AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Alter Wein in alten Schläuchen?

Brot vom Allenspälchli

Schwe Wälchli/Allenspach

 | Bild: Piff

Seit dem 1. August weiss Redaktor Schwe nicht mehr so ganz genau, welchen Ursprungs das Brot ist, das er kauft. Was auf der Papiertüte steht, ist nämlich nicht in der Tüte drin. Oder passt die Tüte einfach nicht zum Namen der Bäckerei? Ein Aufklärungsversuch.

Alli-Brot

Der investigative Journalist mit dem Corpus Delicti.  | Bild: schwe

03.11.2016 10:23, schwe, 0 Kommentare

Die Geschichte geht so: Vor 5 Jahren bin ich mit meiner Familie nach Brittnau gezogen. Einen Steinwurf von unserer Wohnung entfernt befand sich eine Filiale der Bäckerei Allenspach, die ihren Hauptsitz in Aarburg hat (bzw. hatte, aber dazu später). Das war ziemlich praktisch, wenngleich die Brot-Auswahl in der Brittnauer Filiale nicht wirklich berauschend war. Immerhin hatten sie das sogenannte «Alli-Brot», ein dunkles Sauerteigbot in Stangenform. Und einen Zigarettenautomaten!

Mit den Jahren schien der Betrieb - auch Sonntags, wenn es Brunch gab - ein wenig abzuflauen. Irgendwann wurden die Öffnungszeiten gekürzt. Ab dann war fertig mit Brot kaufen am Feierabend. Im Sommer dieses Jahres wurde es dann zur Tatsache: Per 1. August wurden sämtliche Allenspach-Filialen von Wälchli (mit Hauptsitz in Rothrist) übernommen. Die Brittnauer Allenspach-Filiale wurde optisch auf Wälchli getrimmt, das Allenspach-Gelb wurde durch die lieblichen Wälchli-Pastelltöne inklusive Herzli ersetzt, das Allenspach-Personal jedoch blieb (wie Wälchli bereits vor der Übernahme angekündigt hatte).

So weit, so gut. Dank der wieder «normalisierten» Öffnungszeiten war es mir nun wieder möglich, am Feierabend auf dem Weg von der Bushaltestelle nach Hause ein Brot zu kaufen. Das tat ich auch. Und zwar wählte ich dasjenige Brot, das mich verdammt ans «Alli-Brot» erinnerte und zu meiner Freude auch genauso schmeckte. Was ich jedoch nicht erwartet hätte: Das vermeintliche «Alli-Brot» wurde mir wie bisher in der gelben Allenspach-Papiertüte über den Ladentisch gereicht. Hatte ich nun in einer Wälchli-Filiale ein Allenspach-Brot gekauft? Oder war es ein Wälchli-Brot in einer Allenspach-Tüte? 

Mittlerweile sind drei Monate seit der Übernahme vergangen. Noch immer kaufe ich das «Alli-Brot». Noch immer steckt es in einer gelben Allenspach-Tüte. Also frage ich nach in der Wälchli-Hauptfiliale in Rothrist. «Nein nein, das ist schon Wälchli-Brot», erklärt Manuela Da Silva. Die Sache mit den Allenspach-Tüten sei eben die, man habe noch dermassen grosse Bestände an Allenspach-Tüten an Lager, dass man beschlossen habe, die aufzubrauchen. Tja, so einfach ist das! Und so vernünftig und ökologisch sinnvoll, dass man nur noch staunt. Eigentlich ist es ja wahr: Warum soll man nicht die Bestände an Papiertüten des Vorgängers (der ja schliesslich nicht mehr existiert und deshalb auch keine Konkurrenz darstellt) aufbrauchen? 

Eine kleine Verwirrung in meinem Kopf bleibt allerdings: Frau da Silva hat mir nämlich noch erzählt, dass in der Allenspach-Filiale in Aarburg nach wie vor Holzofenbrot hergestellt wird. Handelt es sich beim «Alli-Brot» (das nun eigentlich «Royal Ruch» heisst) um ein Holzofenbrot? Falls ja, wäre wenigstens geklärt, warum es meiner Meinung nach identisch schmeckt wie das «Alli-Brot». Falls nein, dann lassen wir nun das Brot Brot sein und freuen uns einfach, dass es fein ist. 

