1 Prozent erhöht …um 3,7 Prozent verringert …um 0,2 Prozent verringert
Tranken die Schweizerinnen und Schweizer im Vorjahr noch 4‘621‘928 Hektoliter Bier, so waren es dieses Mal «nur» noch 4‘612‘261 Hektoliter, was einer Abnahme um 0,2 Prozent entspricht.
2. Noch nicht definitiv ausgewiesen ist der jährliche Pro-Kopf-Konsum. Auf wie hoch wird dieser in der Schweiz geschätzt? 44-45 Liter 54-55 Liter 64-65 Liter
Wie der SBV dem «Tages-Anzeiger» Auskunft gibt, liegt der Bier-Konsum in der Schweiz bei etwa 54-55 Liter pro Person.
3. In welchem Monat war im Braujahr 2016/17 die höchste Zunahme des Bierkonsums zu verzeichnen? Juni 2017 Dezember 2016 März 2017
Die Schweiz erlebte 2017 den seit Messbeginn zweitheissesten Juni! Dies widerspiegelt sich auch im Bierausstoss, welcher im Juni 2017 einen Höchstwert mit plus 9,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr erreicht hat.
4. Die Schweiz… …hat weltweit eines der strengsten Biergesetze …hat im Verhältnis zur Bevölkerungszahl weltweit die grösste Brauereidichte …produziert das weltweit stärkste Bier
Per 11. September 2017 wurden total 833 Braustätten im «Verzeichnis der steuerpflichtigen Inland-Brauereien» der Eidgenössischen Zollverwaltung geführt. Im Verhältnis zu Bevölkerungszahl weist die Schweiz somit die grösste Dichte an Braustätten weltweit auf. Als Braustätte gilt, wer berufs- oder hobbymässig mehr als 4 Hektoliter (400 Liter) Bier pro Jahr braut oder dieses unabhängig von der Menge abgibt oder verkauft – sprich in Verkehr bringt.
5. Um wieviele Brauereien ist die Schweiz im Braujahr 2016/17 gewachsen? 99 55 77
Die Anzahl der Brauereien stieg von 734 im September 2016 auf 833 im September 2017 – es gibt mittlerweile also 99 Brauereien mehr.
6. Und wieviele Brauereien auf der Liste der Eidgenössischen Zollverwaltung befinden sich im Bezirk Zofingen? 4 6 2
Mit der Asatec («Murer-Bier», Vordemwald), dem Degen-Bier (Zofingen), dem James-Bräu (Mühlethal), dem Divus (Oftringen), den Brau-Brüdern (Kölliken) und Storchenbräu (Brittnau) sind sechs Brauereien registriert.
7. Welche Aussage in Bezug zur Schweiz stimmt? 49 Brauereien brauen 99,2 Prozent des Biers 69 Brauereien brauen 99,2 Prozent des Biers 59 Brauereien brauen 99,2 Prozent des Biers
Auch wenn die Zahl an neuen Brauereien stetig wächst, ist zu bemerken, dass 99,2 Prozent des Schweizer Bieres von 49 Brauereien gebraut werden. Ihnen gemein ist, dass sie alle jährlich über 1'000 Hektoliter Bier ausstossen und das Bierbrauen professionell betreiben.
8. Wie gross ist in der Schweiz der Gesamtmarktanteil an einheimischen Bier? 59,1 Prozent 64,9 Prozent 75,2 Prozent
Der Gesamt-Inlandausstosses aller Schweizer Brauereien nahm um 0,9 Prozent auf 3'467'365 hl (Vorjahr: 3'435'045 hl) zu, was einem Gesamtmarktanteil von 75,2 Prozent (Vorjahr: 74,3 Prozent) entspricht. Die Bierimporte verzeichneten ein Minus von 3,5 Prozent auf 1'144'896 hl Bier (Vorjahr: 1'186'883 hl) und weisen dementsprechend einen Anteil von 24,8 Prozent auf.
9. Im Parlament ist zurzeit ein Postulat hängig, welches sich mit Bier befasst. Denn welche Biersorte, respektive deren Name, ist für Schweizer Bier gemäss einem Gesetz von 1973 nach wie vor verboten? Pils Geuze Altbier
Aufgrund eines heute noch geltenden Staatsvertrages von 1973 mit der damaligen Tschechoslowakei ist zwar das Bierbrauen nach Pilsner Art erlaubt, der Vertrag verbietet aber, diese Biere mit «Pils», «Pilsner», «Pilsener» oder «Pilsner Bier» zu kennzeichnen. Diese Bezeichnungen sind in Tschechien geschützt, und ihre Verwendung ist nur für tschechische Biere erlaubt.
10. Eine Hochrechnung des SBV kommt auf wieviele verschiedene Schweizer Biere? Mindestens 2000 Biere Mindestens 4000 Biere Mindestens 3000 Biere
Mit der wachsenden Anzahl an Brauereien wächst auch die Biervielfalt ungebrochen. Allein die Brauereien des Schweizer Brauerei-Verbandes stehen für nahezu 300 verschiedene Biermarken. Rechnet man nun für jede weitere registrierte Brauerei fünf Biermarken hinzu, resultieren mindestens 4000 verschiedene Schweizer Biere.
11. Was findet Ende November 2017 zum ersten Mal statt? Die Ausstellung «Bier – Bière – Birra – Biera: Swiss made!» Die Biertour «Bierig durch das Land – ein Genuss in 26 Kantonen» Die Prämierungsveranstaltung «Swiss Beer Award»
Am Mittwoch, 29. November 2017, findet zum ersten Mal die öffentliche Prämierungsveranstaltung des «Swiss Beer Award» im Bierhübeli in Bern statt. Dabei handelt es sich um die erste nationale Prämierung von Bieren verschiedenster Stile, die von Brauereien in der Schweiz oder Liechtenstein gebraut werden.
12. Wieviele Arbeitsplätze sind direkt und indirekt mit der Brauwirtschaft verbunden? 36‘000 48‘000 24‘000
Die schweizerische Brauwirtschaft erzielt einen Umsatz von über einer Milliarde Franken. Rund 48‘000 Arbeitsplätze sind direkt und indirekt mit ihr verbunden.

