AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Heitere regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

Sonntag, 8. April, 18 Uhr, Chuchifabrik

Blues-Rock in der Chuchifabrik

Cello Weber (Vocals und Harp), André Bernath (Guitars und Vocals) Meck Keller (Drums und Percussion) und Mani Minder (Bass) bilden zusammen «RaveUp».

Die Band «RaveUp» ist am Sonntag zu Gast in der Chuchifabrik. Türöffnung ist um 18 Uhr.

05.04.2018 15:25, zto, 0 Kommentare

Der Ursprung der Aargauer BluesRock-Band «RaveUp» geht auf das Jahr 1979 zurück. Aber das Feuer des Blues-Rock brennt auch nach bald 40 Jahren immer noch mit voller Kraft. Darum wollen es die rüstigen Jungs der Vorruhestands- und Frührentner-Kapelle auch 2018 noch einmal wissen. Zur Saisoneröffnung lassen sie Kostproben ihres aktuellen Programms erklingen.

Die derzeitige Besetzung entspricht der Ur-Formation: «RaveUp» sind André Bernath (Guitars, Vocals), Meck Keller (Drums, Percussion), Mani Minder (Bass) und Cello Weber (Vocals, Harp). Das Repertoire bilden Cover-Versionen der «RaveUp»-Songs aus den 80er-Jahren. Dazu kommen einige neue Kompositionen und auch ein paar Gassenhauer. Mit im Gepäck ist auch die aktuelle CD.

Türöffnung in der Chuchifabrik ist um 18 Uhr, mit Pino's Pizzas und Dave's Drinks.

Website Band: 
www.raveup.ch

Bühne | Konzert | Musik | Zofingen

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


Aarburg, Bärechäller, Samstag, 22. September, ab 21 Uhr Via Aare nach Costa Rica segeln Was tun wenn das Leben wieder mal nicht so will wie du? Am besten das Radio schnappen und via Aare nach Costa Rica segeln. So macht es jedenfalls die Oltner Sängerin & Songwriterin Denise Donatsch in einem ihrer Mundart-Songs. Aarburg, Bärechäller, Samstag, 15. September, ab 21 Uhr Ein stimmungsvoller Abend zum Grooven und Schwelgen «Monsieur Claude und seine Töchter» am 25. September im Stadttheater Olten Bitterböser Kinohit, bei dem man Tränen lacht Während man Tränen lacht, vergisst man fast die Brisanz des Themas: Der Kinohit «Monsieur Claude und seine Töchter» um die Wahl von Ehemännern, die nicht ins erwartete Schema des Vaters passen, ist voller witziger Dialoge. Am Dienstag, 25. September, darf auch im Stadttheater Olten herzhaft gelacht werden. Karussell und Zuckerwatte sorgen für Begeisterung Stimmen und Impressionen der Chilbi Sursee Am Wochenende vergnügten sich zahlreiche Besucher an der Chilbi in Sursee. Diverse Attraktionen sowie das kulinarische Angebot sorgten für viel Freude. Stimmen zur diesjährigen Chilbi finden Sie im Video. Auch eine prominente Person war unter den Gästen. Neuzuzügeranlass der Stadt Zofingen mit Vereins- und Informationsmarkt 215 Personen folgten der Einladung des Stadtrates Auch der diesjährige Neuzuzügeranlass der Stadt Zofingen fand im Stadtsaal statt und stand ganz im Zeichen des «Vereins- und Informationsmarktes». Zahlreiche Zofinger Vereine aus den Bereichen Sport, Kultur, Leben, Freizeit und Gesellschaft stellten sich den neuen Einwohnerinnen und Einwohnern vor. Elf Jazz- und Blues-Bands auf drei Bühnen Die New Orleans Night feiert ihr 25-Jahre-Jubiläum Das New-Orleans-Jazz-Festival geht bereits zum 25. Mal über die Bühne. Was vor 24 Jahren begann, ist heute aus dem Eventkalender nicht mehr wegzudenken. Auf die Gäste warten Jazz- und Blues-Klänge sowie verschiedene Leckerbissen aus der Kreolischen Küche. Heitere 2018: Nach der Party folgt die Entsorgung Bier, Würste, Sammler und Schlafende... Nach den feucht-fröhlichen Open-Air-Tagen bleibt bei einer Grossveranstaltung wie dem Heitere Open Air immer viel Abfall zurück. Reto Porter machte sich am Montag morgen früh auf den Weg zum Zofinger Hausgberg, um sich ein Bild zu machen. Und wurde positiv überrascht... Heitere 2018: Kampf gegen Müllhalden 30 Recycling-Coaches zur Sensibilisierung Festival-Besucher wollen nach den Events nur noch eines: möglichst schnell nach Hause. Entsprechend lassen sie immer wieder Tonnen von Müll auf den Zeltplätzen zurück. Um dem entgegen zu wirken rekrutierte Beni Gut, Chef Entsorgung am Heitere Open Air in Zofingen, 30 Recycling-Coaches, welche nach Festival-Schluss die Leute auf dem Festplatz zum sorgsamen Umgang mit dem Müll animierte. Mit Erfolg, wie er Reto Porter im Interview erzählt. Ein Blick in die VIP-Küche am Heitere Open Air 2018 45 kg Kartoffeln und 1 Däne Das Zofinger Heitere Open Air ist bei Künstlern und Sponsoren vor allem auch beliebt wegen seinem schönen VIP-Bereich und der erstklassigen Küche. Dies kann auch das Video-Team von regiolive.ch bestätigen. Grund genug, mal kurz reinzuschauen. Heisse Beats, rhythmische Tänze und eine ausgelassene Stimmung in Nottwil Impressionen Salsa Night 2018
Neue Artikel werden geladen
zurück