Genuss | Kommentar

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» Das Schweizer Braujahr 2016/17 Der Schweizer Brauerei-Verband hat am Dienstag die Übersicht über das Schweizer Bier-Braujahr 2016/17 editiert. Quizmaster guez hat gleich zwölf erfrischende Fragen dazu. Ins Dorfleben eintauchen beim lustigen Holländer Gasthof Sonne, Uerkheim Es gibt fast nichts Besseres als an einem Sommernachmittag mitten in der Woche auf der Terrasse einer Dorfbeiz zu sitzen. Wenn der Gastgeber dann auch noch ein fröhlicher Holländer ist, gibt es gar nichts Besseres! Wo die heissbegehrten Punkte im Aargau verteilt wurden Die Neuen machten die Tester sprachlos «Gault Millau»: Wer nicht mehr in der neusten Ausgabe des Gastroführers steht – und wer den Kiefer hängen liess Als Schweizer Musiker im Ausland Erfolg haben - geht das? Die Nische macht’s Pop-Export Wer als Musiker im Ausland durchstarten will machts besser wie Eluveitie oder Querkopf Faber`. Rebellische Jugend? Das war einmal! Wo zum Kuckuck sind die Jungen? Oldies wie die Rolling Stones dominieren die Rock-Szene seit Jahrzehnten. Etwas muss da falsch gelaufen sein. «Wissen am Dienstag» Bierslogans Wir trinken sie, aber kennen wir auch deren Werbeslogans? Wir stossen zwölfmal auf Bierparolen an. Die Herbst-/Winter-Saison kann beginnen! Volles Programm im Obristhof Konzerte, Veranstaltungen, Märkte und Kurse aller Art: Das Herbst/Winter-Angebot des Freizeitzentrums Obristhof Oftringen verspricht viel Abwechslung, Spannung und Spass. «Mundart löst bei den Hörern einen Um- und Abschaltimpuls aus» Übernehmen nun wieder die Hobbyrocker? Nach dem Tod von Polo Hofer geht das Mundart-Genre schwierigen Zeiten entgegen. 85-Jährige lässt es weiterhupen Ziviler Ungehorsam im hohen Alter Die Zürichsee-Posse um hupende Schiffe geht in eine neue (Schwimm)-Runde: Eine 85-Jährige in Stäfa protestiert gegen das Hup-Verbot auf ganz sportliche Weise. Weshalb Pedro Lenz als Jugendlicher alle Hofer-Texte transkribierte Mut zur Normalität der Sprache Schriftsteller und «Nordwestschweiz»-Redaktor Pedro Lenz über Polo Hofer, der ihn ermutigt hat, Geschichten in verständlicher Umgangssprache zu erzählen.
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
23.11.2017 Adventswerken Frauenverein Brittnau Brittnau
Anderes

08:00 - 16:30 Uhr «Adventswerken»

Der Frauenverein Brittnau kreiert unter fachmännischer Leitung klassische und moderne Weihnachtskreationen. Helfer-/innen sind von 08.00-12.00 / 13.30-16.30 herzlich willkommen.

Lokalität:
Vereinslokal
Sportweg beim Kiga Dorf
4805 Brittnau

Veranstalter:
Frauenverein

4805 Brittnau

Haushaltsmesse im Surseepark Sursee
Ausstellungen/Messen

08:00 - 20:00 Uhr «Haushaltsmesse »

Haushaltsmesse im Surseepark auf der Promotionsfläche im EG.

Website: http://www.surseepark.ch/

Lokalität:
Surseepark
Bahnhofstrasse 28
6210 Sursee

Veranstalter:
Surseepark
Bahnhofstrasse 28
6210 Sursee

Kaffi-Treff Alterssiedlung Sagimatt Vordemwald
Anderes

09:00 - 12:00 Uhr «Kaffi-Treff»

Der Sennhofverein bietet Treffpunkt für Alt und Jung

Eintritt: Kostenlos

Website: www.sennhof.ch

Lokalität:
Annexe Sagimatt
Sagigass
4803 Vordemwald

Veranstalter:
Pflegeheim Sennhof AG
Alte St. Urbanstrasse 1
4803 Vordemwald
T 062 745 08 08
www.psv-sennhof.ch

Mittagstisch im Obristhof Oftringen
Anderes

12:00 - 14:00 Uhr

Für Schülerinnen und Kinder aus der Region, Anmeldung erforderlich unter buero@obristhof.ch

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Kerzenziehen im Obristhof Oftringen
Anderes

14:00 - 17:30 Uhr

Kerzenziehen für Gross und Klein

Kontakt:
buero@obristhof.ch

Website: www.obristhof.ch

Lokalität:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Veranstalter:
Freizeitzentrum Obristhof
Dorfstrasse 1
4665 Oftringen

Kerzenziehen mit farbigem Wachs Zofingen
Anderes

14:00 - 17:00 Uhr «Kerzenziehen»

Kreative Freizeit im Spittelhof-Wöschhüsli - beliebt bei gross und klein!