Genuss | Quiz | Spiel & Spass

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Die Region im Fokus» Still ist dieses Örtchen - aber wo liegt es? «Wissen am Dienstag» FC Manchester City «Wissen am Dienstag» Fondue Winterzeit ist Fonduezeit! Wir haben 12 zartschmelzende Fragen zum Schweizer Nationalgericht. «Wissen am Dienstag» Die ältesten Tiere der Welt Der verstorbene Zofinger Altstadtkater Jerry hat mit 20½ Jahren ein doch beachtliches Alter erreicht. Für unser Quiz haben wir aber tierische Vertreter gefunden, die noch weit mehr Jahre auf dem Buckel haben. «Wissen am Dienstag» FC Basel Heute spielt der FC Basel in der Champions League gegen ZSKA Moskau. Zeit, zwölf Fragen über den Schweizer Klub ins Tor zu kicken! «Wissen am Dienstag» Telefonkabinen Ab 1. Januar 2018 ist die Swisscom nicht mehr verpflichtet, Telefonkabinen zu betreiben. Wir klingeln uns deshalb durch zwölf Fragen zu diesen Publifons. «Wissen am Dienstag» Schweiz - Nordirland Die Schweizer Fussballmannschaft spielt in der WM-Quali-Barrage gegen Nordirland. Zeit, die beiden Länder fragend zu vergleichen. Auflösung Magazin-Quiz Messen, Messen, Messen… Im letzten Magazin-Quiz prüften wir, wie gut Sie sich bei Messen und Gewerbevereinen auskennen? Heute präsentieren wir die Lösungen – und die Gewinner! «Wissen am Dienstag» Zurückgezogene Werbungen Werbungen können deftig in die Hose gehen, wie der aktuelle Dove-Fall zeigt. Wir betrachten fragend zwölf Beispiele von missratenen Promotionen. Schlauer als manche Menschen... Said und Queeny, die gefiederten Stars aus Vordemwald im Video Marlise Haldemann trainiert täglich mit ihren beiden Graupapageien. Sie fördert ihre beiden Vögel auf spielerische Art und Weise. Sehen Sie im Video, welche Kunststücke die Queeny und Said schon beherrschen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
24.01.2018 Kulturcafé Obristhof Oftringen
Anderes

