AgendaKarte
Inhalt
Region
Portale
AgendaKarte

Das Alterszentrum «Lindenhof» feiert zehnjähriges Bestehen - und das mit zehn Events

Bunter Mix von Melodien und Stilrichtungen

Christoph Walter und eine Gastsängerin trugen auch Ländler vor.  | Bild: Klaus Plaar

Im «Lindenhof» Oftringen sorgte das Christoph Walter Orchestra für einen gelungenen Start ins Jahr 2018.

03.01.2018 11:42, rwi, 0 Kommentare

Im Alterszentrum Lindenhof fanden am Neujahrstag gleich zwei Konzerte mit dem Christoph Walter Orchestra statt. Das erste um 11 Uhr mit Apéro riche, das zweite zum Gala-Abend um 17 Uhr mit 4-Gang-Dinner aus der Küche des Hauses. Beide Veranstaltungen waren mit je 130 Gästen ausverkauft. Das Christoph Walter Orchestra kombiniert samtweiche symphonische Klänge, lässigen Big-Band-Sound und verspielte Gesangsstimmen zu dem Stoff, aus dem musikalische Träume sind. Das Repertoire reicht dabei von Klassik über Chansons, Ländler, Alphorn bis Latino, Pop und Dixieland. Bandleader Christoph Walter spielte verschiedene Instrumente. Am Mittags- und Abendkonzert wurden unterschiedliche Programme gespielt. Zwei Gastsängerinnen setzten zusätzliche Akzente wie Chanson und Ländler.

Mehr als nur ein Show-Orchester
Der Bandleader, Komponist und Arrangeur Christoph Walter zelebriert mit seinem Orchester ein nahezu grenzenloses Repertoire: Titel aus Pop und Rock, unsterbliche Musical- und Filmmelodien, volkstümliche Schlager und Evergreens wie auch beliebte Partien aus Klassik und Oper lässt er in raffinierten und beseelten Arrangements neu entstehen. Dabei kleidet er mit seinem Klangkörper unvergängliche Melodien und vergessene Preziosen in ein üppiges orchestrales Gewand und unterlegt sie mit einem packenden Groove. Seine eigenen Kompositionen wie «Flyin’ to the Skies», «Celtic Crest» oder «Nimm Dir chli Zyt» stehen den Schöpfungen von legendären Orchesterleitern wie Bert Kaempfert, Herb Alpert oder James Last in nichts nach und tragen zur Einzigartigkeit seiner Konzerte bei. Stargäste, darunter Donna Summer, Lou Bega, Polo Hofer, Michael von der Heide, Albert Hammond, Katherine Jenkins, begegneten dem Orchester in aussergewöhnlichen musikalischen Happenings. Das Christoph Walter Orchestra verbindet samtweiche symphonische Streicherklänge, lässigen Big-Band-Sound und reich nuancierte Gesangsstimmen zu Unterhaltungsmusik erster Güte. Ralph Bürge, Geschäftsführer des Alterszentrums Lindenhof, begrüsste die zahlreichen Besucher und hob sein Glas «auf ein gutes neues Jahr». Auch Bandleader Christoph Walter sprach ein paar begrüssende Worte. 

Die Küche des Alterszentrums Lindenhof sorgte für kulinarische Genüsse.  | Bild: Klaus Plaar

Dann begann das Mittagskonzert mit der Melodie «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss. Sogar ein Stück von Johannes Brahms wurde vertont. Eine französische Gastsängerin trug mehrere Chansons vor, gefolgt von Songs von Udo Jürgens, Bob Dylan, James Last. Man könnte das als «Musik fürs Herz» beschreiben. Bei einem Dixieland mischten sich die Bläser gar unters Publikum. Ein durch und durch gelungenes Konzert zum Jahresstart.

Konzert | Kultur | Oftringen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit Ihr nie mehr etwas verpasst! Musikschule, Kantichor, Jugendmusik und Männerchor stimmen auf die Weihnachtszeit ein Advents- und Weihnachtskonzerte in der Region Sursee Mit Panflöten- und Harfen-Klänge lädt die Musikschule Sursee zu ihren traditionellen Weihnachtskonzerten. Der Kantichor wird das Publikum in der Stadtkirche begeistern und der Männerchor mit einem Jodelklub-Quartett, verzaubert die Zuhörer mit Musik aus dem Alpenraum. Regiolive hat für Sie die Weihnachtskonzerte der Region zusammengestellt. Der grosse Chlausmärt lockte zahlreiche Schau- und Kauflustige nach Sursee Viel Betrieb am traditionellen Chlausmärt Die «The Gospel Family», die im Zofinger Stadtsaal auftritt, garantiert vorweihnachtliche Gefühle Emotionen garantiert Die Zeit der Proben ist schon fast vorüber. Bald gilt es ernst für die Sängerinnen und Sänger der Gospel Family. Mit «singin’ christmas» wird der rund 80-köpfige Chor mit seiner Band und Chorleiter Ingo Stäubli am Klavier seine Zuhörer in diesem Jahr verzaubern. Ausgang in der Region Zofingen Was läuft das Wochenende? Startet vorbereitet in das Wochenende: Wir haben eine Liste mit einigen Veranstaltungen und Ausgangsmöglichkeiten in der Nähe zusammengestellt, damit Ihr nie mehr etwas verpasst! Das Märchen «Rumpelstilzchen» wird im Stadttheater Olten aufgeführt «Ach, wie gut, dass niemand weiss…» Die Geschichte ist über zweihundert Jahre alt und gehört nach wie vor zu den beliebtesten und bekanntesten Grimm-Märchen: Am Samstag, 15. Dezember, kommt das «Rumpelstilzchen» ins Stadttheater Olten. Die Stars am 20. VolksSchlager OpenAir Der Vorverkauf zum grossen Jubiläums-VolksSchlager OpenAir auf Heitere hat begonnen. Wer das Staraufgebot am 8. August 2019 in Zofingen live miterleben will, sollte sich schon jetzt seine Tickets sichern. Viel Programm im Kulturwerk 118 LexRock zum 8. und weitere Highlights im Kulti Das Kulturwerk 118 hat im Dezember einiges zu bieten. Die Veranstaltungsreihe LexRock wartet mit der achten Ausgabe. Mit dabei, «The Weight» aus Österreich und die heimische Band «The Korks». Nebst Rock hat das Kulti auch Indie, Folk und Death Metal im Programm. Und an Weihnachten wird es kuschelig und gemütlich. Rockmusik pur – die schönsten Songs dieser Jahrzehnte Woodbees und der Rock ab den 60ern Konzert am Freitag, 7. Dezember, ab 21 Uhr, im Bärechäller in Aarburg. Regiokönstler, Teil 1: Dylan Gonzalez «Ds Equimpment spelt gar kei Rolle, sondern meh was du demet machsch» In unserem neuen Format «Regiokönstler» stellen wir Leute aus der Umgebung vor, die etwas Kreatives erschaffen. Sei es im Bereich Fotografie, Design, Film oder Musik - Regiokönstler thematisiert sowohl die Kreationen als auch die Personen dahinter.
Neue Artikel werden geladen
zurück