AgendaKarte
Inhalt
Sortierung
Altstadt regiolive.tv radioinside.ch ZT-news
AgendaKarte

«Wissen am Dienstag»

Bernhard Russi

Bernhard Russi  | Bild: Archiv/AZ/Alexander Wagner

Bernhard Russi hat bekannt gegeben, dass er nach 31 Jahren seine Tätigkeit als Fernseh-Kommentator beendet. Wir wedeln uns durch zwölf Fragen über sein Leben.

31.01.2017 10:28, guez, 0 Kommentare

1. Welche Lehre absolvierte Bernhard Russi in Andermatt? Hochbauzeichner Schreiner Metzger
Nach der Sekundarschule machte Russi eine Lehre als Hochbauzeichner.
2. Bernhard Russi brach sich 1969 einen Halswirbel, als… …er für einen James-Bond-Film vor der Kamera stand …er seinem Skicup-Konkurrenten Jean-Daniel Dätwyler einen Scherz spielen wollte …er frühmorgens aus der Dusche kam
Noch relativ unbekannt, war Bernhard Russi Anfangs 1969 Stuntman bei den Dreharbeiten zu «James Bond – Im Geheimdienst Ihrer Majestät». Als er auf Skiern eine Verfolgungsjagd ab dem Schilthorn drehte, stürzte er schwer und brach sich einen Halswirbel. Es folgte eine mehrmonatige Verletzungspause.
3. Was führte er 1987 im Skizirkus ein? Das «Sieger-Absackerli» Getrennte Duschen für Männer und Frauen Kamerafahrten
Damit die Zuschauer in den Genuss einer Abfahrtspiste aus Sicht des Fahrers kamen, führte Russi die Kamerafahrten ein. Die letzte Kamerafahrt, die er selbst absolvierte, war jene vor der Abfahrt der Weltmeisterschaft 2003 in St. Moritz.
4. Wieviele Sprachen spricht Bernhard Russi? 6 7 5
Wie er selbst auf seiner Website angibt, spricht Russi Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch und Schwedisch. Letzteres vor allem deshalb, weil seine Ehefrau Schwedin ist. Und: Russi hat im Jahr 2007 den schwedischen König interviewt – auf Schwedisch!
5. Wie hält es Russi mit Casinos? Er war zwar schon einmal in einem, spielte aber noch nie Er geht ab und zu hin, aber nie mit mehr als 300 Franken Er ist zwar nicht süchtig, aber regelmässig als Spieler in Casinos anzutreffen
«Wenn es ein Casino hat an einem Ort, wo ich sowieso bin, gehe ich hin – aber nur mit 300 Franken im Sack. Ich bin noch nie mit Geld wieder aus dem Casino gekommen.» (in einem Interview mit persoenlich.com)
6. Was passierte Bernhard Russi einmal während eines Rennens, welches er kommentierte? Er schlief ein Das Kommentatorenhäuschen stürzte ein Er wähnte sich in der Frauen- statt in der Männerabfahrt
Es war nach deiner Siegesparty mit Franz Heinzer, als Russi noch nicht ganz fit war – und neben Matthias Hüppi einschlief, wie die beiden in einem Video mit 20min.ch gestehen.
7. Am 31. Dezember 1978… …versuchte sich Russi als Keyboarder in einer Jazzband …sang Russi im Fernsehen ein Schlagerlied …trat Russi live mit einer Rockband auf
Russi war zu Gast in der Fernsehsendung «Zum doppelten Engel» und sang das Lied «Winter isch kei Winter ohni Schnee». Es blieb der einzige Ausflug in die Musikwelt…
8. Mit wem bildete Russi 1982 das Aussenteam der deutschen Fernsehsendung «Rätselflug»? Mike Krüger Thomas Gottschalk Günther Jauch
Mit der Sendung wurde Russi auch in Deutschland bekannt – an der Seite des damals noch relativ unbekannten Günther Jauch.
9. Als was bezeichnete der ehemalige französische Skirennfahrer Jean-Claude Killy Russi einst? «Picasso des Skisports» «Dalí des Skisports» «Rembrandt des Skisports»
Als Pistenplaner ist Bernhard Russi prägend bei den modernen Abfahrtspisten – und erhielt deshalb von Killy den Übernamen «Picasso des Skisports».
10. Was hat Russi sonst noch geplant? Schlittelweg bei Hospental Hotel Badus in Andermatt Golfplatz in Realp
Selber ein passionierter Golfespieler, zeichnete sich Bernhard Russi für die Planung des Golfplatzes in Realp zuständig.
11. Ursprünglich war Russi nicht als Werbeperson für die Automarke Subaru vorgesehen, sondern für welche? Lamborghini Jaguar Ferrari
Eigentlich war Russi als Vermarkter der Automarke Jaguar vorgesehen. Walter Frey, Firmeninhaber der Emil Frey AG, mit der Russi einen Vertrag hatte, änderte jedoch den Plan und dachte sich, dass die Allradmodelle von Subaru, die in der Schweiz kurz vor der Einführung standen, besser zu Russi passen würden.
12. Wie oft war Bernhard Russi «Schweizer Sportler des Jahres? 3x 1x 2x
Die Schweizer Sportjournalisten wählten Russi in den Jahren 1970 und 1972 zum «Sportler des Jahres».