08:30 - 11:00 Uhr

Allgemeiner Cafébetrieb, Kleinkultur und Kleinkunst im Kleinformat. Musik- und Kleinkunstevents siehe www.obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Ausstellung Kleinformat - André Albrecht Oftringen
Ausstellungen/Messen

08:30 - 11:00 Uhr

Ausstellungen der Fotografien von André Albrecht (Olten).

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Eintritt: Gratis

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Obristhof Brockenstube offen Oftringen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr

verkauft werden Geschirr, CDs, Schallplatten, Bücher, Kinderspielsachen, Kleider, Haushaltssachen, Bilder, usw.

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Begegnungscafé «zwüscheHalt» Zofingen
Anderes

09:00 - 11:00 Uhr «Begegnungscafé «zwüscheHa»

Die gemütliche Kaffee-Ecke für den Zwischenhalt im Alltag.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs Oftringen
Kurse/Vorträge

13:30 - 17:15 Uhr

Im Workshop lernt ihr Kind Konflikt- und Gewaltsituationen schnell zu entschärfen. Für den Notfall eignet es sich kindergerechte Selbstverteidigungstechniken an und tankt viel Selbstvertrauen.

Kontakt:
Verein Schule & Elternhaus Oftringen, oftringen@schule-elternhaus.ch

Eintritt: Kindergärtner CHF 100.- / Schüler CHF 150.-

Lokalität:
Turnhalle Schulhaus Oberfeld 1
Zürichstrasse 32
4665 Oftringen

Veranstalter:
Verein S&E Oftringen
Neue Bühnenbergstrasse 21
4665 Oftringen

www.schule-elternhaus.ch
oftringen@schule-elternhaus.ch

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

13:30 - 15:30 Uhr

Kinderkleider, Ski, Skischuhe, Skihelme, Schlittschuhe, Babyartikel, Kinderwagen, Schuhe, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Café Spirit Zofingen
Anderes

14:00 - 16:30 Uhr «Café Spirit»

Der Café-Treff im Grünen

Kontakt:
gunnar.wichers@emk-schweiz.ch

Eintritt: kostenlos

Website: www.emk-zofingen.ch

Lokalität:
Evangelisch-methodistische Kirche (EMK)
Sälistrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Evangelisch-methodistische Kirche
Sälistrasse 2
4800 Zofingen

www.emk-zofingen.ch

Öffentliches Eislaufen Sursee
Sport

14:00 - 16:30 Uhr «öffentliches Eislaufen»

Website: http://www.sursee.ch/de/

Lokalität:
Eishalle Sursee
Moosgasse 3
6210 Sursee

Veranstalter:
Eishalle Sursee
Moosgasse 3
6210 Sursee

Brocki beim Pulverturm Zofingen
Anderes

14:00 - 16:00 Uhr

Verkauf von Geschirr, Haushaltwaren, Kleidern sowie Büchern und vielem mehr

Kontakt:
Laura Kost 062 751 06 35

Website: laura.kost@swissonline.ch

Lokalität:
Brockenstube des Gemeinnützigen Frauenvereins
Obere Promenade 11
4800 Zofingen

Veranstalter:
Gemeinnütziger Frauenverein

4800 Zofingen

Spielnachmittag Zofingen
Anderes

14:30 - 16:30 Uhr «Spielnachmittag»

Unter der Anleitung des Teams der Ludothek Zofingen können Kinder ab dem Kindergartenalter neue und bekannte Brettspiele kostenlos ausprobieren.