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Ausstellung R. Hatzung/R. Süess Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

Die Augsburgerin Rebekka Hatzung wohnt in Dagmersellen. Sie zeigt Raumwelten. Von Robert Süess, Dagmersellen, sind figürliche Werke zu sehen. Die Ausstellung dauert bis am 20.1.2018.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Bilderausstellung Zofingen
Ausstellungen/Messen

15:00 - 19:00 Uhr

Rudolf Paul Renfer (Bilder), Peter Kettner (Bilder)

Kontakt:
leesoun@swissonline.ch

Website: www.soun-art.com

Lokalität:
Galerie Soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie soun Int Art
Obere Promenade 7
4800 Zofingen
T 062 751 4845
www.sounlee.com

Kinderkleiderbörse am Thutplatz Zofingen
Anderes

15:30 - 17:30 Uhr

Kinderkleider, Schuhe, Babyartikel, Wintersportartikel, Kinderwagen, Autositze, Spiele, Bücher.

Kontakt:
R.Läderach 062 751 15 83/C.Giannelli 062 751 80 42

Website: www.kinderkleiderboerse1.jimdo.com

Lokalität:
Thutplatz
Thutplatz
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kinderkleiderbörse beim Thutplatz
Hintere Hauptgasse 21
4800 Zofingen

Energie-Apéro: Aus Strom wird Gas – wie und warum Zofingen
Kurse/Vorträge

17:30 - 19:30 Uhr «Energie-Apéro: Aus Strom »

Referate zu den Energiethemen "Power-to-Gas und seine Rolle in einer nachhaltigen Energieversorgung" sowie " Power-to-Gas – Bindeglied der Sektorkopplung". Mit anschliessendem Apéro.

Kontakt:
Energie-Apéros Aargau

Website: www.energieaperos-ag.ch

Lokalität:
Berufs- und Weiterbildung
Strengelbacherstrasse 27
4800 Zofingen

Veranstalter:
Energie-Apéros Aargau
Stadtturmstrasse 13
5400 Baden

www.energieaperos-ag.ch

BODENLOS III und Schweizer Tanzpreise (BAK) Zofingen
Ausstellungen/Messen

18:00 - 21:00 Uhr «Ausstellung»

Susanne Lemberg und Manuela Hartel zeigen Arbeiten zum Thema Tanz. Im Kabinett ist die Sonderausstellung Schweizer Tanzpreise und Fotos von Antonello&Montesi und Gregory Batardon zu sehen.

Kontakt:
Kunsthaus Zofingen

Eintritt: frei/Kollekte

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Easy von 18:30 - 20:00 und Power 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Grundlagen der Malerei Zofingen
Kurse/Vorträge

18:30 - 21:30 Uhr

Der Kurse beinhalten jeweils kurze theoretische Inhalte und viel praktisches Arbeiten 1 Kurstag – Licht & Schatten 2 Kurstag – Farblehre 3 Kurstag – Bildkomposition 4 Kurstag – kreatives Arbeiten

Kontakt:
morfeo@morfeo-art.com

Eintritt: sFr. 380

Website: www.morfeo-art.com

Lokalität:
Piazza-Studio
Vordere Hauptgasse 43
4800 Zofingen
www.piazza-zofingen.ch
altstadt@piazza-zofingen.ch

Veranstalter:
Morfeo-Art / Rosa Lorenzo
Im Römerquartier 2
4800 Zofingen

www.morfeo-art.com
morfeo@morfeo-art.com

Lehrschwimmbecken geöffnet Oftringen
Anderes

19:00 - 21:45 Uhr

Lehrschwimmbecken geöffnet

Kontakt:
www.oftringen.ch

Eintritt: CHF 4.00 für Erwachsene / CHF 2.00 für Jugendliche

Website: www.oftringen.ch

Lokalität:
Hallenbad
Lehrschwimmbecken bei der Mehrzweckhalle
4665 Oftringen

Veranstalter:
Gemeinde
Zürichstrasse 30
4665 Oftringen
T 062 789 82 00
www.oftringen.ch