Quiz | Spiel & Spass | Sport

Kommentar schreiben

Dein Eintrag wird überprüft und so schnell wie möglich online gestellt.


Zu diesem Artikel gibt es bisher keine Kommentare


«Wissen am Dienstag» Züri West Nach drei Jahren bringen Züri West mit «Love» endlich wieder ein neues Album heraus. Zeit für zwölf rockig-schmusige Fragen zum Berner Fünfer. «Die Region im Fokus» Rustikales Interieur Man wähnt sich in diesem Raum wie in einer anderen Zeit. Wir fragen: worin befinden wir uns? «Wissen am Dienstag» Chuck Berry Am Samstag verstarb der US-Musiker Chuck Berry. Wir ehren ihn mit zwölf rocknrolligen Fragen. «Wissen am Dienstag» Schweizer Schokolade 2016 wurde gesamthaft mehr Schweizer Schoggi verkauft als im Vorjahr. Wir laben uns deshalb an zwölf süssen Fragen. «Wissen am Dienstag» Der «Blick» Ob nun feindliches Übernahmeangebot oder nicht: der «Blick» wirft auch bei uns Fragen auf. Zwölf, genau genommen. «Wissen am Dienstag» Der Ätna Der italienische Vulkan ist zurzeit wieder äusserst aktiv. Wir speien zwölf Fragen über den fantastischen Berg. «Wissen am Dienstag» Ketchup Nach dem – mittlerweile zurückgezogenen – Übernahmeangebot des Ketchupherstellers Kraft Heinz an Unilever ist die rote Gewürzsauce wieder in aller Munde. Wir dippen zwölf Fragen darin. «Schlitteln» ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck dafür... «Du wirst Schmerzen haben» Wer sich durch den Cresta Run wagt, ist entweder lebensmüde oder Brite. «Wissen am Dienstag» Rosenkrieg Am Valentinstag werden sie millionenfach verschenkt: Rosen! Wer heute Abend ein wenig mit Fachwissen prahlen möchte, sollte dieses Quiz absolvieren. «Wissen am Dienstag» «Da da da» Vor 35 Jahren veröffentlichte die NDW-Band Trio ihren weltweiten Hit «Da da da». Bei unserem Quiz machen wir darüber zwölfmal «aha».
Neue Artikel werden geladen
Neue Veranstaltung erfassen
30.03.2017 Ausstellung Dean Williams, Malerei Zofingen
Ausstellungen/Messen

14:00 - 18:00 Uhr

"Schatten der Erinnerung". Als Abstraktionist interessiert den Künstler nicht nur das Verhältnis zwischen Farbe und Form, sondern menschliche Emotionen, die transportiert werden müssen.

Eintritt: Eintritt frei

Website: www.galerie-rahmenatelier.ch

Lokalität:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen

Veranstalter:
Galerie Rahmenatelier Pitsch Geissbühler
Bärengasse 6
4800 Zofingen
T 062 752 00 00
www.galerie-rahmenatelier.ch

Ausstellung ICH NICHT ICH Zofingen
Ausstellungen/Messen

18:00 - 21:00 Uhr «Ausstellung offen»

Zum Selbstbildnis in der Gegenwartskunst

Kontakt:
info@kunsthauszofingen.ch

Website: www.kunsthauszofingen.ch

Lokalität:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kunsthaus Zofingen
General Guisan-Strasse 12
4800 Zofingen
T 062 751 48 29
www.kunsthauszofingen.ch

Stricken in gemütlicher Runde Rothrist
Anderes

18:30 - 21:00 Uhr

Lokalität:
Borna Café
Gländstrasse 24
4852 Rothrist
www.borna.ch

Veranstalter:
A. M. Gerber
Chaletweg 42
4852 Rothrist
T 076 339 48 52
gerbera@hispeed.ch

STV Küngoldingen Männer Oftringen
Sport

18:30 - 21:40 Uhr

Turnen mit Spass und Mass für aktive Männer. Wir turnen in zwei Gruppen je nach persönlichem Bedürfnis. Etwas weniger von 18:30 bis 20:00 und etwas mehr von 19:55 bis 21:40.