Kontakt:
Beat Maurer/beat.maurer@ref-zofingen.ch/0627450095

Website: www.ref-zofingen.ch

Lokalität:
Reformiertes Kirchgemeindehaus
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kirchkreis Zofingen-Mühlethal
Hintere Hauptgasse 19
4800 Zofingen

www.ref-zofingen.ch
beat.maurer@ref-zofingen.ch

Gschechte für die Chline in der Stadtbibliothek Zofingen
Anderes

14:30 - 15:00 Uhr

Märchen und Geschichten für Kinder ab 4 Jahren. Dauer: 30 Minuten Jeden Mittwochnachmittag in der Stadtbibliothek Zofingen.

Eintritt: kostenlos

Website: https://www.winmedio.net/zofingen/#Start1

Lokalität:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Veranstalter:
Stadtbibliothek Zofingen
Hintere Hauptgasse 20
4800 Zofingen
T 062 752 16 53
www.stadtbibliothek-zofingen.ch
stadtbibliothek@zofingen.ch

Sprachencafé Englisch Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 19:45 Uhr

An der Mühletalstrasse 8 ungezwungen in gemütlicher Runde in englischer Sprache aktuelle Themen diskutieren.

Eintritt: CHF 20.00 inkl. Getränk

Website: www.bwzofingen.ch

Lokalität:
Café Bäckerei Wälchli
Mühlethalstrasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Berufs- und Weiterbildung Zofingen
Strengelbacherstrasse 27 (BZZ)
4800 Zofingen
T 062 745 56 01
www.bwzofingen.ch

Infoveranstaltung Hochwasserschutz Zofingen
Politik/Öffentliche Hand

18:30 - 22:00 Uhr «Infoveranstaltung»

Öffentliche Infoveranstaltung Hochwasserschutz und Renaturierung Wigger

Kontakt:
Jonas Stöckli, Projektleiter

Lokalität:
Bürgersaal Rathaus
Rathausgasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Stadt Zofingen
Kirchplatz 26
4800 Zofingen
T 062 745 71 72
www.zofingen.ch

STV Polysportgruppe Reiden Reiden
Sport

20:00 - 21:00 Uhr «FIT-SPASS-FUN»

FIT-SPASS-FUN Pilates, Aerobic/Bodytonic, Tanz, für Kräftigung und Ausdauer

Kontakt:
Gisela Kissling, Oberdorfstrasse 36, 6260 Reiden 079 441 95 93

Lokalität:
Dreifachturnhalle Johanniter
Johanniterstrasse
6260 Reiden

Veranstalter:
Polysportgruppe Reiden

6260 Reiden

Open Stage Vario Bar Olten
Konzerte

20:00 - 22:30 Uhr

Open Stage in der Vario Bar startet am Mittwoch, 24. Januar, 20 Uhr, ins zweite Jahr. Das Format entspricht offensichtlich einem Bedürfnis, wie die abwechslungsreichen und gut besuchten Ausgaben im Ja

Kontakt:
bookingvario@gmx.ch

Website: www.variobar.ch

Lokalität:
Vario Bar
Solothurnerstrasse 22
4600 Olten
www.variobar.ch
bookingvario@gmx.ch

Veranstalter:
Vario Bar
Solothurnerstrasse 22
4600 Olten

www.variobar.ch
bookingvario@gmx.ch

Fitnessgruppe Zofingen
Sport

20:30 - 22:00 Uhr

Abwechslungsreiches Turnen für Frauen

Kontakt:
Esther Weber

Website: tvzofingen.ch

Lokalität:
BZZ, Halle 6
Strengelbacherstrasse
4800 Zofingen

Veranstalter:
TV Zofingen

4800 Zofingen

tvzofingen.ch