Walkinggruppe Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:15 Uhr «Walking Nordic-Walking»

Bewegung in der freien Natur. Walking und Nordic Walking. Auskunft Sylvia Geiser, Tel 062 797 28 87

Kontakt:
Geiser Sylvia, Tel. 062 797 28 87

Eintritt: 5.-

Lokalität:
Parkplatz hinter dem Tenniscenter
Neue Bühnenbergstrasse 38
4800 Zofingen

Veranstalter:
Walkinggruppe Zofingen
Neue Bühnenbergstrasse 38
4665 Oftringen
T Sylvia Geiser

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

Freies Werken mit Ton für Erwachsene.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Adventsausstellung *Sternenzeit* Schöftland
Ausstellungen/Messen

19:00 - 21:00 Uhr «Ausstellung»

Erleben Sie ins Detail ausgearbeitete Advents- und Weihnachtsfloristik, liebevolle Dekorationen, Kleinmöbel, Bilder und hübsche Accessoires im Shabby Chic Stil.

Kontakt:
Corinne Ruch www.litenpaerla.ch & Marion Schmid www.fotoatelier-schmid.ch

Website: www.fotoatelier-schmid.ch und www.litenpaerla.ch

Lokalität:
Gewölbekeller
Dorfstrasse 2
5040 Schöftland
www.litenpaerla.ch
info@litenpaerla.ch

Veranstalter:
foto atelier schmid
Höliweg 9
5745 Safenwil

www.fotoatelier-schmid.ch
info@fotoatelier-schmid.ch

Fitness 60 + Männerriege Zofingen Zofingen
Sport

19:00 - 20:30 Uhr
19:00 - 20:30 Uhr

Fitness mit kompetenten Leiterinnen. Offen für alle Männer ab 60. Anschliessend Faustball.

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Männerriege TV Zofingen
Haselweg 8
4800 Zofingen
T 062 752 18 08

Frauenturnverein Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten. Frauenturnverein "neue Sektion" Zofingen

Kontakt:
Daniela Spinelli 062 751 92 45

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Bliss Sursee
Konzerte

20:00 - 22:30 Uhr «Merry Blissmas»

Die berühmte Comedy-A Capella-Formation der Schweiz Bliss präsentiert ihr Programm: "Merry Blissmas".

Website: http://www.stadttheater-sursee.ch/

Lokalität:
Stadttheater Sursee
Theaterstrasse 5
6210 Sursee

Veranstalter:
Stadttheater Sursee
Theaterstrasse 5
6210 Sursee

Kammermusik-Konzerte Langenthal: «CelloCinema» Langenthal
Konzerte

20:00 - 22:00 Uhr

Im Programm «CelloCinema» präsentieren Eckart Runge (Violoncello) und Jacques Ammon (Klavier) Originalkompositionen und eigene Arrangements aus dem vielfältigen Genre der Filmmusik.

Kontakt:
Kammermusik-Konzerte Langenthal, Oberer Schmittenweg 20A, 4914 Roggwil

Eintritt: CHF 36 / CHF 44

Website: http://www.kk-langenthal.ch/konzert/jacques-ammon-eckart-runge

Lokalität:
Hotel Bären
Sankt Urbanstrasse 1
4900 Langenthal

Veranstalter:
Kammermusik-Konzerte Langenthal
Oberer Schmittenweg 20A
4914 Roggwil BE

http://www.kk-langenthal.ch/
vonfluee-fleck@gmx.ch

Livemusik mit der Chris Sommer Band Zofingen
Konzerte

21:00 - 23:00 Uhr «Konzert»

Livemusik mit der Chris Sommer Band im Restaurant Ochsen, Zofingen

Kontakt:
www.christiansommer.ch

Website: info@christiansommer.ch

Lokalität:
Gasthof zum goldenen Ochsen
Vordere Hauptgasse 8
4800 Zofingen

Veranstalter:
Chris Sommer Band
Juraweg 14
4852 Rothrist

www.christiansommer.ch
info@christiansommer.ch