Kontakt:
Christoph Röcker, christoph.roecker@stv-kuengoldingen.ch

Website: www.stv-kuengoldingen.ch

Lokalität:
Turnhalle Sonnmatt
Dahlienweg 12
4665 Oftringen

Veranstalter:
STV Küngoldingen Männer

4665 Oftringen

Hallenbad öffentlich Oftringen
Anderes

19:00 - 21:45 Uhr «Hallenbad öffentlich»

Hallenbad öffentlich

Kontakt:
www.oftringen.ch

Eintritt: CHF 4.00 / CHF 2.00

Website: www.oftringen.ch

Lokalität:
Hallenbad
Lehrschwimmbecken bei der Mehrzweckhalle
4665 Oftringen

Veranstalter:
Gemeinde
Zürichstrasse 30
4665 Oftringen
T 062 789 82 00
www.oftringen.ch

Fitness 60+ Zofingen
Sport

19:00 - 20:00 Uhr

Fitness der Männerriege Zofingen mit kompetenten Leiterinnen. Anschliessend Faustball.

Lokalität:
Stadtsaal-Turnhalle
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Männerriege TV Zofingen
Haselweg 8
4800 Zofingen
T 062 752 18 08

Offener Töpferkeller Zofingen
Anderes

19:00 - 22:00 Uhr «Offener Töpferkeller»

freies Werken im Töpferkeller.

Kontakt:
info@spittelhof.ch

Eintritt: ab CHF 6.--

Website: www.spittelhof.ch

Lokalität:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freizeitanlage Spittelhof
Strengelbacherstrasse 29
4800 Zofingen

www.spittelhof.ch

Frauenturnverein Zofingen Zofingen
Sport

19:15 - 20:45 Uhr

Bewegung, Spiel und Spass mit Gleichgesinnten. Frauenturnverein "neue Sektion" Zofingen

Kontakt:
Daniela Spinelli 062 751 92 45

Lokalität:
Bezirksturnhalle
Rebbergstrasse 4
4800 Zofingen

Veranstalter:
Frauenturnverein Neue Sektion

4800 Zofingen

Mummenschanz - you & me Zofingen
Theater/Varieté

20:00 - 21:40 Uhr

Seit über vier Jahrzehnten begeistern Mummenschanz mit ihrer wortlosen, aber äusserst poetischen Kunst das Publikum auf der ganzen Welt.

Kontakt:
Freddy Burger Management info@musical.ch

Eintritt: CHF 58.00 - 78.00

Website: www.mummenschanz.com

Lokalität:
Stadtsaal
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freddy Burger Management - Rent-a-Show
Carmenstrasse 12
8032 Zürich
T 044/265-56-01
www.musical.ch

Mummenschanz Zofingen
Theater/Varieté

20:00 - 21:40 Uhr «Mummenschanz»

Seit über 40 Jahren begeistern MUMMENSCHANZ mit ihrer wortlosen Kunst das Publikum auf der ganzen Welt. Ab Ende 2016 sind sie mit der neuen Bühnenshow „you & me“ auf grosser Schweizer Tournee.

Kontakt:
Susanne Petermann, Rent-a-Show AG

Eintritt: CHF 58.00 - CHF 78.00

Website: mummenschanz.com

Lokalität:
Stadtsaal
Weiherstrasse 2
4800 Zofingen

Veranstalter:
Freddy Burger Management - Rent-a-Show
Carmenstrasse 12
8032 Zürich
T 044/265-56-01
www.musical.ch

KantiBand-Konzert Zofingen
Konzerte

20:15 - 22:00 Uhr «KantiBand Konzert»

The Good Old Days! In diesem Jahr widmet sich die KantiBand den alten Bands wie Dire Straits, Pink Floyd, Prince oder Stevie Wonder. Konzert mit Barbetrieb.

Kontakt:
Martin Zangerl

Eintritt: Eintritt frei - Kollekte

Website: www.kantiband.ch

Lokalität:
Bildungszentrum
Strengelbacherstrasse 27
4800 Zofingen

Veranstalter:
Kantonsschule Zofingen
Strengelbacherstrasse 25B
4800 Zofingen

www.kszofingen.ch